Wieder zurück ... mit neuem Swift Sport

  • Ich weiss nicht, was alle an diesem Blau zu bemeckern haben. :D Die Farbe hat doch Pfiff und ist markenuebergreifend so gewiss nicht allzu ueppig auf den Strassen zu sehen. Interessant auch, dass die Wahl auf einen Dreituerer fiel - die meisten Sportler dieser Baureihe wurden nach meinen Beobachtungen als Fuenftuerer verkauft und nicht wenige davon sind mit einer Batterie Kindersitze in der zweiten Sitzreihe unterwegs. :whistling:

    |52.75°, 13.449722°| |SUZUKI Swift Sport|

  • Aus den aktuell 3 verfügbaren Farben ist Blau meiner Meinung nach die schönste. Und es ist in live noch besser. Ein richtig schöner Metallic Lack!


    Ich habe ebenfalls einen Kindersitz in der zweiten Sitzreihe. Die Einsteigerei find ich wegen der großen Türen ziemlich okay, für meinen Geschmack schaut der Dreitürer optisch gefälliger aus. Außerdem war kein Fünftürer zu diesen Konditionen verfügbar. :thumbsup:


    So nach dem Motto: "Der ist extra ein wenig tiefer gelegt, damit die Kinder besser einsteigen können".


    Grüße


    Chris

  • Dem Audowagen macht ungewöhnliche Geräusche .... :huh:


    Also ... morgens auf den ersten Kilometern gibt's so leichte Schleifgeräusche, ich meine von der Hinterachse. Kommt das von eventuellen Flugrostanlagerungen an den Bremsscheiben? Man kann es bei Kurvenfahrten auch noch etwas länger hören ... am Nachmittag auf dem Nach-Hause-Weg tritt es eher nicht auf ... muss ich aber mal beobachten. Auf der Suche nach "Schleifgeräusch" hier im Forum bin ich erstmal nicht fündig geworden. Aber vielleicht hat ja jemand einen Tipp zur Ursache.


    Ah ja, diese lästige Schaltanzeige kann man offenbar nicht abschalten?!


    Hab jetzt übrigens die 5.000 km-Marke geknackt ... darf ich jetzt Vollgas? :thumbsup:


    Grüße


    Chris

  • Is doch Dein Auto , wenn Du meinst , tritt doch rein . Das schleifen is eigentlich nur kurz zu hören , zumindest bei unseren Suzukis nach ner feuchten Nacht .


    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!! "



    Suzuki Vitara Comfort 1.6 Benzin 4 x 2 MT , Cosmic Black Pearl Metallic , EZ 13.11.2015 , " Black Edition " :thumbsup: 
    Suzuki Swift Sport , Cool White Pearl Metallic , EZ 07.10.2016

  • Dem Audowagen macht ungewöhnliche Geräusche .... :huh:


    Also ... morgens auf den ersten Kilometern gibt's so leichte Schleifgeräusche, ich meine von der Hinterachse. Kommt das von eventuellen Flugrostanlagerungen an den Bremsscheiben? Man kann es bei Kurvenfahrten auch noch etwas länger hören ... am Nachmittag auf dem Nach-Hause-Weg tritt es ebenfalls auf ... muss ich aber mal beobachten. Auf der Suche nach "Schleifgeräusch" hier im Forum bin ich erstmal nicht fündig geworden. Aber vielleicht hat ja jemand einen Tipp zur Ursache.




    also Flugrost kann ich schonmal ausschließen. Die Bremsscheiben waren heut früh rundum schön sauber und glatt. Das Geräusch ist für etwa 3 km präsent. Zunächst beim Geradeausfahren, später nur noch in Kurven, bis es dann völlig ruhig ist. Beim Bremsen verändert sich das Geräusch gar nicht.
    Ich habe den Eindruck, da erwärmt sich was ... solange alles noch kalt ist, ist das Geräusch vorhanden, wenn warm dann ist Ruhe. Ich werd die Tage mal bei meiner Werkstatt vorbeischauen, vielleicht finden die heraus woran es liegt.


    Grüße
    Chris

  • Mal was anderes ... Wenn mir der örtliche Suzukihändler nicht taugt, darf ich doch sicher zu einer beliebigen freien Werkstatt gehen, sofern die Arbeiten dort nach dem Serviceplan durchgeführt wrden, ohne das ich eventuelle Garantieansprüche verliere.
    Richtig?

  • das mag sein , das Du zu einer freien Werke gehen kannst , ob Suzuki dann noch bei Garantiefällen mitspielt , glaube Ich persönlich nicht , denn mein Arbeitskollege hat es gerade durch mit seinem SX4 . Er hat die 2. Inspektion in einer freien Werke machen lassen , jetzt war die Sitzschiene vom Fahrersitz defekt und Suzuki hat Kulanz abgelehnt . Die haben zwar den Inspektionsplan nach Herstellervorgaben gemacht , aber weil der Stempel im Serviceheft fehlte , wurde Kulanz abgelehnt .


    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!! "



    Suzuki Vitara Comfort 1.6 Benzin 4 x 2 MT , Cosmic Black Pearl Metallic , EZ 13.11.2015 , " Black Edition " :thumbsup: 
    Suzuki Swift Sport , Cool White Pearl Metallic , EZ 07.10.2016

  • Ich bin mal so frei und zitiere hier einen Teil der Antwort vom Suzuki Kundenservice:


    Grüße
    Chris

  • Das bedeutet , dass du auch woanders hin gehen könntest, wenn der original Teile und die Spezifikationen einhält - deshalb aus rein jur.Sicht darfst du woanders hingehen.
    In der Praxis werden die aber Zicken machen.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Ich meld mich mal wieder zu Wort.


    Hab seit Anfang Oktober nunmehr 8.600 km auf der Uhr stehen. Der Swift gefällt mir immer noch sehr gut und das Auto schlägt sich auch prima durch die etwas kühlere Jahreszeit.


    Die anfänglichen Geräusche, woher auch immer, sind mittlerweile nicht mehr hörbar ... ich bin einfach weitergefahren ohne das Auto nochmals in einer Werkstatt vorzustellen. Gut möglich das wirklich eine Flugrostkante an den Bremsscheiben vorhanden war.


    Die Dinge die mir positiv/negativ auffallen sind bereits von vielen anderen in den unterschiedlichen Vorstellungsthreads ausführlich geschildert worden ... ich machs kurz, bei mir ists genauso!


    Was ich zusätzlich recht doof finde, ist die fehlende Info, das der Wischwasserbehälter fast leer ist, das kommt bei der aktuellen Witterung halt vor und nervt, wenn einem unterwegs das Wischwasser ausgeht. Außerdem kommt es sehr häufig vor, das die Heckklappe nicht richtig schließt. Hab noch nix dazu gelesen, das jemand ähnliche Probleme hat ... ?


    Die Problematik mit meinen schlechten Winterreifen hab ich in einem separaten Thread verfasst, vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp für gute Winterreifen in der nächsten Saison!?


    Grüße


    Chris

  • Servus,


    gestern war der kleine Blaue zur 15.000 km Inspektion bei einem Suzuki Servicepartner.

    Preislich war's für mein Empfinden völlig in Ordnung ... 230 € incl. Lackstift (boost blue) und Werkstattersatzwagen (+ Sprit).


    Im Zuge der Inspektion wurde gleich dieses nervige Quittungspiepsen beim Auf- und Zuschließen wegprogrammiert.

    Allgemein bin ich mit der Arbeit dieser Werkstatt total zufrieden, was bei den Kollegen im Nachbarlandkreis leider nicht der Fall war.


    Leihwagen war ein schwarzer Baleno mit dem 90 PS Triebwerk.

    Der Motor ist für das kleine Auto ausreichend kräftig, der kleine Dreizylinder rappelt schön vor sich hin und auch Überholmanöver jenseits der 80 km/h sind gut abschätzbar möglich.

    Die Ausstattunglinie hab ich mir nicht gemerkt, das Auto hatte Sitzheizung und Klima, Multifunktionslenkrad aber keinen Tempomat.

    Verarbeitung vom Auto gefällt mir nicht, schon allein die Gummiabdeckungen von USB/AUX oder 12V Steckdose sind mir ein Graus.

    Das Fahrverhalten ist also für mein Empfinden ganz okay, die Optik sowohl innen als auch außen sagt mir überhaupt nicht zu.


    ___________________________________________________________________________


    kurzes Statement zum Swift Sport:

    Ich bin nach wie vor mit der Wahl dieses Autos sehr zufrieden.

    Klar, es gibt ein paar Sachen die zwar störend aber nicht kriegsentscheidend sind.

    - Anzeige Füllstand Wischwasser

    - fehlender Regensensor

    - Heckklappe die manchmal erst beim Dritten mal sauber schließt ... das hab ich bei der Inspektion vergessen zu reklamieren ...

    - seltsames Schließverhalten des KeylessGo (Beifahrerseite und Heckklappe)


    Verbrauchsseitig hab ich mich auf etwa 7,5 Liter Super E5 eingependelt, mal mehr mal weniger.

    Fahrverhalten ist in meinen Augen sehr überzeugend, die möglichen Kurvengeschwindigkeiten sind manchmal schon etwas respekteinflößend.

    Bislang keinerlei Ausfälle oder Macken zu verzeichnen, das Auto macht einen sehr zuverlässigen Eindruck.


    Ich hab mich für die SDX am 21. Mai in Augsburg angemeldet. Ich bin schon sehr gespannt!

    Bericht und Bilder stell ich dann hier rein, versprochen!


    Grüße

    Chris

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Petze ()


  • Ich hab mich für die SDX am 21. Mai in Augsburg angemeldet. Ich bin schon sehr gespannt!

    Bericht und Bilder stell ich dann hier rein, versprochen!

    Das wirst du sicher nicht bereuen. ich war, als ich den SSS NZ ganz neu hatte, in Gründau dabei, hat sehr viel Spaß gemacht!

  • Unter 3000 U/min?
    Da kommst im Swift ja gar nicht vom Fleck ..

    ...sehe ich genauso!
    ...entgegen den aussagen des einen oder anderen hier im forum. Aber das ist ja immer die sache von wo man kommt ;)
    ...frag mich auch immer wieder dazu was es mit dieser ominösen drehmoment,,sperre'' auf sich hat :wacko: