Welche Autos hattet ihr schon?

  • Bis jetzt hatte ich nur meine Swift. Erst als 1,0GL den ich dann auf nen 1,6GLX umgerüstet habe. Nun wird er erstmal wieder repariert. Dazu wird der vorerst stillgelegt und es kommt nen Passat 1,9 TDI her. Nach der Reparatur vom Swift soll er nen Kompressor drin haben. Und dann wird er wieder gefahren. :)) :)) :))
    --
    [f1][blue]220km/h und 8s von 0-100 das reicht nicht. Ich will einen Kompressor!!![/blue][/f1]

  • Bis jetzt nur einen und das soll sich auch so schnell nicht ändern.


    Suzuki Swift 1.3 Gs mit glaub ich allen extras ausser Zv. ;D


    Gruß
    Sabrina
    --


    Erfahrung ermöglicht einem, neuartige Fehler zu machen!

  • mein swift ist mein erstes auto gewesen und den hab ich immernoch *stolz*


    fremdautos: papas e-klasse benz wenn mich meiner im stich lässt...
    --
    *...anständig fahren macht doch keinen Spass...*

  • hi
    @hutfahrer: also was du hier treibst könnt ich mir nie vorstellen, 7 oder mehr (wie andere) autos zu fahren, selbst in 40 jahren nicht.


    bin meinem Baleno seit fast genau 3 jahren treu, und er mir auch, trotz einiger unfälle zusammen. hoffe der wird mir noch treu bleiben, hab ja noch ein bisschen tuning vor. falls ich gezwungen wäre zu wechseln wäre ein 1,8 hatchi baleno importiert die erste wahl, sofern einfach zu finden. ansonsten auf jeden fall etwas kompaktes, aber mit mehr ps.


    mfg
    --
    => Besuch Meine Homepage <=

  • hey @ all


    1. wahr ein kadett d ; 1,6 sr; 90 ps ;aber noch 3 monaten wieder verkauft. wollte meht platz.


    2. ein omega a ; 2,0 sportiv ; 115 ps ;bj. 90 ; der wahr aber auch nur 6 monate in meinem besitz. verkauft wahr zu langsam.


    3. bmw e30;325i ; 170 ps ; bj91 ; (geiles teil, m-technik,schnitzer felgen,hartmann esd 2x90 dtm,domstrebe vorn und hinten, schwarze lichterfront,vollausstattung ausser klima und leder) ; geschrottet ; autobahnunfall; da ich vorher nicht nur mein auto getankt hatte; lappen 13 monate wech;


    4. renault 19 ,75 ps (ehrlich gesagt sch*** teil) bin echt froh das ich den ins stauende gesetzt hab ;),glücklicherweise nur blechschaden.


    5.suzuki swift 1.3 Gs, bj 95,50 kw (mit allen extras ausser zv.) mitlerweile mit 16´zöllern, gehört aber eigentlich sabrina, hatten ihn aber schon vor ihrem führerschein ;).


    6.suzuki 1.3 gti ´bj 92,74 kw, mit supersprintentschalldämpfer. soll noch ein bisschen was gemacht werden, aber soll dezent bleiben ;).


    grüße
    meik
    --
    Ehrenmitglied der grau Pappen Inhaber


    P.S. ups hane ja mein familienerbstück :


    7. fiat regatta 1,4; hatte mein opa mal neu gekauft ,dann mein vater weiter gefahren und nun bei mir . aber jetzt friesst ihn der rost auf

  • @ 1komma3: Ich fühle mich geehrt! ;D Neee, möglicherweise bin ich ja auch etwas älter als du... Kannst du dir ja an der Nutzungsdauer meiner jeweiligen Fahrzeuge selbst ausrechnen...


    Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, daß ich noch einen Trabant-Kübelwagen bei 'nem Kumpel eingemottet habe. Der ist Baujahr '86 und war noch nie zugelassen. Er wurde damals als Einsatzreserve für die Forstwirtschaft ausgeliefert und kam nie zum Einsatz. Ich habe ihn 1994 für einen symbolischen Betrag gekauft. Leider war der originale Motor fest und nicht mehr zu retten. Somit mußte er ausgetauscht werden. Inzwischen ist auch der Umbau fertig. Das Teil sieht aus wie einer, der an der Berliner Mauer im Einsatz war, einschließlich originalen Kennzeichen (GT 00...) und Hoheitsabzeichen auf den Kotflügeln. Wenn alles glatt geht wird er zum Monatsende verkauft und soll danach erstmals zugelassen werden. Da dieser Fahrzeugtyp äußerst selten geworden ist soll möglicherweise sogar eine H-Zulassung möglich sein (auch wenn das geforderte Alter fehlt). Auf die originalen Kennzeichen muß dann leider verzichtet werden...
    --
    Gruß, Janek. - Der wo mit dem Hut fährt...

    |52.75°, 13.449722°| |SUZUKI Swift Sport|

  • 1. VW Golf 2 GT, 90 PS, ein Jahr gefahren, gehörte vorher nem Bundi und war auch dementsprechen verheizt ;D


    2. Hyundai Lantra 16V GLS, 115 PS, auch knapp nen Jahr gefahren, Stoßdämpfer waren im A**** und dann verkauft wegen:


    3. 86er Mercedes 190E, 118 PS, vom Opa geerbt, Automatik,Servo,ABS, 86 000 km, war irgendwie kultig aber noch zu langsam und soff zuviel :rolleyes: auch nachm knappen Jahr verkauft


    4. und Juli 2002 bei eBay meinen GTi geschossen, hab den jetzt über nen Jahr und werd den auch noch nen weilchen behalten ;)


    ....5. wird in ca. 4 Jahren ein Lotus Esprit V8 Bi-Turbo :)) :))

  • 1994 Swift GS mit Heckschaden gekauft -> instandgesetzt


    dazwischen: Wildunfall, Totalschaden -> instandgesetzt


    1996 Gti zum Ausschlachten gekauft. Dann aber wieder Aufgebaut und GS auf Gti umgebaut


    2003 Fahre immer noch den Swift und das wird auch noch ne Weile so bleiben, weil der Preis/Spass Faktor einfach stimmt (auch wenn so langsam paar Reperaturen anfallen)
    Hab schon die verschiedensten Fahrzeuge gefahren, aber ´die Passen einfach nicht zu mir


    2005, 2006 Swift-Nachfolger ???
    aber nur, wenn nich Zuviel Gewicht und nich zuwenig PS ;D


    Gruss


    Christoph

  • 1. 89er VW GollfII 55PS Hatte den 2 Jahre und bin dann mal eingeschlafen und hab ihn an einen Baum gesetzt.


    2. 89er VW GolfII 90PS Der hat einiges mit gemacht weil er mir völligst egal war. Verschiedene Schilder und Tore gestreichelt. Nach 1 Jahr hat er sich von hinten einen Golf4 gepackt.


    3 Golfs in drei Jahren vernichtet. Guter Schnitt. :D


    3. 94er Swift GTI Hab den jetzt schon seit zwei Jahren. Is bis jetzt gemacht: Alus, M3-Spiegel, tiefer, H-Gurte, Anlage, Spoilerlippe, Racegitter, neuer Tacho...
    Kommt aber noch einiges. :D
    --
    Keep on rollin´!!! VW[IMG:http://www.jordysworld.de/emoticons/frech53.gif]SWIFT
    Stangei

  • Hoi !


    In 6 Jahren und knapp 200.000km bin ich folgende Töff-Töffs gefahren :


    1.) Toyota Corolla (Hubraum : ? , PS : So um die 60) . Wäre heute um die 30 und lief eigentlich gut . Achsbruch in der Einfahrt meiner Eltern nach 400km Autobahn mit 140 (puuuhhh!) und an nen Sammler weiterverkauft . Etwa 20.000km . Schönes tiefes Blau mit VIEL Chrom !


    2.) VW Derby (Ebenfalls um die 60PS) . War recht spritzig , recht großer Kofferraum , kleinere Reperaturen ABER bei Vollgas 14l Super ...... . Nach knapp 50.000km verkauft (mehr als ich dafür bezahlt habe:-)) . Grün-Metallic mit pinken seitlichen Rennstreifen und Airbrush einer Frau vornedrauf (das war aber der Vorbesitzer!!) . Man wusste IMMER ob ich nun auf nem Fest bin oder nicht - genau wie mit dem Corolla .


    3.) Renault R5 (französische Schaukel-Version mit knapp 40PS) . Gediegen , bequem , sparsam (5.5-6l) aber mehr als 145 auffer Autobahn hab ich nie gesehen . War IMMER irgendwas kaputt und hatte deshalb nen identischen vor der Haustür zum Ausschlachten - so gings recht gut . Hat mich knapp 80.000km begleitet (Respekt , ich hätts nicht gedacht!) und war das einzige Auto , das in der Schrottpresse landete , es war echt nichts mehr zu retten ! Fahrdynamik bekahm ganz neuen Dimensionen bei diesem Auto , das mit dem Schaukeln ist todernst gemeint ....


    4.) Seit fast 2 Jahren nun einen sparsamen und schnellen 94er Swift Sedan 1.3 . Zuverlässiger Reiskocher mit dem ich noch einiges vorhabe (so der Autogott es denn zulässt!) . 50.000km mit einem Satz Bremsblöcke (+ ein Paar Scheiben in nächster Zeit aber die haben schon wesentlich mehr drauf) und einem kleinen Defekt in der Wegfahrsperre (Benzinpumpen-Geschichte...) . Bekommt gerade problemlos neuen TÜV+ASU und hält mir hoffentlich noch lange !



    Wer sich über die Jahresfahrleistungen wundert (über 30.000km/Jahr) :


    Wohnen in Freiburg , Eltern in Zell (knapp 200km) , Nebenjobs (gutbezahlt , hat sich gelohnt!) in Schopfheim (160km) und Weil (140km) ausserdem 2mal im Jahr nach Berlin (ca. 4000km) und einmal/Jahr innen Urlaub nach Südfrankreich (ca. 4000km) .
    Dann noch ab und zu Botendienste Freiburg-Karlsruhe (ca. 400km) . Die Angaben sind die Entfernung von Freiburg hin UND zurück , da kommt halt was zusammen .....


    Ausserdem noch ca. 40.000km mit dem Transporter des Altenheims meiner Zivi-Stelle als Taxi-Ersatz da keine Busanbindung vorhanden war .
    --
    ________________________
    May you be in Heaven half an
    hour before the devil knows you´re dead ! (Irish Saying)

  • Hab grad nichts besseres zu tun daher:


    1. VW Golf 2 - 75Ps Benziner - Grau/Blau - Nichts umgebaut - leider im Winter kopfüber im Fluss versenkt.... Sch***-Aktion


    2. VW Passat 2 (32B) - 54PS Diesel (ohne Turbo ohne Alles) - Rot/nach meinem Unfall vor 4 Jahren mit schwarzer Motorhaube - Nichts umgebaut - Auffahrunfall Polo zusammengeschoben und Passat fährt 4 Jahre nach Unfall immer noch wie neu - Auto ist einfach geil: Laut, fährt sich wie ein Schiff, fällt auf


    3. VW Golf 2 GT - irgendwas mit 110PS Benziner - Weiss mit blauen Bayern-Karos auf den C-Säulen - An dem Auto war nicht viel eingetragen (weder die Rundumverspoilerung, noch der bearbeitete Motor ;) , noch der Auspuff und noch ganz viele Kleinigkeiten...) Schnell wie Sau aber einfach zu kaputt gewesen.
    Irgendwann bin ich nur noch mit Amaturenbrett Fahrersitz und Gurt herumgefahren. Kein Teppich, keine Innenaustattung, ein Loch im Boden als Aschenbecher etc. War einfach eine geile Zeit.
    Ist dann in der Presse gelandet


    4. VW Golf 2 GT Special - 90PS Benziner EX-ZivilBullenStreife aus München - tiefer breiter härter lauter - Grau - Hab einige dezente Änderungen am Fhz vorgenommen... Konnte den Wagen mit 13Zoll Breifung nicht mehr vom Hof bewegen... Mit 15Zöllern hat er häufig gekratzt und die SpoilerLippe hats regelmässig umgebogen war der tiefste hier im Landkreis - Auspuff ohne Vorschalldämpfer und mit Bosima-ESD WAR ECHT LAUT und selbst bei Kontrollen konnte ich jedem Grün-Weissen weissmachen, dass nur der ESD die Lautstärke bringt - War ein nettes Auto


    5. Honda Civic Coupe EJ2 - 101PS - Rot - Hab ich immer noch - steht abgemeldet auf meinem Stellplatz - Der Wagen wiegt zuviel - Hat zwar 1.5 Liter Hubraum aber ist zu durstig und dafür definitiv zu langsam in der Beschleunigung - oder bilde ich mir das nur ein :look:


    6. Suzuki Swift GTI - Schnell - Relativ Sparsam - Gutmütig - Anders...


    Ach ja: Ich habe seit Ende 1997 eine Lizenz zum fahren... 6 Autos in 6 Jahren - Guter Schnitt oder *GRINS*


    Nachtrag:


    7. VW Golf IV 1.9 TDI 2-türer - Silber - Tiefer, Chiptuning auf 132PS,silberne Rückleuchten, Tiefschwarze Tönungsfolie hinten + Blendschutzstreifen vorn 28 cm :-), AZEV Alus



    --
    Ich werde Fahrlehrer... WIE GEIL!!!

  • OK dann fangen wir mal an :)


    Golf 1 - 50PS, rot, 4türer ... 80.000km 2 Monate lang gefahren und
    dann war er Schrott da Radaufhängung vorne bei voll beladener
    Kiste gebrochen ist ... verschrottet


    Golf 1 - 75PS, weis ... ca. 60.000km 1 Jahr gefahren, nach TÜV
    ablauf verschrottet


    Scirocco 1 GT - 85PS, gold ... nur 50.000km da von Rentner gekauft.
    Hab dann auch einiges gebastelt: tiefer, Alus, Breitreifen,
    getönte Scheiben, Sportsitze, Endrohr ... verkauft an einen
    Kumpel weil ich mehr Schub haben wollte ...


    Audi GT Coupe - 115PS, rot, 80.000km, Unfallschaden Heck aber
    100%tig gemacht (Kumpel) dann auf ca. 136PS dank Kopf
    bearbeitung, anderer Vergaser, Sportauspuffanlage ab
    Hosenrohr, Tiefer, Fette Alus mit Tiefbett, rote Konis, 32er Momo,
    Wurzelholz, Elekt. FH, getönte Scheiben, schwarze Rückleuchten usw ...
    verkauft weil ich was offenes haben wollte ...


    DKW Munga - Km?, Tarnfarbe ... mehr Loch als Blech, Restauration war geplant aber leider sah es so mies mit der Elektrik und den Ersatzteilen aus das ich ihn dann nach 2 Wochen an einen Bekannten verkauft habe der ihr dann noch ein bissl geheizt hat bis der TÜV abgelaufen war.


    Suzuki SJ413 - schwarz, 64.000km aus Frauenhand. 3-4 Jahre
    Problemlos gefahren, Inneraum lackiert, auf 2 Sitzer umgebaut,
    Endrohr ... sehr geiles Auto und nur sehr ungern verkauft da
    ich jetzt was offenes OHNE 10 Min Montage haben wollte ;-)


    Geo Metro Cabrio - 54PS, rot, 90.000tkm. Klima, Servo, Airbag,
    Tiefer, Alus, Sportauspuff, König Schalensitze, Heckspoiler ...
    War eine DRECKSCHÜSSEL, nach ca. 2 Monaten dauerärger
    dem Händler wieder auf den Hof gestellt und gegen mein
    Swift Cabrio 1.3 eingetauscht (mit Druck durch Presse) ...


    Suzuki Swift Cabrio 1.3 - 68PS, 54.000km aus Frauenhand (quasi).
    was alles gemacht wurde könnt ihr euch ja in der Gallerie anschauen ;) #5 also das ERSTE Swift Cabrio auf dieser Seite
    und sehr lange das Einzige ;) ... super Wagen, nur verkauft
    weil ich jetzt mal was richtig sportliches haben wollte das etwas
    besser zu meinem Alter und Einkommen passt :) *lol*


    TOYOTA MR2 Spyder - 140ps, silber, 30.000km ... was alles gemacht ist und wie er aktuell aussieht könnt ihr euch unter:


    http://www.my-mr2.de/modules.p…ex&include=view_album.php


    anschauen ... mehr folgt noch z.B. Turbo auf 200ps usw ...


    Dann sind da noch meine in 10 Jahren Außendienst gefahrenen
    Firmenwagen (alleine, mal mit Boss oder BossSohn geteilt):


    Passat 2 - 75ps, rot, Basisausstattung ... 2 Jahre gefahren ...


    Passat 3 - 90ps, Violett, TDi, Klima ... 2 Jahre gefahren ...


    Passat 4 - 115ps, Dunkelblaumetallik, Klima ... 2 Jahre gefahren ...


    Audi A6 - 136ps?, Grünmetallik, Klima ... 3 Jahre gefahren ...


    Mercedes E Klasse Kombi, Turbodiesel, Alus, Leder, AMG Teile,
    Xenon, Klima ... hab dann die Firma verlassen ...


    VW Bus - Modell 2 Eckig, 110PS ... 110.000km brav abgespult ...


    VW Bus - Modell 3 Rund, 115PS ... 60.000km abgespult ...


    MB Transporter - so um die 130ps ... auch gut gefahren ...


    So und jetzt noch die Famileinautos (auf die ich eigentlich jeder
    Zeit bei Bedarf Zugriff habe/hatte - daher auch nie Familienautos
    gekauft/besessen):


    Ford Escord und Ford Fiesta ... die ersten Autos die ich nach meinem Führerschein gefahren bin (von Mutter)


    Smart Kugel - 8.000km, silber/schwarz, Alus 8Fach bereift,
    Klima ... enfach nur ein Pfui Auto so ein Dreck würde ich mir NIE
    kaufen dann lauf ich lieber. Typisches Frauenauto *kotz*


    BMW 535i - viel PS, keine Ahung mehr wie viel ;) Grünmetallik,
    ca. 100.000km ... Alus, Breitreifen, Klima, Vollausstattung ...


    Volvo S80 T6 - 286PS Turbo, Tiptronik, Klima, Leder, Navi,
    Farb TV, Bose Dolbysurround Anlage, Alus, Freisprechanlage,
    zusätzlicher Telefonhörer, absolute Vollausstattung ... 60.000km
    gefahren und dann wieder an Volvo zurück gegeben ...


    SLK 230 Kompressor - schwarz, 198PS, Vollausstattung,
    Leder, Klima, Freisprech, Alus, Innen alles in Alu, Einstiegsleisten ...
    aktuell so knapp 40.000km, wird ende des
    Jahres wohl gegen neues SLK Modell wohl AMG oder 320er
    Kompressor getauscht (so bald lieferbar) ...

  • Bis jetzt gabs bei mir nur einen:D:


    Meinen Samurai, 2001 für überteuertes Geld gekauft - 2500 DM! Tja, damals war ich noch nicht so schlau wie heute. Das Ding wäre mir nach einem viertel Jahr fast unterm A... weggerostet, wenn ich nichts getan hätte. Aber jetzt nach dem GTi-Umbau geb ich ihn nicht mehr her:-p


    Die ganze Geschichte zu meinem Auto gibts auf meiner Seite http://www.suzuki-offroad.de.vu. Wer nicht lange "durchklicken" will: hier gehts lang!


    Liebe Grüße,


    Christian
    --
    Da brauchen wir uns mal gar nicht abtun:teufel:

    Meine Suzukis:
    seit 2005: 2005er 1.3 Jimny Urban Challenge 25, APIO 58*STAR / Front Bumper / GOKU / Intake Chamber / Panhards / HD Radius Arms, ARB Air Locker, ASFIR VTG-Schutz, BF Goodrich MT 215/75 R15, Dotz Hammada Dark, Fox V2A ESD, trail master comfort +50mm, Waeco MS-402 Autopilot
    2001 - 2005: 89er Samurai GTi, Babylobster, 255/70 R15 ATs auf CW, Eberspächer B5W-Standheizung

  • ihr müßt alle ne kohle haben ?(
    wenn ich mir jetzn auto kaufe habe ich kein pfennig zum aufbauen, ihr macht da gleich alus drauf und sowas...
    darum suche ich für wenig geld ein auto was schon gut aussieht...
    was wieder fast unmöglich ist...
    irgendwas mach ich falsch ;(
    --
    ICH WILL NEN GTI :-/

  • Also der hier im Board allseits bekannte MK1 ist das erste eigene Auto, das ich hatte/habe.
    Ansonsten hatte ich zuerst ne richtig stilische 85er Vespa in giftgrün, danach ne 92er Yamaha XJ600S Diversion und den Vectra von Papi, den ich mir immer ausleihen durfte...:)
    --
    Wir sind für jeden Spaß zu haben - Tel.: 110

  • Genau, hätti fast vergessen hab noch ne S51 Extremumbau der absolute Hammer!! Und ne Aprilia 125er, die auch übelsten Spaß macht :teufel:
    Es lebe die 2 Takt Power!!!!
    --
    Fast Food macht euch nicht schnell!!

  • @ swiftfreund
    fast alle hatten nach dem kauf auch kein geld mehr, mein nissan hat mich damals ruiniert, trotzdem ist das teil alles andere als serie, bin ihn ja fast zwei jahre gefah#ren...
    --
    kontrolle ist eine illusion. um so größer die kontrolle umso grö0er ist die illusion.

  • Au JA, wenn noch die Böcke dazu gezählt werden dann sind
    da noch:


    1x Kreidler Flori Extremumbau (Chrom Tank, Chrom Sturzbügel,
    lange Chromschwinge von Florett, Chrom Stoßdämpfer 10cm
    länger als Serie daher hinten schön hoch, Chromaramturen von
    Florett bis 120km/h, abgeflextes Schutzblech hinten, bearbeiteter Kopf und aufgebrohrter Vergaser von Florett, andere Übersetzung usw ..., ) das Teil lief problemlos über 100-110km/h wurde mir dann aber von irgend einem Neider Nachts aus dem Garten geklaut (2 Ketten Durch, mit 2 oder 3 Mann über einen hohen Zaun gehoben und dann 4 lange Treppen runter ... nie wieder gesehen ;(


    1x Zündapp CX25? (Enduro) komplett auf Zündap Hai (50er) umgebaut, diverses Tuning bis mir der Bock dann von der Polizei eingezogen wurde ;( der lief aber nur knapp 60km/h ...


    --
    Das Leben ist zu kurz um es in geschlossenen Autos zu vergeuden ...