Höherlegung Suzuki S-Cross

  • Hallo Zusammen,


    suche dringend die Möglichkeit, den S-Cross um ca. 1-1,5 cm höherzulegen. Anfragen bei Suzuki, Taubenreuther, etc. haben leider nichts ergeben. Hat jemand hier zufällig Erfahrung damit?


    Vg

  • Außer Spaccer hab ich bisher auch noch nichts gefunden, aber da es mittlerweile schon Unterfahrschutzbleche für den JY gibt, sollte ein Höherlegungskit nicht mehr ewig dauern.

    This above all, to thine own self be true!


    Suzuki SX4 S-Cross DDiS Allgrip mit Unterfahrschutz und Cross-Country-Federung


  • Hallo kurze Frage ist zwar bestimmt bei dir nicht mehr aktuell??


    Also hast du ihn höher gelegt und wie hoch ??
    welche Kosten Bekomme am Dienstag meinen neuen S cross
    erste Maßnahme Eintragung von Felgen mit 215/60 R16 AT /S Reifen ist zwar nicht viel aber 0,6 mm kommt er schon mal höher und wichtig im Gelände sind diese Reifen Gold wert ,weder Allwetter noch Winterreifen haben im Gelände verloren ,daher AT /S Reifen ,Eintragung nach Tacho Überprüfung kein Problem.
    Werde am Mittwoch die erste Fahrt machen wo ich ausgiebig im Gelände bin.
    Mal sehen ob ich mit dem dahin komm wo ich mit dem alten Sx 4 ddis schon war ,denn der neue soll nicht so hoch stehen
    Gruß FL


    PS hast evz mal ein Bild wo er höher steht??
    Danke

  • Hi!


    Ich hab ihn letztes Jahr um die im Link angegebenen Werte (+35 mm vorne/+40 mm hinten) höherlegen lassen. Ist in Verbindung mit dem mittlerweile auch schon angedellten Unterfahrschutz auch echt Gold wert.


    Allerdings haben sich bei mir die vorderen Federn mit der Zeit leicht nach innen gewölbt und sind dann am Radkasten angestoßen. Das wurde aber anstandlos auf Kosten des Federherstelles getauscht.


    Was für Reifen hast du denn genommen und wie viel kostet das Eintragen?
    Ich liebäugel auch grad mit neuen Reifen, aber wenn ich 215/65 R16 (gibt ein Gutachten dafür) nehme, muss ich nen Tachoangleich machen, was wohl ne Menge Geld kostet. Zwar bringt das nochmal ca 1,5 cm mehr Bodenfreiheit, aber wenn ich erst mal die 215/60 er nehme, hab ich mehr Grip im Gelände, ohne gleich viel Geld in die Hand nehmen zu müssen.


    Hier ein Bild meiner Schlammsau:



    S-Cross.jpg

    This above all, to thine own self be true!


    Suzuki SX4 S-Cross DDiS Allgrip mit Unterfahrschutz und Cross-Country-Federung

  • uuuiii da reichen ja 2 € nich in der Waschbox um den sauber zu kriegen :whistling:

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!! "



    Suzuki Vitara Comfort 1.6 Benzin 4 x 2 MT , Cosmic Black Pearl Metallic , EZ 13.11.2015 , " Black Edition " :thumbsup:
    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • so ungefähr sieht meiner auch nach 1 Tag aus und noch mehr ,aber so habe ich mir das vorgestellt wie deiner
    Also die 215/60 16 Yokohanmer Geolander sind eingetragen.
    Die Tachoüberprüfung ist so teuer nich zwischen 60 -100 Euro wenn was eingestellt werden muss dann kann es bis 300 und mehr eureo kosten.
    Kannste aber selber schon mal schecken, nimm ein Navi fahr 80 -100-120-140 dann schaust du was auf Tacho und Navi steht ,geht der tacho ca 4-5 Km vor wird wohl keine Einstellung erforderlich . musste mal suchen bei euch KIENZLE Tachodienst.
    Bei dir könnten auch andere Reifengrößen daruf gehen ,wegen der Höherlegung da bekommst du mehr uswahl an reifen ,beim 215/60 R 16 AT gibst nur den GEOLANDER
    Andere Größen den ,Grabbert der soll noch besser sein .
    Ich habe 10000 Km mit Geolander auf dem alten gefahren im Gelände echt gut ,Straße gut und leise ,na ja Schnee nicht ganz so ,nur die eierlegende Wollmilchsau bekommt man nicht.

  • Hallo,
    die Tachvoreilung darf max 10% plus 4 Km/h betragen. Eine Nacheilung ist nicht erlaubt. Bitte auch bedenken, daß sich einmal gemessene Werte durch das Abfahren der Reifen leicht erhöhen können. Ist aber nur interessant, wenn man eh schon eine "Gradwanderung" macht.
    LG

  • Hallo,
    die Tachvoreilung darf max 10% plus 4 Km/h betragen. Eine Nacheilung ist nicht erlaubt. Bitte auch bedenken, daß sich einmal gemessene Werte durch das Abfahren der Reifen leicht erhöhen können. Ist aber nur interessant, wenn man eh schon eine "Gradwanderung" macht.
    LG

    RICHTIG
    Das der Tacho voreilen darf ist doch normal ,er darf nicht nach gehen in keinem Fall
    Deshalb musst du ja zur Tachoangleichung und da wird dir bescheinigt das es alles rechtens ist,nix mit Gradwanderung.
    Der Test mit dem Navi soll dir nur sagen was evt an kosten auf dich zukommt

  • da wird dir bescheinigt das es alles rechtens ist,nix mit Gradwanderung.

    Hallo, mit "Gradwanderung" meinte ich nur, wenn dein Tacho schon 10% plus z.B. 3 Km/h voreilt, könnte es mit weniger Profil knapp werden.

  • Hallo, mit "Gradwanderung" meinte ich nur, wenn dein Tacho schon 10% plus z.B. 3 Km/h voreilt, könnte es mit weniger Profil knapp werden.

    schon klar nur das mache ich mit neuen Reifen
    hat der neue SX tasächlich 17 cm Bodenfreiheit der alte soll 19 cm haben gemessen hab ichs noch nie ,entweder es passt oder nicht,siehste ja am Bild da passte es nicht

  • So durch die Reifen ist er etwas höher gekommen und fürs Revier reicht es eigentlich ,mal sehen ob ich ihn höher lege


    Wer kann mir denn was über Spritverbrauch sagen mit den AT Reifen 215/60 R 16 AT/S habe ich 7,3- 7,7 Liter verbraucht.
    700 Km Autobahn nicht schneller als 120 ja mal kurz .
    Reines Gelände hat er 12, Liter gebraucht. das ist mir aber klar.
    sind 7,3 Liter in Ordnung ??
    Ach so ist der 1,6 Liter 120 PS benziner S cross
    Danke

  • is der S Cross Neu ? der muss sich erst noch einfahren , dann wird's auch mit dem Verbrauch weniger . Ich fahr zwar nen Benziner mit Automatik , aber meiner hat sich bei normaler Fahrweise bei 5,8 Liter eingependelt . Fahre aber auch Super Plus .


    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!! "



    Suzuki Vitara Comfort 1.6 Benzin 4 x 2 MT , Cosmic Black Pearl Metallic , EZ 13.11.2015 , " Black Edition " :thumbsup:
    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • is der S Cross Neu ? der muss sich erst noch einfahren , dann wird's auch mit dem Verbrauch weniger . Ich fahr zwar nen Benziner mit Automatik , aber meiner hat sich bei normaler Fahrweise bei 5,8 Liter eingependelt . Fahre aber auch Super Plus .


    Lg


    Ja habe ihn am Dienstag bekommen hat jetzt 700 km drauf konnte ihn über 100 km mit crusen fahren auf 120 eingestellt ,ich geb den Reifen alleine mindesten 0,5 Liter dann wäre ich ja schon auf 6,8-6,9 Liter
    er läuft sehr gut ,wobei man natürlich merkt ,das der DDIS mehr Power hat ,(war mein altes Fahrzeug)
    Na ja den DDIS hab ich auch nur auf 6,5 Liter bekommen
    FL