Radio und Ipohne 5

  • Das Radio ist nicht das tollste und hat seine technischen Eigenheiten. Wenn BT nachträglich am Phone eingeschaltet wird, macht das Ding gerne mal Probleme. So ist es zumindest bei meinem Android.

    Also, am Besten noch mal neu Verbinden und das BT frühzeitig am Phone anmachen vor dem Einsteigen. Ist leider so. Alternativ ein anderes Radio verbauen.

    In the beginning I looked around, but couldn't find the car I dreamt of, so I decided to build it myself. (Ferry Porsche)

  • Warum neues Radio ??

    Wenn das ein neues Auto ist und bei anderen Funzt muss das Radio ausgebaut werden und auf Garantie ein anderes.

    Es funz doch bei andern SX 4 ,wie die das machen kann dir doch egal sein ,du hast ein Auto gekauft wo eine Freisprecheinrichtung drin ist und die funzt nicht,wenn der Motor kaputt wäre würdest du doch auch reklamieren

  • Kleiner Nachtrag zu "meinem" Bluetooth-Problem:

    Hab heute unterwegs mal die Verbindung so versucht wie Jörg L. beschrieben (erst BT am Handy an, dann am Radio) und siehe da es hat funktioniert :)
    Es hat einen Moment (vllt. 30 Sek.?) gedauert und siehe da Freisprechen funktioniert ^^^^

  • Warum neues Radio ??

    Wenn das ein neues Auto ist und bei anderen Funzt muss das Radio ausgebaut werden und auf Garantie ein anderes.

    Es funz doch bei andern SX 4 ,wie die das machen kann dir doch egal sein ,du hast ein Auto gekauft wo eine Freisprecheinrichtung drin ist und die funzt nicht,wenn der Motor kaputt wäre würdest du doch auch reklamieren

    Was soll das bringen? Stand der Technik, wie sie im SSS halt verbaut ist. Ein Tauschradio würde die gleichen Probleme machen. Einfach an die vorgaben halten und schauen, dass am Handy das Bluetooth früh genug eingeschaltet ist und schon funktioniert es. Bei uns hat sich noch nie ein Kunde über das Radio beschwert. Das liegt aber auch da dran, dass wir die Kunden über das Radio beim Verkaufsgespräch informieren, dann gibt es auch keine Missverständnisse. Außerdem schalten die auch nie ihr BT weder am Phone noch am Radio aus.

    In the beginning I looked around, but couldn't find the car I dreamt of, so I decided to build it myself. (Ferry Porsche)

  • Das stimmt doch nicht was du schreibst,wenn das Radio richtig eingestellt und das Iphon muss es funktionieren .

    Und die Aussage das Bt nicht mehr auszuschalten damit es funzt ist doch daneben.

    Oder lässt du immer die Zündung an damit das Auto auch anspringt,Ich wechel die Autos täglich ca 4 Stück egal wo ich einsteige funzt das ,ich brauch nirgendwo das BT anlassen .Einsteigen BT einschalten nach kurzer Zeit verbunden .

    Wenn das bei Suzuki nicht klappt stimmt da was nicht.

    Und wen Ihr dem Kunden das erklärt habt musse s ja funzen,ich gäbe mich nicht damit zufrieden ,mit der Aussage.

    Das normale Autoradio im SX 4Bj 2015 ist eben nicht ganz so einfach einzustellen .

    Mein Sohn ist auch Abteilungsleiter in einem Autohaus ,der kann das ,bei denen geht das ganz einfach,nur bei Suzuki hat auch er gesagt ,das soll Suzuki mal schön selber machen.

    Ja selbst ich habe es bei andern Autos hinbekommen nur bei diesem Radio nicht

  • Es geht halt bei diesem Radio nicht. Was möchtest Du jetzt von mir hören?! Die Fachwerkstatt kann die Funktionsweise des Radios nicht ändern. Und die Lösung ist, das BT anzulassen oder frühzeitig einzuschalten. Dann bist Du halt bei deinem Fachhändler falsch beraten worden. Wenn Dich das so stört, musst Du halt den steinigen Weg der Wandlung gehen oder Kontakt mit Suzuki Deutschland aufnehmen. Vielleicht erreichst Du da was.

    Im Übrigen hingt der Vergleich mit der Zündung. Ich lasse BT an, aus Komfortgründen. Mir wäre das auch zu doof ständig in den Menus vor Fahrtantritt rumzufummeln. Aber das muss jeder für sich entscheiden. Da wir im Kundenkreis keine solche Probleme haben, wage ich mal zu behaupten, dass der überwiegende Teil der Suzukifahrer ihr BT nicht ständig ausschalten.

    Aber nichts für Ungut. Soll der den Mist ausbaden, der Dir das Fahrzeug verkauft hat.

    Ich tue mich hier raus.

    In the beginning I looked around, but couldn't find the car I dreamt of, so I decided to build it myself. (Ferry Porsche)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jörg L. ()

  • Erzähl hier bitte nicht son Blödsin,wenn eure Firma das so bei mir machen würde ,wäre ich das letzte ,mal da ,denn solche Aussagen zuegen für mich von nichtkönnen

    ich hab mein BT immer aus und machs erst im Auto an ,überhaupt kein Problem das Radio nimmt das BT nach ca 20 sek an.

    Also geht es sehr wohl .

    Wenn es das gleiche Radio ist wie meins muss es gehen ,und nicht hier BT ausstellen oder eingestellt lassen.

    Zudem könnte ich das BT auslassen ,warum ,rumfummeln ,?? nee ein Klick beim Ipohn.

  • Jawohl Herr floeppy1!

    Um was geht es hier eigentlich. Meine Intension war es hier zu helfen. Das mache ich im Übrigen in meiner Freizeit und werde dafür auch nicht bezahlt.

    Nochmal: Die Problematik mit dem BT ist mir bekannt und um das Problem zu umgehen, habe ich eine Lösung genannt, die bei Syrix2112 vorerst Abhilfe geschaffen hat.

    Alternativ kannst Du Dich an den Forenadmin wenden, der mich dann entfernt, weil ich Blödsinn erzähle. ;)


    Wenn noch einer was möchte, bitte über PN. Ich klinke mich hier aus, damit der Thread nicht mit Offtopic vollgemüllt wird.


    Gruß Jörg

    In the beginning I looked around, but couldn't find the car I dreamt of, so I decided to build it myself. (Ferry Porsche)

  • Was soll das kannst du keine Kritik vertragen,

    #das du helfen willst sagt doch keiner und wenn es da funktioniert ist es ja gut.

    Nur ist das falsch , Wäre doch so wenn mein TV nicht auf stand bay steht würde es nie angehen ,darum anlassen.

    Es geht doch bei mir und wenn das geht bei dem Radio muss eben die Werkstatt mit Suzuki eine Lösung finden .

    Nicht mehr und nicht weniger .

    Und auch ich schreibe hier umsonst und in der Freizeit,nur wenn man in Foren ist sollte man auch einmal die Meinung anderer akzeptieren ,weil es da geht.

  • Die Aussage hilft dem Themen Starter ungemein

    die vorherigen Beiträge helfen noch viel weniger - insbesondere die Art , wie sie geführt werden <X

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Na ja man scheint hier nicht die Wahrheit sagen zu dürfen, es ist wie es ist ,es funzt das ist Fakt.

    Auch eine Werkstatt ist nicht heilig und genau da werden Fehler gemacht ,die ein Laie nicht überprüfen kann.

    Wie das Radio gibst nicht her ,nein ist alles in Ordnung ,und genau da muss man hellhörig werden .

    habe schon x Fehler bemängelt ,die die Werkstatt nicht gefunden hat, bzw nein nicht bekannt ,2 Wochen später kamen dann

    genau diese Fehler als Rückruf .Nein nicht nur bei Suzuki ,bei vielen Marken.

  • Hallo zusammen, ich habe kein I-phone, sondern ein x-beliebiges Smartphone, mit dem ich wunderbar über die Bluetoothanbindung an das Serienradio telefonieren kann, wäre da nicht die dürftige Sprachqualität.

    Ich fahre den s-cross comfort Bj. 2015. Bei Verwendung der Freisprechfunktion klagt manches Gegenüber über eine schlechte Sprachverständigung, so dass ich mir wieder den kleinen Mann ins Ohr stecke (Jabra headset).

    Wisst ihr, wo das Mikrofon verbaut wurde und ob es eine Möglichkeit gibt, die Aufnahmequalität zu verbessern?

    Vielen Dank für eure Antworten