Unterbodenschutz + Hohlraumversiegelung nicht vorhanden

  • Unterboden 3.jpg

    Hallo Sx4-Scros Fahrer,

    habe mir heute meinen neuen Scross mal von unten angesehen und habe einige Bilder vom Unterboden gemacht.

    Sehen Eure Autos auch so aus, oder gibt es da Unterschiede zu den EU Importen so wie meiner aus Ungarn?

    Bei dem 1000 km Kurzcheck sagte mann mir es wäre alles ok mit dem Unterboden,

    nun habe ich in einer anderen Suzuki Werkstatt einen Termin vereinbart zur Holraumversiegelung und Unterbodenschutz aufbringen.

    Gruß vom Tankerfahrer


    Unterboden 1.jpg

    Dateien

    • Unterboden4.jpg

      (77,94 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Tankerfahrer ()

  • jo klar - Riesenunterschiede !!! Ist fast ein Dauerthema in den Foren.


    NUR deutsche Suzuki Modelle werden vom Auslieferer versiegelt.


    Weiterhin gibt es zum Teil deutliche Unterschiede in den Garantiebedingungen (auch für Anschlußgarantien).

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Hallo Didi1403,

    diesen erheblichen Unterschied habe ich bei meinen anderen EU Wagen bisher nicht feststellen können, lag vielleicht daran das die aus Korea gekommen sind.

    Habe aber eine Suzuki Werkstatt gefunden die diesen Mangel kostengünstigt beheben wird.

    Gruß vom Tankerfahrer

  • Nicht vergessen: Die Garantiezeit beginnt mit der Auslieferung im Ausland. Wenn der Wagen z. B. 2 Monate bei dem EU Händler auf dem Hof stand, sind bereits 2 Monate der Garantiezeit abgelaufen. In diesem Fall sollte man dann auch nach 10 Monaten zum 1. Service. Oft ist auch eine Durchsicht mit Ölwechsel nach den ersten 1000km vorgeschrieben.

    In the beginning I looked around, but couldn't find the car I dreamt of, so I decided to build it myself. (Ferry Porsche)

  • Hallo,

    den 1000Km Check habe ich schon gemacht siehe 1.Thread, dieser ist auch im Wartungsheft dokumentiert.

    Das mit der Erstzulassung und beginn der Garantie ist mir bereits von meinen anderen Autos her bekannt,

    nur muß der Sx noch bei Suzuki Deutschland zur Garantie angemeldet werden, dann ist wohl alles im rechten Lot.

    Gruß vom Tankerfahrer

  • ...

    nur muß der Sx noch bei Suzuki Deutschland zur Garantie angemeldet werden, dann ist wohl alles im rechten Lot.

    ...

    Viel Erfolg.... Bei Suzuki funktioniert das nicht.

    Das war die gängige Methode bei den angesprochenen EU-Autos aus Korea (Hyundai/Kia), hat sich aber seit März auch geändert.

    In diesem Sinne,


    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!

  • Hallo Didi1403,


    diesen erheblichen Unterschied habe ich bei meinen anderen EU Wagen bisher nicht feststellen können

    Mag sein, bei Suzuki ist halt so, und erfreut sind die Händler wahrscheinlich auch nicht, wenn du günstig im Ausland kaufst, mit Problemen aber zu ihnen kommst...

    Bei Daihatsu war das übrigens früher auch so, dass der Auslieferer Hohlraumversiegelung und so ein paar deutsche Spezialitäten gemacht hat.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Also mein SSS ist ein Re-Import, im vergangenen Jahr gekauft und in Deutschland zur Garantie angemeldet.


    Bei der Inspektion Anfang des Jahres habe ich keinen Unterschied in der Behandlung festgestellt (Leihwagen inkl. usw).

    Der Werkstatt ist das ziemlich egal, ob das nun ein Re-Import ist oder ich den SSS bei einem anderen Händler gekauft habe (hat mir auch der Service-Mensch so erklärt).


    Mag sein, dass es bei einem (teuren) Garantiefall anders aussieht, aber mein Scheinwerfer wurde ohne Murren auf Garantie getauscht, als da die Streuscheibe vom Standlicht raus war.


    Meine Erstzulassung und Garantieanmeldung in Tschechien liegen übirgens bei mir 8 Tage auseinander...


    Thema Versiegelung: so gelbes Zeugs hab ich im Motorraum schon mal gesehen, ist recht klebrig. Ist das die Versiegelung? Wenn ja, dann ist sie trotz Re-Import vorhanden.

  • Hallo, vielen Dank für Eure Antworten,

    Probleme mit Eu Wagen in einer Vertragswerkstatt gab es bei mir noch nie, ich lasse ja mein Geld bei einer Inspektion dort.

    Ich habe auf den Sx ja 3 Jahre ab Erstzulassung, und danach habe ich noch für 2 Jahre eine Anschlußgarantie vom Verkäufer bekommen, d.h. bin also für die nächsten Jahre an eine Suzuki Werkstatt gebunden, freie Werkstätten kommen erst nach der Garantie zum zuge.

    Gruß vom Tankerfahrer

  • Ähm.... nö :-)


    Du bist nicht an Vertragshändler gebunden, zumindest nicht für Kundendienste. Du mußt diese nur im vorgegebenen Zeitraum in einer "KFZ-Meisterwerkstatt" durchführen lassen. Was die Anschlußgarantie angeht, so kommts drauf an, wer der Garantiegeber ist. Das ist i.d.R. nicht der Händler sondern eine enxterne Versicherung. Einfach mal den Garantieschein durchlesen, da steht dann drin, wer der Garantiegeber ist und wo Du zur Abwicklung hinmußt.

    In diesem Sinne,


    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!

  • Hallo Nachtfalke80,

    darüber bin ich mir im klaren, aber die Erfahrungen die ich in der Vergangenheit mit evtl Garantieleistungen hatte haben mich eines besseren belehrt.

    Der Sx ist mein erster Japaner (aus Ungarn)

    Ich habe einen Fuhrpark zu Hause der 7 Fahrzeuge umfasst, da hat mann manche Erfahrung schon gemacht, wie Zickig einige Werkstätten sind.

    Spätestens beim ersten Werkstatttest werden die meisten auf einmal viel freundlicher zum Kunden, wenn sie auf den Boden der tatsachen zurückgeholt werden.

    Gruß vom Tankerfahrer

  • Hallo Nachtfalke80,

    das werde ich dann sehen wenn es dann so weit ist, erst mal muß etwas Defekt sein.


    Mir geht es in diesem Forum darum meine Erfahrung mitzuteilen, um anderen zu Helfen, die vielleicht nicht unter ihren Wagen sehen und nach dem ersten Winter die braune Pest im Auto haben.

    Gruß vom Tankerfahrer

  • Sooo.....


    Damit keiner meint ich will ihm sein Auto oder EU-Fahrzeuge generell grundlos vermiesen und deutsche Vertragshändler pushen, weil ich selber zu dem Verein gehöre, hab ich mal einen Screenshot eines EU-Anbieters beigefügt, der so ehrlich ist und in seinem Angebot vermerkt, daß die Garantieabwicklung über Suzuki Ungarn laufen muß.


    Um Missverständnisse zu vermeiden, ich sage nicht, daß EU-Suzukis keine Garantie haben, das wäre in der Tat Quatsch, ich weise nur auf "Hindernisse" bei der Abwicklung hin.


    pasted-from-clipboard.png

    In diesem Sinne,


    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!

  • jo das ist ehrlich. Und das kann - im Garantiefall - einen Haufen Aufwand werden. Angefangen von Sprachschwierigkeiten , Zeitaufwand, .....

    Stellt euch mal den Extremfall vor: Suzuki Ungarn sagt, kommen Sie doch mal vorbei und führen sie uns den Wagen vor :huh:.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Hallo,

    so der kleine ist in der Werkstatt,

    der Meister meinte so ein nacktes Auto hat er auch noch nicht von unten gesehen,

    ohne irgend eine Spur von Korrosionsschutz,

    morgen kann er abholt werden, dann kann der Winter kommen.

    Gruß vom Tankerfahrer

  • sag uns dann mal , was die Hohlraumversiegelung gekostet hat. Ist bestimmt interessant für alle Import-Modell-Fahrer.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Hallo,

    kein Problem, wenn ich den kleinen abgeholt habe gebe ich gerne Info.

    Gruß vom Tankerfahrer

  • Hallo Didi1403,

    so mein kleiner Scross ist nun konserviert wieder zu hause.

    Das ganze hat mich 120€ gekostet.

    Ich finde das war ein Schnäppchen wenn mann bedenkt was das für eine Arbeit ist, die Innenkotflüge ab- und an zu bauen ebenso die Unterbodenverkleidung und dem Spritzschutz des vorderen Querträgers.

    Er ist nun komplett Schwarz am Unterboden, so wie es sein sollte.

    Eine Garantieanmeldung bei Suzuki Deutschland ist auch erfolgt:thumbup:, so das ich nun gelassen evtl Mängel auf mich zu kommen lasse.

    Gruß vom Tankerfahrer