Blitzer POIs für neuen Ignis mit SLDA-Navi

  • Hallo,


    anbei könnt ihr euch eine Blitzer-POI-Datenbank für unseren Ignis mit SLDA-Navigation von Bosch runterladen. Die Daten stammen aus einem VW-Forum (bäh!) :) und sind Stand KW52/2017, also recht aktuell. Die Blitzer in meiner Gegend sind zumindest alle drin. Ich habe sie für das Suzuki-Navi entsprechend angepasst, so dass ihr sie gleich verwenden könnt. Die Daten müssten auch für die anderen Suzukis passen, bin mir aber nicht sicher, ob das Format immer identisch ist.


    Wie und ob gewarnt wird, kann man in den Einstellungen zu Meine POIs einstellen. Die Blitzer werden mit einem kleinen Kamerasymbol auf der Karte angezeigt. Die Warnungen erfolgen aber nur, wenn die Kartenansicht aktiv ist. Bei mir ist die Warnung mit eingestelltem Hinweis (Ein und Beep) auch recht leise, da muss man schon sehr drauf achten.


    Installation und Nutzung geschieht natürlich auf eigene Gefahr und sind zumindest in Deutschland verboten. Man kann sich im Stand aber mal schön angucken, wo die Blitzer eingezeichnet sind und vor der Fahrt wieder löschen. Seht es mehr als Machbarkeitsstudie! ;)


    Die Installation und das Format von eigenen POIs wird in der Anleitung beschrieben, hier nochmal die Kurzfassung:


    Installation

    • Das angehängte ZIP in das Hauptverzeichnis eines USB-Sticks (FAT32) entpacken.
    • Am Fahrzeug die Navigation einschalten, so dass die Karte angezeigt wird.
    • USB-Stick einstecken - wird automatisch erkannt.
    • Download der POIs bestätigen und kurz warten.
    • USB-Stick kann wieder abgezogen werden.


    Die Daten werden in den internen Speicher übernommen. Feststehende Blitzer und sogenannte Sektionskontrollen habe ich scharf geschaltet. Es sind auch weitere Daten (Rot-Blitzer usw.) dabei, aber da habe ich die Warnung nicht aktiviert. Wer das möchte, kann das schnell selbst machen, es ist nur eine Änderung des Dateinamens notwendig.


    Wünsche viel Spaß beim testen.

  • Hallo,

    erst einmal Danke für den Service.

    Ich habe die Datei geladen, entpackt und im Navi eingelesen.

    Es wird aber bei der Fahrt nichtgs angezeigt.

    Was mache ich falsch? Vielleicht ist es ja nur eine Einstellung die ich falsch gemacht hebe.

    Kannst Du mir helfen.?


    Danke für die Mühe.


    Mützchen

  • Hallo,


    sorry, dass ich erst jetzt antworte, aber hatte gar nicht gesehen, dass hier was geschrieben wurde. Um die Kamera-Symbole einzublenden, musst Du im Navigationsbetrieb die Einstellungen öffnen (Zahnrad-Taste). Dann auf Zielführungs- und Karteneinstellungen, anschließend POIs in der Karte anzeigen.


    Die Anzeige von Sonderzielwarnungen war bei mir ab Werk eingeschaltet, aber hier kannst Du nochmal gucken, ob das bei Dir auch so ist: Im Navigationsbetrieb die Einstellungen öffnen (Zahnrad-Taste), Option Meine POIs und dort Warnhinweis zu POI einschalten (Ein und Beep).


    Nochmal als Info: Die Warnung erfolgt nur, wenn der Navigationsbildschirm geöffnet, also die Karte angezeigt wird. Wenn Du während der Fahrt nur das Hauptmenü geöffnet hast, erfolgt wohl keine Warnung. Außerdem habe ich festgestellt, dass wenn bei Fahrtbeginn ein Blitzer in der Nähe ist (bei mir zu Hause rund 500 Meter Luftlinie), dann wird davor nicht mehr gewarnt. Wenn man aber von weiter weg an diesem Blitzer vorbei kommt, erscheint die Warnung wieder.


    Schönen Gruß


    Norbert

  • Hey Leute, vielen Dank für Eure Tipps: ich hab seit 5 Monaten einen Ignis (aus NL, weil es in D die Kombi Hybrid plus Allgrip nicht gibt).
    Das Bosch SLDA gefällt mir gut - mit POI-Warner (und Firmwareupdate auf 1850.2 = Geschwindigkeitsbegrenzungsanzeige) gleich noch besser.
    Was ich mir noch wünsche, ist eine größere Cover-Anzeige im Mediabetrieb ... und ganz davon ab einen aktiven Subwoofer unter dem Beifahrersitz.
    Hat von Euch wer Erfahrung damit ? Hat das Doppel-Din einen Sub-Preout ?
    Gruß aus DO, Karsten

  • Moin Moin,

    ich hab die Daten jetzt auch mal installiert, aber auch bei mir werden die Blitzer nicht angezeigt, obwohl ich Sie z.B. unter "POI entlang der Strecke" finden kann.
    Unter dem Punkt "POIs in der Karte anzeigen" kann ich die Blitzer aber auch gar nicht aktiveren, weil sie da gar nicht aufgeführt werden. Wo könnte der Fehler sein?

  • Hallo zusammen,


    mich würde interessieren ob es neue Blitzerupdates gibt und wo man die aktuelle Firmware downloaden kann!


    Ich habe seit ein paar Tagen einen Comfort+ AGS für meine Frau gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden!

    Viele Grüße annyro

  • Für Firmware 1850.2 aufwärts !!!!


    MyPOIs Ordner auf eine SD Karte oder einen USB-Stick kopieren, einstecken, Navi starten dann sollte eine Frage zwecks Import kommen.


    Einfach mal testen oder im Netz nachlesen.


    DACH mit Sicherheit und Tankstellen von heute:


    https://we.tl/t-0h6vS5O8RE

  • ... bei mir kommt immer die Fehlermeldung: "Datenformat nicht kompatibel. Dateien müssen zu %1 kompatibel sein."

    Habe die neueste Firmware 1860.2 drauf. Aber auch bei Version 1850 kam diese Fehlermeldung. Habe mit Linux Mint 18 und Firefox heruntergeladen - kann das das Problem sein?

  • Ich bin bisher noch keinem Blitzer begegnet, der nicht im Stand KW52/2017 drin gewesen wäre, so oft ändern sich die festen Blitzer ja nicht. Funktioniert die oben von Aries gepostete POI-Datenbank nicht? Ich muss mal gucken, ob ich sonst eine aktuellere Datenbank finde, die sich umwandeln lässt.

  • Danke dafür, kann bestimmt noch warten.

    Habe auch Firmware 1860.2 aufgespielt, aber die Karten sind noch 2017.1

    Hatt jemand neueres Kartenmaterial ??

    Oder nen Link........


    Schönes WE allerseits


    EO 161

  • ... jetzt hat es geklappt. :thumbup:

    Was mir noch aufgefallen ist, die Warnung mit einem Bip-Ton erfolgt auch, wenn der Navi-Bildschirm nicht an ist (aber vorher aktiviert wurde) - man darf natürlich die "Mucke" nicht zu weit aufgerissen haben - der Warnton ist doch sehr unscheinbar und leise.