• Gewiss nicht die EZ, soviel steht fest.


    Vielleicht kann ein Mod dazu mal ein Sticky-Thema in den Forenbereich anheften, ist ja durchaus wichtig und sicherheitsrelevant für alle Besitzer, Beifahrer sowie anderen Verkehrsteilnehmer.


    Wer noch keinen Brief oder Anruf bekommen hat, der kann auch hier nachprüfen, ob sein Fahrzeug von der Rückrufaktion betroffen ist:

    https://auto.suzuki.de/service…rufaktionen/campaign-form


    Einfach die Fahrgestellnummer (steht u.A. auch im Fahrzeugschein unter Punkt "E") eintragen.

    Seit 2018-10-16: Suzuki Swift Sport in Burning Red Pearl Metallic

    Spritmonitor - 5,6 Liter :)

    -

    Universal Frequencies - resonate inside of me

    Try to take you for a Ride - here across the Galaxy

    © 2001 by Bass Mekanik

  • Viel berichten wirst du da nicht können, außer wie der Café geschmeckt hat, da es länger nicht dauert. 8o

    Du willst nicht wissen, wie lange das Aufspielen einer neuen Infotainment-Software auf den 2011er CMax oder den 2013er Kuga dauert, da reicht keine Thermoskanne voll mit Kaffee ^^ Aber schön zu hören, dass das Problem offensichtlich recht unkompliziert behoben werden kann, vielen Dank.

    Seit 2018-10-16: Suzuki Swift Sport in Burning Red Pearl Metallic

    Spritmonitor - 5,6 Liter :)

    -

    Universal Frequencies - resonate inside of me

    Try to take you for a Ride - here across the Galaxy

    © 2001 by Bass Mekanik

  • Habs zwar schon einmal gepostet, aber geht hier eben schnell unter:


    "August 9, 2017- January 11, 2019"


    Sind also wohl alle betroffen bis 11. Januar und damit ist bestimmt das Produktionsdatum gemeint und nicht wann man ihn bekommen hat.

    Auch das stimmt nicht. Meiner ist Produktionsnummer 3850 also einer der ersten mit EZ 11.7.17 und ist auch dabei, sagen wir einfach es sind alle die bis Januar 19 gebaut wurden.

  • Kommt drauf an, Sofie Sensoren sitzen 😁.


    Hatte eigentlich schon jemand einen Airbag durch Türen zuschlagen ausgelöst ?

    Und kann man den noch Mal zusammenfalten?

    Hat sich eigentlich noch jemand nicht gemeldet 😁😇?

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Auch das stimmt nicht. Meiner ist Produktionsnummer 3850 also einer der ersten mit EZ 11.7.17 und ist auch dabei, sagen wir einfach es sind alle die bis Januar 19 gebaut wurden.

    Was meinst du mit "auch", der Zeitraum den ich nannte ist auf den Sport bezogen, wenn du in dem Link zur japanische Suzuki-Recall Seite mal schaust sind dort auch die anderen Swift Modelle aufgeführt mit anderen Zeiträumen. Aber ist im Prinzip auch egal, wer dazu gehört wird es schon erfahren und dann bestimmt auch hier ausgiebig über die Fahrt zum Händler, den Kaffee dort und alles weitere berichten. ;)

  • Ich machs anders - ich fahr morgen zum Zellhofer da wird der Rückruf gemacht und gleich noch eine andere Software aufgespielt... 2 Fliegen eine Klappe.

    Und wieso hier Leute spinnen weil es einen Rückruf gibt der Sicherheitsbedingt ist versteh ich nicht! Wenn man bedenkt was Deutsche Hersteller teilweise verschweigen und mitn Service mitgemacht wird und die Kunden nicht mal wissen....

    Bitte ausführlichen Bericht ob sich die andere Software lohnt. Danke :thumbup:

  • Bitte ausführlichen Bericht ob sich die andere Software lohnt. Danke :thumbup:

    Gibt zur Software vom Zellhofer/Chipupdate hier e schon Erfahrungsberichte - hier aber meine Erfahrung: einfach geil - geht wie Sau bis in den 3n quitschen die Reifen! Ladedruckanzeige wird jetzt ganz ausgenutzt....Kein Vergleich zu vorher - wie entkorkt!

    Bei normaler Fahrweise hab ich weniger Spritverbrauch. Für mich absolut top.

  • Auch das stimmt nicht. Meiner ist Produktionsnummer 3850 also einer der ersten mit EZ 11.7.17 und ist auch dabei, sagen wir einfach es sind alle die bis Januar 19 gebaut wurden.

    Naja, meiner war auch betroffen, wurde am 2.5.19 bestellt, am 26.5. geliefert, möchte nicht hoffen, dass er 5 Monate auf Halde stand...

  • Naja, meiner war auch betroffen, wurde am 2.5.19 bestellt, am 26.5. geliefert, möchte nicht hoffen, dass er 5 Monate auf Halde stand...

    Lässt sich ja leicht herausfinden. Auf jedem Bauteil steht das Herstellungsdatum drauf. Habe gerade an meinem geschaut, mein Gurt Fahrerseite ist am 28.2.2017 hergestellt (unten am Gurt ist ein weißes Fähnchen da steht das drauf, nur als Beispiel), EZ war 11.7.17. Da die Teile ja "just in time" geliefert und verbaut werden sollte das tatsächliche Baudatum Anfang/Mitte März liegen. Jetzt noch die Zeit für die Überführung aus Fernost dazu (ka. 4 Wochen oder länger? Wer weiß das genauer?) Die restliche Zeit hat er irgendwo gestanden...