Grip-Control Schalter

  • Hallo zusammen,


    bin hier neu und seit kurzem Besitzer eines Ignis 2017 Allgrip.

    Kann mir jemand sagen, wo sich denn dieser (im Internet häufig erwähnte) "Grip-Control Schalter" für das Auto-Grip System befindet?


    Danke und Grüsse

    gbaer

  • Danke für eure Antworten :thumbup:

    Habe das Auto neu und beschäftige mich gerade damit. Das Manual ist nicht so toll, aber habe den Grip-Control Schalter jetzt gefunden. Der Händler hat mir das als weichere Federung erklärt :D

    Ich dachte, der Auto-Grip wird beim Rutschen von Rädern sowieso automatisch aktiviert.

    Den Grip-Control Schalter darf ich wohl beim Anfahren und Fahren bis 30 km/h als Permanent-Allrad verstehen.

    Sonst komme ich gut zurecht mit dem kleinen Ignis und bin zufrieden :thumbup:

  • Ich hab mal versucht etwas mehr über Grip-Control herauszufinden. Mich hat der Name irgendwie irritiert. Grip-Control ist offensichtlich eine ESP-Steuerung, die durch Bremseingriffe ein Durchdrehen der Reifen verhindern soll und Grip Control ist ja eigentlich die Bezeichnung der ESP Steuerung von Peugeot, die eingesetzt wird um auf Allrad zu verzichten. Weshalb es dann allerdings kein Gripcontrol für die 2WD variante gibt erschließt sich mir nicht. Da Peugeot auf Allrad bei ihren Fahrzeugen verzichtet sollte es doch möglich sein die Technologie auch in den 2WD Varianten des Ignis einzusetzen um eine erhöhte Sicherheit zu ermöglichen.

    Suzuki Ignis Comfort+ mit Allgrip.

  • Es wird eine Funktion sein um auf eine Diffsperre verzichten zu können. Wenn ein Rad keine Traktion hat wird das gebremst, damit die Kraft über das Diff an das Rad mit Grip gelangt.

    mfg Robert
    Wenn die Kerzen brennen, dann müssen die Pferde rennen...

  • Allrad Auto ist halt Viskoallrad und nicht vom Fahrer Steuerbar. Im Prinzip wird durch Schlupf die Flüssigkeit in der Viskodose(Kupplung) erhitzt, wodurch die 2te Achse angehangen wird. Die Bezeichnung Grip Control bezieht sich dabei auf ein anderes ESP protokoll(nehme ich an), welches versucht eine Diffentialsperre zu imitieren - wodurch eine bessere Kraftübertragung stattfindet. Grip Control wird von Peugeot als Ersatz für Allrad eingesetzt, weshalb sich mir hier die Frage stellt warum die 2 WD varianten vom Ignis nicht auch damit ausgestattet werden: https://www.blick.ch/auto/test…4x4-ersatz-id6201507.html

    Suzuki Ignis Comfort+ mit Allgrip.

  • Was ich noch gefunden habe,, ist ein Eingriff in die Drehmomentkurve.


    Vermutlich ist das Suzuki Grip Control nicht das gleiche wie bei Peugeot und Citroen und für Allrader programmiert.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Spannendes Auto der Ignis. Bosch Einspritztechnik am Motor, Grip Control die an Peugeot erinnert und ein Allradkonzept das von Igenieuren zum Aussterben erklärt wurde xD


    "Als Hauptgrund wurde die weitgehende Unverträglichkeit von elektronischen Stabilitätsprogrammen (ESP) mit dem selbstregelenden System der Visco-Kupplung identifiziert."


    Andreas Kern: Das Ende der Visco-Kupplung als Allradantriebskonzept: Untersuchung zur rückläufigen Verwendung der Visco-Transmission in Neufahrzeugen. Wien, 2014


    Und das alles, weil für Neuwagen eine ESP-Pflicht herrscht. Das mit der Drehmomentkurve passt irgendwie gut rein, wird in dem Buch als Lösungsansatz für Gripprobleme angegeben.

    Suzuki Ignis Comfort+ mit Allgrip.

  • Wenn ich so Überlege bedeutet es im Rückschluss, das der Allrad am meisten Kraft entfaltet wenn das ESP ausgeschaltet wird, zulasten der Dosierbarkeit. Mit ESP an hat man bei Schlechtwetter Vortrieb durch den Viskoallrad und das ESP bremst einen in die Spur. Grip Control ist im Prinzip eine Hilfe bei schwierigen Verhältnissen, damit das Auto durch den aktiven Allrad nicht unkontrolliert herumbockt.

    Suzuki Ignis Comfort+ mit Allgrip.

  • Off-Road.de Reportage zu Allgrip Auto und Grip Control von Suzuki


    off-road.de schrieb:

    ALLGRIP AUTO ermöglicht seinem Fahrer einfach und bequem, die Vorteile des 4x4-Antriebs im Großstadtdschungel zu genießen. Die Kraft wird verbrauchsoptimiert zu 100 % an die Vorderachse abgegeben. Die Visco-Kupplung mit GRIP CONTROL tritt in Aktion und bremst die Drehzahldifferenzen, die an einem einzelnen Rad oder am Differenzial auftreten können.


  • Danke. Die Artikel von Suzuki kannte ich schon, ich wollte halt versuchen hinter die Marketingsprüche zu schauen um nachvollziehen zu können warum der Viskoallrad von Seiten der Ignieure als rückläufig bezeichnet und auf der Anderen Seite von Suzuki weiterentwickelt wird. Die Antwort scheint die Verträglichkeit des ESP von Peugeot mit Allradsystemen zu sein. Ich habe halt die Vermutung, das Grip Control dafür sorgt das die Auslastung des Allrad eher gering ausfällt und dieser dadurch obsolet wird.

    Suzuki Ignis Comfort+ mit Allgrip.

  • Trotz Grip Control wird der Allrad nicht überflüssig ! Selbst wenn die Elektronik auf der Frontachse eingreift und so ne Art Differentialsperre macht, können immer noch beide Vorderräder durchdrehen und die Hinterachse langweilt sich und könnte eingreifen, wenn sie nur angetrieben würde 😁.


    Sagte nicht schon Loriot, ein 2WD ist möglich, aber sinnlos ? 😁

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Allgrip ist was Feines, neulich mit Crossy, warten als Linksabbieger an der Ampel, regenasse Straße, kurze Lücke im Gegenverkehr, scharf angefahren und abgebogen, da hatte der Allgrip sofort angeschlagen. Mit einem reinen Frontantrieb wäre ich nicht so flott angefahren.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Diese Videos findest du auch hier im Forum von anderen Modellen 😉 Aber immer wieder interessant.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"