HeckKlappe oeffnen?

  • Wie geht die Heckklappen Verkleidung weg damit ich eine Rueckfahr Kamera einbauen kann?

    Bei mir hats nur eine Plastik "schraube siehe B" und dann geht nichts weg.

    Die "A" befestigung gibts bei mir nicht.

    Zwei Splash: 1.24 l; AT, 2011, import aus Japan nach Neuseeland, 44k und 56k km, ESP, keyless.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Harald ()

  • Hallo,

    musste bei unserem Splash auch die Verkleidung entfernen wegen defekten Griff.

    Abdeckung ist an den gekenzeichneten Stellen geklipst. Beherzt aber vorsichtig abziehen, bei Kälte noch vorsichtiger, damit Plastiknippel nicht abbrechen.

    Gruß

  • Aber von außen nicht zu sehen.

    Also richtig fest ziehen/reissen?

    Hab schon alles versucht bis auf rohe Gewalt.

    Zwei Splash: 1.24 l; AT, 2011, import aus Japan nach Neuseeland, 44k und 56k km, ESP, keyless.

  • Mal an einer Stelle mit nem Schraubendreher, der in ein Tuch eingeschlagen ist, oder mit einem Kunststoffhebel (sofern vorhanden) die Verkleidung anheben und reinleuchten, dann sieht man die "Dübel". Diese vor der Wiederanbringung gründlich mit Vaseline oder Silikonfett einpinseln, weil sie dann leichter einrasten, bei einer eventuell nochmals nötigen Demontage auch leichter ausrasten und weil dies außerdem Geräuschbildung vorbeugt.

  • Bei den derzeitigen Temperaturen sollten Kunststoffteile vor der Demontage bzw. Montage gut warm sein. Die Plastikdübel könnte man in warmem Wasser vorwärmen. Insbesondere bei älteren Autos ist der Weichmacher aus den Kunststoffen schon recht weit verschwunden und entsprechend spröde bzw. bruchgefährdet werden diese Teile dann. Wärme macht sie geschmeidiger. Man kann sie auch eine Nacht in purem Weichspüler liegen lassen.

    |52.75°, 13.449722°| |SUZUKI Swift Sport|