Gebläsemotor Innenraum

  • Hallo, ich fahre ein Suzuki Sx4 von 2009, folgendes Problem ist aufgetreten, der Innenraum Gebläsemotor funktioniert nicht mehr, am Vorabend lief die Lüftung noch, das bedienteil zeigt noch alles an und läßt sich auch einstellen, nur der Lüftermotor läuft nicht, vielleicht könnt ihr mir helfen

  • Hi und willkommen, über die Suche kannst du an ein Werkstatthandbuch kommen. Da kannst du mal blättern. Da der Rest der Gebläseeinheit leuchtet, tippe ich auf einen Defekt des Gebläsemotors, die Sicherung scheint ja drin zu sein , wenn der Rest leuchtet !?

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Allgemein könnte man kann in einem ersten Schritt den Motor auch ausbauen und schauen wie sich die Einheit drehen lässt. Wenn man vorsichtig ist, bei eingeschaltetem Gebläse dem Ding einen Stupser geben. Wenn der Motor danach ordentlich läuft (im Sinne von, kommt auf Drehzahl und ändert auch wahrnehmbar die Drehzahl, wenn man die Gebläsestufen durchschaltet), kann es auch an Verschmutzung liegen. Kenne ich zumindest von A4 B5 Gebläsemotoren

  • Hi und willkommen, über die Suche kannst du an ein Werkstatthandbuch kommen. Da kannst du mal blättern. Da der Rest der Gebläseeinheit leuchtet, tippe ich auf einen Defekt des Gebläsemotors, die Sicherung scheint ja drin zu sein , wenn der Rest leuchtet !?

    LOL was für ne Ironie :D Werkstatthandbuch :))) seit Monaten warte ich auch auf ne Antwort vom dem Chromstyler der es ja angeblich hat

  • Danke für deine Antwort. Ja die Sicherungen sind in Ordnung.

    Das wird sicher ein teurer Spaß, wahrscheinlich muss das gesammte Amaturenbrett runter, wenn der Gebläsemotor getauscht werden muss =O

    Außer du kennst jemanden mit Ahnung der es für dich Privat macht.

    Oder auch nicht, kommt drauf an wie es verbaut ist bei deinem Model.

  • Wenn man Glück hat ist ebenjener hinter dem Handschuhfach zu erreichen, da über die Beifahrerseite gerne die Frischluftzufuhr kommt.

    Bei so speziellen Gesellen wie dem BMW E39 schaut das wohl ein wenig anderst aus, aber man muss ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen :D

    Wo idR das Amaturenbrett raus muss ist bei Geschichten wie dem Wärmetauscher.


    Edit: Ja, der Motor sollte hinter dem Handschuhfach zu finden sein. Direkt unterhalb des Innenraumfilter von unten montiert.

  • Wenn man Glück hat ist ebenjener hinter dem Handschuhfach zu erreichen, da über die Beifahrerseite gerne die Frischluftzufuhr kommt.

    Bei so speziellen Gesellen wie dem BMW E39 schaut das wohl ein wenig anderst aus, aber man muss ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen :D

    Wo idR das Amaturenbrett raus muss ist bei Geschichten wie dem Wärmetauscher.


    Edit: Ja, der Motor sollte hinter dem Handschuhfach zu finden sein. Direkt unterhalb des Innenraumfilter von unten montiert.

    Jo sorry habs verwechselt mit dem Wärmetauscher ;)