Spiegelanklappautomatik Suzuki Swift AZ

  • Alles per Fernbedienung, kannst innen immernoch alles am Seitenpanel steuern.

    Die einzige Funktion die bei mir ausfiel ist das Fahrerfenster komplett runter und Hochfahren per Knopfdruck.

  • Hi

    Ne Anleitung lag bei mir nicht bei :( kann also nix hochladen.

    Ist bei mir so:

    Fenster komplett auf -> Auf - zu - auf an der Fernbedienung drücken

    Fenster zu -> zu auf der Fernbedienung drücken


    Greetings

  • immer beim öffnen und schliessen mit Schlüssel und mit Keyless entry Knopf

  • Kann einer mal die Anleitung von dem Modul hier hochladen ?

    Danke

    Auf der Fernbedienung:

    Open= Fahrertür geht auf und Spiegel klappen aus. Wird Open ein zweites Mal gedrückt entriegeln sich die anderen Türen und der Kofferraum


    Close= alle Türen verriegeln, Spiegel klappen ein und etwaig geöffnete Fenster schließen sich.


    Open-Close-Open=Türen entriegeln, Spiegel klappen auf und sämtliche Türfenster öffnen sich


    Close-Open-Close=Türen verriegeln, Spiegel klappen ein und sämtliche Fenster öffnen sich einen Spalt (ca 1-1,5cm)

    :)Straighten up and fly right,
    Straighten up and stay right:)

  • Hallo,

    wie verhält sich denn das Modul, wenn der Keyless-Knopf am Fz. verwendet wird? Insbesondere die Spiegelautomatik wäre für mich interessant. Klappen die Spiegel dann auch aus oder müssen sie in diesem Fall von innen manuell betätigt werden?


    Sonst ist die Beschreibung für die Fernbedienung klasse und nachvollziehbar. Wirklich schade, dass es dieses Extra in der Comfort+ Version nicht serienmäßig gibt :cursing:

  • Hallo,

    wie verhält sich denn das Modul, wenn der Keyless-Knopf am Fz. verwendet wird? Insbesondere die Spiegelautomatik wäre für mich interessant. Klappen die Spiegel dann auch aus oder müssen sie in diesem Fall von innen manuell betätigt werden?


    Sonst ist die Beschreibung für die Fernbedienung klasse und nachvollziehbar. Wirklich schade, dass es dieses Extra in der Comfort+ Version nicht serienmäßig gibt :cursing:

    Du meinst den schwarzen Knopf am Türgriff mit Keyless am Fahrzeug ?

    Ja, auch hier klappen die Spiegel aus.

  • Klasse. Somit wird das Modul für mich auch interessant. Danke für die Antwort.

    Ich war auch am überlegen, aber das Modul ist einfach Klasse. Ich glaube ich habe 48 Euro bezahlt...Einbau /Do it yourself .

    Mein Händler hätte es auch nachrüsten können 199 Euro plus 1Std Einbau😆.

    Alleine schon wenn man mal vergisst die Fenster zu schließen, einfach Comfortschliesung 😁und gut ist.

    Open -close- Open

    sowie

    Close Open Close

    funktioniert tadellos.

  • Mir ist aufgefallen, das die Zentralverriegelung von Innen nichtmehr funktioniert. Weiß jemand, ob man dies im Boardcomputer eine feste Verriegelung bei Fahrt einstellen kann? Hab in den normalen Einstellungen nix gefunden.

  • Hallo zusammen.

    Ich habe mir auch so ein Modul von Aliexpress bestellt und auch schon verbaut.

    Die Spiegel und Fenster mit dem Schlüssel öffnen/schliessen usw funktioniert perfekt.

    Allerdings funktioniert es nicht mehr das Fenster auf der Fahrerseite mit einem Klick auf einmal zu öffnen. Dafür öffnen jetzt alle anderen Fenster automatisch wenn ich sie von der Fahrertür aus bediene.

    Und der Knopf an der Fahrertür um die Türen zu verriegeln bzw entriegeln funktioniert überhaupt nicht mehr.

    Hat da jemand eine Lösung? Den die Idee mit den automatischen Seitenspiegel und Fenster ist super aber ich möchte dafür nicht auf etwas anderes verzichten.

  • Dann hilft nur ausbauen. Bei mir ist es genau das selbe, aber ich kann damit leben.

    Bzgl. Fahrerfenster habe ich folgendes noch nie probiert, dass würde aber nur 50% deiner Probleme lösen: Post #52

  • komisch, bei mir funktioniert das alles Problemlos, klingt für mich eher danach, das dein Modul fehlerhaft ist!

  • komisch, bei mir funktioniert das alles Problemlos, klingt für mich eher danach, das dein Modul fehlerhaft ist!

    Ich habe auch genau diese beiden Probleme.

    Auf zu etc. klappt alles. Alle nicht ursprünglichen Automatikfenster funktionieren nun automatisch (einmal antippen und dann enmtsprechend hoch oder runter), aber ich kann das Fahrerfenster nur gedrückt haltend öffnen und beim hochfahren muss ich ca. 3 mal tippen (fährt immer ein kurzes stück hoch und bleibt dann stehen). Und wie gesagt der Verriegelungsknopf macht gar nichts mehr, sozusagen ein "pointless button".


    Was mich verwundert ist, dass du selber geschrieben hast

    Zitat

    bei mir gehts wenn ich das Fenster runterlasse und schnell in die gegenrichtung drücke

  • Ich habe auch genau diese beiden Probleme.

    Auf zu etc. klappt alles. Alle nicht ursprünglichen Automatikfenster funktionieren nun automatisch (einmal antippen und dann enmtsprechend hoch oder runter), aber ich kann das Fahrerfenster nur gedrückt haltend öffnen und beim hochfahren muss ich ca. 3 mal tippen (fährt immer ein kurzes stück hoch und bleibt dann stehen). Und wie gesagt der Verriegelungsknopf macht gar nichts mehr, sozusagen ein "pointless button".


    Was mich verwundert ist, dass du selber geschrieben hast

    Ich habe bei mir nur gemerkt, das wenn die Autobatterie abgeklemmt war, ich das Fahrerfenster mehrmals rauf und runter lassen muss, bis die Automatik wieder funktioniert