Kein Wischwasser hinten, Düse dicht?

  • Hallo Leute, erstmal cool das es so einen Forum gibt für so ein kleines seltenes Auto.

    Ich bin neu hier, da ich als Winter Auto ein 1.2 Splash habe. Schick anzusehen, mit Original Bodykit in dem schönen Blau.


    werd euch also öfters nerven, leider bestimmt.

    Heut ging mein msd kaputt, rostloch kurz vorm Flansch zum esd.

    Dann leuchtet die MKL dauerhaft, muss mal auslesen lassen,

    aber mein Hauptproblem aktuell ist,


    kein Wasser aus der Waschwasser Düse zu haben hinten.


    weiß jmd wie ich vorgehen soll?

    Motor geht, mit ner Nadel war ich auch schon dran, aber nix. Trocken wie ne alte Pflaume.


    was muss alles ab bei der Fehlersuche?


    Danke und Gruß aus Hessen

  • Erster Prüfpunkt, am besten bei stehendem Motor: Läuft beim Betätigen der Heckscheibenwaschanlage die Pumpe hörbar an? Falls ja, dreht sie akustisch genauso leicht wie für die Frontscheibe? Falls ja, kommt die Scheibenwaschsuppe irgendwo raus? Die Abläufe der Heckklappe wären ein Weg, gern läuft das Zeug aber auch in den Kofferraum oder hinter irgendwelche Verkleidungen. Das riecht man aber.


    Falls der Schlauch gebrochen ist, was gar nicht so selten passiert, dann flickst du nur ein kurzes Stück ein. Das komplett zu tauschen, das ist eine undankbare Arbeit. Nimm etwas weiches als Ersatz, vielleicht kannst du in dem Durchmesser Silikonschlauch bekommen. Der bleibt dauerhaft weich. Bei der Wahl der Schlauchverbinder bitte beachten, dass der Frostschutz-Zusatz alkoholhaltig ist und nicht jeder Kunststoff das auf Dauer mag. Was als Steckverbinder für Scheibenwaschanlagen verkauft wird, das sollte es aushalten.


    Schau' dir bei der Gelegenheit auch den Zustand der Kabel in der Durchführung zur Heckklappe an! Die brechen auch gern, Suzuki scheint da nicht das beste Zeug gewählt zu haben. Für den Splash wird es wahrscheinlich keinen Reparatursatz (z. B. von Herth+Buss) geben, womit man hier auch selbst ran müsste.

    |52.75°, 13.449722°| |SUZUKI Swift Sport|

  • Servus, bei mir funktioniert die Heckscheibenwischeranlage leider auch nicht. Bei mir habe ich auch kein Geräusch von der Pumpe also schätze ich dass diese defekt ist. Kann mir jemand sagen wie viel Aufwand es ist die Pumpe selbst zu ersetzen und hat jemand vielleicht sogar ein Handbuch dafür ?


    Mfg