Ab 2025 Zulassungs­stopp für Verbrenner und ist Corona ein Trojaner?

  • ... nimmst Du Kontakt zu den Hinterbliebenen von Autounfallopfern auf? Nein - Du fährst weiter Auto. Jeder Einzelfall mag tragisch sein - aber deshalb sollen die anderen 80 Millionen aufhören ihr Leben zu leben?

    Man sollte zumindest mal darüber nachdenken ob man sein Verhalten anpasst um nicht die Krankenhäuser unnötig zu überlasten. Denn wenn du in nächster Zeit mal wegen Atemnot nach dem Treppensteigen zusammenbrichst wünsche ich dir das noch ein Krankenwagen frei ist der dich in ein hoffentlich nicht überfülltes Krankenhaus fahren kann und du anschließend dein Leben weiterleben kannst. Sollten da aber schon hunderte liegen die wie du gedacht haben könnte es schlecht für dich aussehen.

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018

  • Man sollte zumindest mal darüber nachdenken ob man sein Verhalten anpasst um nicht die Krankenhäuser unnötig zu überlasten. Denn wenn du in nächster Zeit mal wegen Atemnot nach dem Treppensteigen zusammenbrichst wünsche ich dir das noch ein Krankenwagen frei ist der dich in ein hoffentlich nicht überfülltes Krankenhaus fahren kann und du anschließend dein Leben weiterleben kannst. Sollten da aber schon hunderte liegen die wie du gedacht haben könnte es schlecht für dich aussehen.

    ... gut dass Du die Krankenhäuser ansprichst - https://www.aerzteblatt.de/nac…ls-400-000-Mitarbeiter-an

    Sieht so die Auslastung während einer medizinischen Krise aus?


    Lass Dich nicht weiter von Politik und Medien benutzen.

    Aktuell werden in Ganz Deutschland 296 Menschen im Zusammenhang mit Corona intensivmedizinisch behandelt, 166 davon beatmet.

    https://www.divi.de/joomlatool…agesreport_2020_09_24.pdf


    Schaut euch die Zahlen und Fakten an - und findet selber heraus, wie wir alle verarscht werden.

  • ... das scheint Dich ja nicht zu interessieren, da Du Dich bisher nicht zu Wort gemeldet hast. Deine Wortmeldungen hier im Forum sind sowieso sehr interessant - die haben die eindeutige Signatur eine Trolls.

    ...

    ...Nur weil man nicht alles sofort kommentiert, heißt das nicht, dass es einen nicht interessiert. Und zu dem Rest, danke gleichfalls.

    ...

  • So sieht das während einer Pandemie aus die rechtzeitig erkannt wurde und rechtzeitig Gegenmaßnahmen eingeleitet wurden.

    Ich kann nichts falsches daran erkennen.

    Wenn jetzt aber nur als Beispiel Konzerte erlaubt werden bei denen sich direkt tausende Menschen an was auch immer infizieren können dann würde die Auslastung ganz anders aussehen.

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018

  • So sieht das während einer Pandemie aus die rechtzeitig erkannt wurde und rechtzeitig Gegenmaßnahmen eingeleitet wurden.

    Ich kann nichts falsches daran erkennen.

    Wenn jetzt aber nur als Beispiel Konzerte erlaubt werden bei denen sich direkt tausende Menschen an was auch immer infizieren können dann würde die Auslastung ganz anders aussehen.

    ... weißt Du, was eine Selbsterfüllende Prophezeiung ist? Wenn man als Beweis für eine Sache etwas angibt, was sowieso eingetreten wäre bzw. eintreten wird.


    Lockdown und Maskenpflicht wurden befohlen, als die Zahlen längst wieder am Boden waren. Und schau Dir die fetten Demos in Berlin und überall anders an, wo vehement gegen die Coronaauflagen verstoßen wurde und wird - jetzt hätten die Infektionszahlen in die Höhe schießen müssen - aber nichts ist passiert.

    Was aber passiert - man testet jetzt wie blöde, will sogar Massentestungen in Schulen und Kindergärten veranstalten um eine Erhöhung der Test-Positiv-Zahl zu erreichen, womit man dann den Leuten angst machen kann - was damit erreicht wird, ist aber nur die Erhöhung der falsch-positiv-Zahlen.


    Ja :D8o und Du meinst also, dass die Bereitstellung von Intensivkapazität den Virus so was von beeindruckt hat, dass er sich auf Grund der vielen Tausend leer stehenden Betten verzogen hat?:/

  • ...

    ...Nur weil man nicht alles sofort kommentiert, heißt das nicht, dass es einen nicht interessiert. Und zu dem Rest, danke gleichfalls.

    ...

    ... Du meldest Dich doch immer nur dann, wen Du jemanden provozieren oder dämlich anlabern kannst. Einen Beitrag mit konstruktiven Inhalt, habe ich von Dir noch nicht gelesen. Und das machen Trolle so. ich laber auch hin und wieder mal Mist, wer macht das nicht? - aber in der Regel findest Du von mir Beiträge mit technischem Inhalt und Kommentare, die sich auf technische Inhalte beziehen.

    Also troll Dich ...

  • ... hier noch ein paar interessante Telegram-Adressen und damit ist das Thema für mich erledigt - ich hab keinen Bock mehr mich fusselig zu schreiben - auf alle wichtigen Informationen kann jeder zugreifen - ich für mich handle jetzt und werde aktiv an diversen Protesten mitwirken.

    Unter "Freiheitsboten" kann jeder seine in der Nähe befindliche Ortsgruppe finden.

    https://t.me/Freiheitsboten

    https://t.me/unternehmer_stehen_auf_chat

    https://t.me/BodoSchiffmann

    https://t.me/PaedfuerAufklMV

    https://t.me/kenjebsen

    https://t.me/EfAuF_MV

  • Uns hier empfehlen sich nicht von "den" Medien oder "der" Politik verarschen zu lassen und dann Ken Jebsen als Informationsquelle angeben.

    Genau mein Humor.

    ... ich und viele andere lese(n) ja auch was Du so schreibst - von daher ... :/

    Leute hört endlich auf alles in Schubladen zu packen und gegen Leute zu hetzen, welche die unbequeme Wahrheit offen aussprehen - genau das ist gewollt - eine kontinuierliche Spaltung der Gesellschaft.

  • Man sollte zumindest mal darüber nachdenken ob man sein Verhalten anpasst um nicht die Krankenhäuser unnötig zu überlasten. Denn wenn du in nächster Zeit mal wegen Atemnot nach dem Treppensteigen zusammenbrichst wünsche ich dir das noch ein Krankenwagen frei ist der dich in ein hoffentlich nicht überfülltes Krankenhaus fahren kann und du anschließend dein Leben weiterleben kannst. Sollten da aber schon hunderte liegen die wie du gedacht haben könnte es schlecht für dich aussehen.

    Na ja der Rettungsdienst hat seit Corona nicht mehr zu tun als sonst ,Bestatter ürbrings auch nicht

  • Du beziehst dich immer nur auf Deutschland anstatt die Gesamtsituation zu betrachten. Bei uns wurde Maskenpflicht und Lockdown eingeführt als die Zahlen im Keller waren das stimmt. Warum? Weil in den Nachbarländern die Krankenhäuser bereits teilweise überfüllt waren. Es mussten Leute aus anderen Ländern in unsere Krankenhäuser verlagert werden. Deshalb versucht man bei uns bisher erfolgreich eine schlagartige Verbreitung zu verhindern.


    Wie du auch richtig bemerkt hast kommen die hohen Todeszahlen nicht daher weil das Virus immer direkt tötet sondern weil es keinen Platz mehr in den Krankenhäusern gab. Keine oder schlechte Versorgung ergibt eine hohe Todesrate. Warum waren denn so viele auf der Intensivstation in Behandlung?

    Aktuell steigt die Anzahl der Toten in Deutschland nicht mehr rapide während in anderen Ländern die Zahlen in die Höhe schießen. Man könnte vermuten das liegt an der aktuell guten Versorgung in Deutschland die du mit einem Link belegt hast.


    Das viele die mit Corona und nicht deswegen gestorben sind die Todesfälle in der Statistik beeinflussen ist auch klar. Das wird natürlich von den Kritikern bemängelt. Das macht die Situation der überfüllten Krankenhäuser aber nicht ungeschehen.


    Meine Überlegung zu den vermeintlich gefakten Zahlen. Ich glaube eher das unser Gesundheitssystem genauso überfordert wäre wie das unserer Nachbarländer und das das keiner zugeben will. Nur deswegen wird darauf geachtet eine schnelle Verbreitung zu verhindern. Nicht weil Corona extrem tödlich ist sondern weil unsere Versorgung nicht die ist die wir im Extremfall bräuchten. Darum sage ich die Bedrohung durch Corona ist echt aber nicht so wie sie uns verkauft wird und lässt leider Spielraum für Verschwörungstheoretiker.

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018

  • ... ich und viele andere lese(n) ja auch was Du so schreibst - von daher ... :/

    Leute hört endlich auf alles in Schubladen zu packen und gegen Leute zu hetzen, welche die unbequeme Wahrheit offen aussprehen - genau das ist gewollt - eine kontinuierliche Spaltung der Gesellschaft.

    Ja, ich habe schon verstanden, dass nur du im Besitz der Wahrheit bist.
    Eine Spaltung der Gesellschaft sehe ich tatsächlich auch als Gefahr, gehe allerdings davon aus, dass wir zwei beide unterschiedlicher Ansicht darüber sind, wer dabei die Axt in der Hand führt.

  • Ja, ich habe schon verstanden, dass nur du im Besitz der Wahrheit bist.
    Eine Spaltung der Gesellschaft sehe ich tatsächlich auch als Gefahr, gehe allerdings davon aus, dass wir zwei beide unterschiedlicher Ansicht darüber sind, wer dabei die Axt in der Hand führt.

    ... besitzen kann die Wahrheit niemand aber erkennen kann man sie. ;)

    Ich reiche Dir die Hand zu sehen was ich sehe - entscheiden musst Du dann was Du erkennen willst. :love:

  • ... das ist wie mit der Geschichte mit den zwei Gartenlaubenbesitzern - der eine hatte eine 10 Liter Regentonnen der andere eine 100 Liter Regentonne. Jetzt gab es 11 Liter Regen. Der mit der 10 Liter Tonne: "Es hat so viel geregnet, dass meine Regentonne übergelaufen ist."

    Der andere mit der 100 Liter Tonne: "Es kann nicht viel geregnet haben, bei meiner Tonnen ist gerade der Boden bedeckt."


    Viel Spaß beim nachdenken - ich hoffe nur, dass die "Angst" das nicht bereits verhindert.

  • ... wenn man sie selbst erlebt - warum sollte man das selber erlebt nicht als wahr betrachten?

    Komisch das ich genau das Gegenteil erlebe. Ich muss jeden Tag mindestens einmal rechts ranfahren um einen Krankentransporter mit Blaulicht vorbeizulassen.


    Ach ja:

    ... das ist wie mit der Geschichte mit den zwei Gartenlaubenbesitzern - der eine hatte eine 10 Liter Regentonnen der andere eine 100 Liter Regentonne. Jetzt gab es 11 Liter Regen. Der mit der 10 Liter Tonne: "Es hat so viel geregnet, dass meine Regentonne übergelaufen ist."


    Der andere mit der 100 Liter Tonne: "Es kann nicht viel geregnet haben, bei meiner Tonnen ist gerade der Boden bedeckt."




    Edit: Vielleicht sollte man sich dann nicht lieber mit belegbaren Fakten beschäftigen anstatt einfach in den Raum geworfene Behauptungen zu unterstützen nur weil sie gerade zu der eigenen Wahrheit passen. Genauso funktionieren Verschwörungstheorien nämlich.


    Schau dir bitte den bekannten Politiker in England an der Ähnlichkeit hat mit einem anderen bekannten Politiker mit einer markanten Frisur.

    Du weißt bestimmt wen ich meine ;)

    Auch lange ein bekennender Coronagegner und ist eine Woche lang in der Intensivstation gewesen! Danach musste er sich immer noch erholen.

    Das lässt sich schnell mit einer bekannten Suchmaschine finden.

    Seitdem er die Sch... hatte hat auch England Maßnahmen ergriffen ;) Merkwürdig oder?


    Ich finde es wirklich sehr schade das ein so intelligenter Mensch wie du so anfällig für jegliche Art an Bullshit ist. Du solltest wirklich lieber selbstständiger denken und deine Intelligenz sinnvoll nutzen anstatt anderen hinterher zu laufen die deutlich weniger im Kopf haben als du.

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von SwiffiSport ()

  • Danke für die Links, sehr interessant und bestätigt auch meine Hypothese.