Ab 2025 Zulassungs­stopp für Verbrenner und ist Corona ein Trojaner?

  • Die Ärzte tragen zur Zeit Masken, weil es befohlen wurde. Nicht , weil sie überzeugt sind! Es steht in der Verordnung. Sonst müssen sie ihre Praxis schließen. Das geht ans Geld !

    Ich meine nicht die Hausärzte im Moment.

    Ich bezog mich auf den vorherigen Beitrag, wo es um Masken tragen bei Operationen geht. Diese Ärzte meine ich.

  • Ich meine nicht die Hausärzte im Moment.

    Ich bezog mich auf den vorherigen Beitrag, wo es um Masken tragen bei Operationen geht. Diese Ärzte meine ich.

    ... schon mal was von Arbeitsschutz gehört? Damit keine Keim- und ev. noch Bakterienübertragung vom Patienten zum Arzt und umgekehrt durch Tröpfchenübertragung bei der Behandlung passiert. Ärzte habe das Ding zu Normalzeiten nur auf, wenn es unbedingt notwendig ist, aber nicht den ganzen Tag - nur jetzt werden sie gezwungen, sich zu verhüllen, sofern sie Kontakt zu anderen Personen haben.

    Und nochmal - gegen Viren schützt ein Stofflappen nicht. Da Aerosole, in dem sich ev. Viren befinden, durch den Stoff durchgehen oder sogar das meiste an den Seiten vorbei geht, da kaum jemand einen hermetisch zum Gesicht abgedichteten Stofflappen besitzt. Da sogar vors Gesicht gebundene Halstücher oder sog. Alltagsmasken, die keiner Norm entsprechen, erlaubt sind, kann das also nichts mit Virenschutz zu tun haben - ist das wirklich nicht erkennbar?

  • ... schon mal was von Arbeitsschutz gehört? Damit keine Keim- und ev. noch Bakterienübertragung vom Patienten zum Arzt und umgekehrt durch Tröpfchenübertragung bei der Behandlung passiert. Ärzte habe das Ding zu Normalzeiten nur auf, wenn es unbedingt notwendig ist, aber nicht den ganzen

    Laut deinen Recherchen brauchen die Ärzte doch aber auch bei OP's keine Masken, da sie ja keinen Sinn machen.

  • Und warum kann man nun die Handhabung von Corona in Deutschland mit der Handhabung anderer Länder NICHT vergleichen, aber dafür den Nutzen einer App?:/

    ... weil die Lebensbedingungen, die Gesundheitsversorgung, die Umweltbedingungen und daraus der Allgemeine Gesundheitszustand der Menschen von Land zu Land anders sein kann. Z.B. in Italien, dort gibt es Provinzen mit der höchsten Luftverschmutzung in Europa - man muss nicht besonders schlau sein, um da einen Zusammenhang zu erkennen - Luftverschmutzung - stärker vorbelastete Lungen - anfälliger für Lungenerkrankungen. Auch in den Niederlanden gibt es solch einen Hotspot mit vielen Corona-Opfern - auch hier gibt es eine stärkere Luftverschmutzung. https://www.br.de/nachrichten/…n-corona-pandemie,S2kQdk4

  • Laut deinen Recherchen brauchen die Ärzte doch aber auch bei OP's keine Masken, da sie ja keinen Sinn machen.

    ... Du hast die Studien nicht gelesen? Es geht um Viren! Nicht um das Keim- und Bakterienrisiko bei Chirurgischen Eingriffen. Das ist echt als wenn man sich mit einem Vorschulkind unterhält - Du hast doch gerade versichert, dass Du lesen und das gelesene verstehen kannst - scheinbar aber doch nicht.:/

  • Wenn man merkt, das man auffliegt, wird man persönlich! Nicht mehr mein Niveau!

    Glaub was du möchtest, ich bin raus und kümmere mich wieder um Technische Probleme von Usern.

    ... was soll man dazu denn sagen? Das steht alles Schwarz auf Weiß da - und dann haust Du Kommentare raus, als wenn Du das alles nicht gelesen hast. Wenn Dich das Thema nicht interessiert, warum bist Du denn hier? Ich denke mir das doch nicht aus - ich suche nur Antworten und hab viele Informationen gefunden, die Antworten geben können.

  • ... Das Patent ist am 13.10.2015 angemeldet worden. Der Patentanmelder ist ein gewisser RICHARD A. ROTHSCHILD. Was für ein Zufall, jemand aus der Rothschildfamilie?:/


    ...okay, dann wird ja bald von dir der Hinweis kommen, dass die Rothschilds eine jüdische Großfamilie sind, die hier alles Schuld sind. Danach wird dann der jüdische Investor George Soros von dir genannt werden, bevor du uns dann erläuterst, wie die Juden die Weltherrschaft übernehmen.

    Ja und Correktiv - da empfehle ich mal etwas tiefer zu recherchieren, was und für wen die so arbeiten und von wem sie finanziert werden.

    Hier mal zwei kleine Hinweise, die ich auf die Schnelle gefunden habe:

    https://www.tichyseinblick.de/…cs/correctiv-korrigieren/

    https://www.spiegel.de/kultur/…orge-soros-a-1141799.html


    Am Ende ist Correktiv die eigentliche Fakeschleuder.

    okay, der esrte Link ist das neurechte Forum von Roland Tichy, jeder möge selber recherchieren. Im zweiten Link wird beschrieben, dass George Soros (auf den ich gerade einging) corrective unterstützt.

    Das durchschaut selbst die Allgemeinheit bei Wikipedia (Link zur jüdischen Verschwörungstheorie).

    Frank, ich schreibe gerne mit dir über Suzukis, aber hier bin ich raus und gebe dem keine Bühne mehr.

    SX4 2.0 4X4 von 2011-2019 (Zylinderkopf bei 160.000)

    Vitara Benzin Allgrip A/T Comfort+ von 2017

    Ignis 1.2 Allgrip Comfort+ von 2019

  • ... weil die Lebensbedingungen, die Gesundheitsversorgung, die Umweltbedingungen und daraus der Allgemeine Gesundheitszustand der Menschen von Land zu Land anders sein kann. Z.B. in Italien, dort gibt es Provinzen mit der höchsten Luftverschmutzung in Europa - man muss nicht besonders schlau sein, um da einen Zusammenhang zu erkennen - Luftverschmutzung - stärker vorbelastete Lungen - anfälliger für Lungenerkrankungen. Auch in den Niederlanden gibt es solch einen Hotspot mit vielen Corona-Opfern - auch hier gibt es eine stärkere Luftverschmutzung. https://www.br.de/nachrichten/…n-corona-pandemie,S2kQdk4

    Das beantwortet nicht, warum man nun den Nutzen einer App international vergleichen kann...


    Ebenso hast du beim Zitieren der Patentschrift nur den Nachtrag der letzten aktuisierung ausgezogen und nicht die eigentliche Schrift von 2015...ohne diese zu kenne behaupte ich mal, dass in der Erstschrift von 2015 nicht von Covid-19 die Rede ist. Es geht lediglich um ein Patent zur Erkennung einer Infektion mit Hilfe des Smartphones und zusätzlicher Hardware, wie einem Blutsauerstoffmessers. Diese könnten genau so auf das SarsCov1-Virus angewendet werden.

    mfg Robert
    Wenn die Kerzen brennen, dann müssen die Pferde rennen...

  • Das beantwortet nicht, warum man nun den Nutzen einer App international vergleichen kann...


    Ebenso hast du beim Zitieren der Patentschrift nur den Nachtrag der letzten aktuisierung ausgezogen und nicht die eigentliche Schrift von 2015...ohne diese zu kenne behaupte ich mal, dass in der Erstschrift von 2015 nicht von Covid-19 die Rede ist. Es geht lediglich um ein Patent zur Erkennung einer Infektion mit Hilfe des Smartphones und zusätzlicher Hardware, wie einem Blutsauerstoffmessers. Diese könnten genau so auf das SarsCov1-Virus angewendet werden.

    Völlig richtig: das geistert im Internet rum als Beweis für "angeblich geplanten Coronamaßnahmen". Das ist natürlich völliger Quatsch.
    Das ursprüngliche Ziel des Patentes war die Entwicklung einer Fitness APP zur Erfassung von all möglichen Daten in verschiedenen Sportarten.
    Auf den Covid Zug sind die erst Ende Dez.19 aufgesprungen.

    Das ist ein Punkt , den ich in vielen Telegram und anderen Diskussionen um dieses Thema kritisiere. Es wird zu viel vermischt. Man zwei richtige Dinge , vermischt sie und macht dann eine neue (falsche) Schlußfolgerung draus.

    Glücklicherweise wachen jetzt ARD und ZDF auf. Wer mir und anderen Verschwörungstheoretikern nicht glauben mag, schaut sich diesen ARD Extra Beitrag an. Er ist vom 05.10.20 20:15 https://www.youtube.com/watch?…v=PKrL3L97kxk&app=desktop

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Das beantwortet nicht, warum man nun den Nutzen einer App international vergleichen kann...


    Ebenso hast du beim Zitieren der Patentschrift nur den Nachtrag der letzten aktuisierung ausgezogen und nicht die eigentliche Schrift von 2015...ohne diese zu kenne behaupte ich mal, dass in der Erstschrift von 2015 nicht von Covid-19 die Rede ist. Es geht lediglich um ein Patent zur Erkennung einer Infektion mit Hilfe des Smartphones und zusätzlicher Hardware, wie einem Blutsauerstoffmessers. Diese könnten genau so auf das SarsCov1-Virus angewendet werden.

    ... ja woher soll ich denn das wissen, ich hab doch von Apps keine Ahnung.


    Ja und diesen Satzteil von Dir finde ich am besten: "... ohne diese zu kenne behaupte ich mal, ..." der ist richtig super :D er ist so genial, den muss ich mir merken. :/

  • ... ARD und ZDF sind jetzt bestimmt unterwandert worden - anders kann es ja gar nicht sein. 8o

  • ... ja woher soll ich denn das wissen, ich hab doch von Apps keine Ahnung.


    Ja und diesen Satzteil von Dir finde ich am besten: "... ohne diese zu kenne behaupte ich mal, ..." der ist richtig super :D er ist so genial, den muss ich mir merken. :/

    Dazu brauche ich mich nicht weiter äußern, außer, dass du ihn öfter anwenden solltest. ;)

    mfg Robert
    Wenn die Kerzen brennen, dann müssen die Pferde rennen...

  • ... vielleicht auch mal ein Buch lesen - das sind die Dinger mit den vielen Buchstaben drin - ja, ich weiß, das ist für manche hier ein totales NO GO.


    Paul Schreyer

    Chronik einer angekündigten Krise

    Wie ein Virus die Welt verändern konnte


    Zu finden unter: ISBN: 9783864893162


    Buchbeschreibung:

    Die Chronologie der Corona-Krise

    Die Politik der Angst? Ob in Politik, Wirtschaft oder Privatleben: Das Coronavirus gibt den Takt vor. Tausende Unternehmen steuern auf den Konkurs zu, kaum für möglich gehaltene Einschränkungen der Bürgerrechte werden ohne Diskussionen beschlossen – auf unbestimmte Zeit. Viele Menschen verharren in Angst und Passivität. Regierungen unterwerfen sich Empfehlungen von Experten, eine Opposition ist kaum zu sehen und die Medien hinterfragen wenig. Was geschieht hier eigentlich? Die vordergründig chaotisch erscheinenden Reaktionen auf den Virus, werden von Paul Schreyer in einen erhellenden globalen Kontext gestellt. Deutlich wird: Einige der aktuellen Entwicklungen scheinen nicht zufällig.



    Internetseite von Paul Schreyer: https://paulschreyer.wordpress.com/

  • Und wenn man nicht genug Fälle hat, nimmt man Schnelltests. Die sind noch genauer 😁

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"