Felge hat Kratzer/Kerbe durch Bordstein

  • Gut, dann warte ich den Winter noch ab und lasse es dann im Sommer reparieren. Kann denn da jetzt noch irgendwas passieren, also das es weiter kaputt geht?

    Nur wenn du den nochmals irgendwo drauf ballerst ;)

    Wegen dem Reifen vllcht öfter mal nach Luftdruck schauen im Fall das der doch was abgekriegt hat. Wenn auffällige Druckwerte vorkommen sollte schnellstens ein neuer drauf.

  • Nur wenn du den nochmals irgendwo drauf ballerst ;)

    Wegen dem Reifen vllcht öfter mal nach Luftdruck schauen im Fall das der doch was abgekriegt hat. Wenn auffällige Druckwerte vorkommen sollte schnellstens ein neuer drauf.

    Seitdem ich meinen Führerschein habe, war es jetzt das erste Mal. :( Weil man halt nicht an die Witterungsbedingungen geachtet hat!

    Ich denke nicht, dass das jetzt alle 3 Wochen passiert. :| Vielleicht lasse ich es doch schon im Winter reparieren... Sieht nämlich nicht sehr schön aus.


    Den Reifendruck behalte ich im Auge, aber da müsste ja auch die Reifendruckkontrolle irgendwann anspringen, wenn da der Druck auffällig sinkt, oder?

  • Das ist korrekt ja. Die RDKS sollten sich dann melden und eigentlich sollten sie auch an einem Neuwagen voll funktionstüchtig sein. Dennoch würde ich sicherheitshalber nächste Woche mal danach schauen mit so einem Tankstellending nur um sicher zu sein. Als Mechaniker erlebt man viel, auch an Neuwägen die schon einen Defekt aufweisen.

  • Hallo Berliner😉

    Sind das nicht die 16 Zoll Felgen?

    Soweit ich weiss, ist das die Felge mit Sommerreifen. Da kann man mal ins Rutschen kommen.

    Richtig, dass ist die Felge von den Sommerreifen. 8o Habe aber Allwetter raufziehen lassen!


    Wenn der Felgendoc sagt, dass da nichts zu machen ist, weißt Du zufällig wo man die Felge herbekommt aus der Comfort +? Habe im Internet nichts gefunden... Geht wahrscheinlich nur übern Händler, nh?

  • Oder Ebay

    Habe eine Antwort vom Felgendoktor bekommen.


    Er hat mir erklärt, was bei der Reparatur gemacht werden muss. Anscheinend ist die Felge CNC gefräst, dass erkennt man an den kleinen feinen Rillen die man auf dem glänzenden sieht.


    Dafür muss die Felge entlackt, schwarz lackiert, CNC gefräst und dann mit Klarlack versiegelt werden.


    Er will dafür 200€ haben und ist schon einer der günstigsten. Er verspricht des weiteren auch, dass die Felge danach wieder aussieht, wie die Originale vorher. Er ist auch der Meinung, das der Felgenpreis deutlich unter dem Reparaturpreis liegt.


    Werde die Macken jetzt erstmal so lassen und werde Mal auf die dumme Art und Weise beim netten Händler oder Internet fragen, was die neu kostet und wo man sieht her kriegt. ^^

  • Puh daran habe ich gar nicht gedacht das die Felge gefräst ist.

    Ja dann wird es wohl oder übel ein bisschen teuerer.

    Ich frage einfach Mal im Sommer beim Händler nach, was so eine Felge kostet.

    Im Internet habe ich leider noch nichts der gleichen gefunden.


    Wenn die Felge günstiger ist, als die Reparatur, dann kauf ich eine Neue und pack die erstmal in die Garage. ^^

    Bevor ich dann mit der neuen auch noch wo reinfahre!


    Und dann kurz vor Rückgabe oder nach Hälfte der Leasingzeit lass ich dann die neue Felge montieren.

  • Wie gesagt schau mal im Netz ob da einer eine oder 2 Felgen anbietet ,sonst lass sie alle für den Winter und im Sommer komplett neuen Satz .

    Mach dir mal keinen Kopf das es das erste mal war seit dem du Führerschein hat ,das ist schon ganz anderen Leuten passiertn nur die reden nicht drüber.

    Na ein paar Million km ist mir das auch schon passiert ,nur mich störts einfach nicht mehr.