[RDKS] Reifendruck-System prüfen

  • Hallo zusammen,


    ich habe heute bei unserem SSS Hybrid die Sommerräder aufgezogen. Diese waren noch so gut wie jungfräulich, da beim Neukauf direkt die Winterreifen montiert wurden. Bei der obligatorischen Probefahrt ging jedoch die RDKS-Warnleuchte an und die Meldung "Reifendruck-System prüfen" erschien dauerhaft im Display. Leider auch nach ca. 10 km Fahrt keine Besserung.


    Lernen sich die RDKS-Sensoren von selbst an oder muss ich dazu zum Händler? Es sind wie gesagt die werksseitigen Räder montiert.


    Viele Grüße

    p3hdl

  • Ja wenn der Reifendruck stimmt, das Display morgen früh aber immer noch rumzickt, würde ich mich mal beim "freundlichen" melden.

    Evtl. auch nochmal die Bedienungsanleitung Seite 3-163 etc. abarbeiten.

  • Das klappt aber nicht immer :(

    Beim letzten Räderwechsel half alles anlernen nicht.

    Wir sind dann mit dem Fehler nach Hause gefahren.

    Am nächsten Tag und nach 20 Min. Fahrt zur Arbeit war die Meldung weg und die Werte passten.

    Wir werden uns künftig das Anlernen und die Kosten dafür sparen ;)

  • mach mal mehr Druck rein, fahr ein paar Tage. Dann sollte die Leuchte aus gehen und dann kannst du den Druck wieder auf den gewünschten Wert anpassen. Kleiner Hinweis, bei uns ists morgens 5 Grad und tagsüber über 20 Grad warm, da kann bei nur 0,1 Bar über Werksangabe schon mal was nicht stimmen. Luftdruck und so ...

  • mach mal mehr Druck rein, fahr ein paar Tage. Dann sollte die Leuchte aus gehen und dann kannst du den Druck wieder auf den gewünschten Wert anpassen. Kleiner Hinweis, bei uns ists morgens 5 Grad und tagsüber über 20 Grad warm, da kann bei nur 0,1 Bar über Werksangabe schon mal was nicht stimmen. Luftdruck und so ...

    Wenn nur der Reifendruck nicht stimmt kommt aber nicht die Fehlermeldung die er beschrieben hat und Drücke zeigt es ihm auch keine an, also wird das nicht das Problem sein.

  • Haben die Sensoren denn überhaupt schon mal funktioniert? Bei neuen Suzukis müssen diese vorher oft aktiviert werden. Vielleicht wurde das bei der Auslieferungskontrolle vergessen, weil da schon die WRs montiert waren.

    In the beginning I looked around, but couldn't find the car I dreamt of, so I decided to build it myself. (Ferry Porsche)

  • Ein kleines Update: Ich habe gestern Abend nochmal den Luftdruck der Reifen auf den beladenen Wert erhöht und bin eine Runde gefahren. Nach ca. 5 km ging die Warnung weg und seitdem werden auch die Drücke im Display angezeigt. Vielen Dank für eure Tipps!

  • Mal eine Ergänzung zum Thema:


    Bisher wurde bei jedem Wechsel die Sensoren neu angelernt. Bis auf das letzte Mal war

    das auch kein Ding (s. Beitrag weiter oben). Aus der Erfahrung gelernt, haben wir dieses Mal

    nichts gemacht und siehe da, keine Warnlampe zum RDKS und nix. Also einfach umstecken und gut war es.

  • Hallo zusammen,


    die Sensoren scheinen manchmal ab einer gewissen Temperatur von den tatsächlichen Werten abzuweichen.

    Letzte Woche ging die Warnmrldung an und der Druck wurde mit knappen 197-201 kPa angezeit wobei tatsächlich vorn 2,3 bar und hinten 2,1 bar befüllt waren.

    Eine Erhöhung des Drucks um 0,2 bar sorgte hier für Abhilfe. Die Drücke werden jetzt auch wieder exakt angezeigt (238-252).

    Auch nach Ablasssen auf die empfohlenen Werte stimmen die angezeigten Werte wieder.



    LG

    Swift Sport 1,4 Boosterjet Serie 2019 Kw v3 inkl. E&E Fahrwerkssetup, Milltek Raum Koblenz RLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von geosnoopy ()

  • Habe auch noch nie was anlernen müssen , weder beim SSS noch bei Frauchens Baleno . Da ich jede Saison selber Zuhause umstecke . Angelernt werden musste immer nur beim Nissan .


    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Suzuki Swift Sport Hybrid , Speedy Blue Metallic , EZ 21.08.2021

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • Bei mir zeigt das RDKS ca. 0,2bar zuwenig an. Deshalb hatte ich auch Fehlermeldungen beim Umstecken auf die Sommerräder.

    Jetzt bei den Winterrädern hab ich vor dem Wechsel den aktuellen Reifendruck der Sommerräder mit meinem Reifenfüller u. dem RDKS verglichen u. entsprechend kompensiert.

    Nach einigen Kilometern war alles in Butter, ohne Fehlermeldung.