Beiträge von 92er-GTI

    ... warum dreht man einen kleinen 3 Zylinder überhaupt bis 6000? Da kommt keine Leistung mehr, der Verbrauch geht nur merklich nach oben?

    Der gleiche Tacho ist auch beim Swift mit 1.3 Liter verbaut. Der hat etwas andere Drehzahlbereiche.


    Gruß 92er-GTI

    ... das sind die hinteren mit 14er Kopf. Quertreiber meinte die vorderen vom Dreieckslenker die mit zwei 19er Schrauben befestigt sind.

    Das Foto von dir zeigt schon mal das ein oder andere Rostloch bzw. starke Anrostungen.

    Gruß 92er-GTI

    @Amiga

    Der Tank ist mit 4 einzelnen Schrauben fest, sieht man von unten sehr gut. Vorab bitte noch den Stecker vom Stromkabel unter der Rücksitzbank lösen, des weiteren den Schlauch vom Tankrohr und die Schläuche zum Benzinfilter, den man dann direkt ebenfalls tauschen sollte. Dann ist der Tank sehr leicht zu demontieren. Letzte Woche am Schlacht-Gti so gemacht.


    Gruß 92er-GTI

    ... meine Schwester hatte an einem 93er Swift mit 1.0 Liter Motor ein ähnliches Problem.

    Das Problem war, dass er über die Entlüftung am Ventildeckel, wo normal nur die Abgase in den Luftfilter über einen Gummischlauch gedrückt werden, aufgrund der hohen Laufleistung auch schonmal Öl, Kondenswasser und ähnliches drückte. Fuhr sie auf der Autobahn über 100 km/h, nahm er kein Gas an, es kam eine Rauchwolke aus dem Auspuff und er lief normal. Am Ventildeckel wo der Gummischlauch ist sitzt auch ein Ventil was gerne mal kaputt geht.

    Das Problem mit der Einspritzdüse kenne ich nur, dass das Fahrzeug nicht starten will. Die Düse hat meist nichts, sondern der Kabelbaum zur Düse. Das Problem haben eigentlich nur die Ungarn, daher eine Düse vom Japan Swift besorgt und dann sollte er laufen.

    Benzinfilter mal gewechselt? Sitzt vor dem linken Hinterrad.


    Gruß 92er-GTI

    ... wie gesagt, egal in welchen Prospekt ich aus der Zeit gucke, bei keinem ist was vorhanden.

    Mein Kumpel war Suzuki Händler und ihm ist ebenfalls nichts bekannt.

    Zeig doch mal ein Foto davon.

    Gruß 92er-GTI

    ... sehe ich genauso wie Bruce. Fahre seit '99 Swift GTI und ich habe noch nie ein Logo im Kühlergrill eines Swifts EA/MA gesehen. Für hinten gab es unterschiedliche, einmal mit roten "i" und einmal in silber.


    Gruß 92er-GTI

    ... dass eine habe ich vor Jahren durch Zufall bei ebay gefunden.

    Das andere ist von einem Kumpel, der Slalom gefahren ist und dieses nicht mehr macht und somit nicht mehr brauchte. Insgesamt sind mal vier Kumpels mit 4 Swifts Slalom gefahren und über die Tour hatte H&R glaub Einzelanfertigungen erstellt.

    Dabei habe ich ein Festigkeitsgutachten und ein Prüfzeugnis von H&R und wäre somit per Einzelabnahme eintragbar.

    Das von ebay hatte ich im schwarzen GS mal drin, ist aber definitiv nichts für den Alltag mit der momentanen Einstellung. Das andere soll ggf. noch in den GTI, aber man wird ja nicht jünger. 🤔


    Gruß 92er-GTI

    ... ich glaube, dass ich eher auf Allrad verzichten würde. Mit den 2WD gab es weniger Probleme. Meine Kumpel war Suzi Händler und hat dieses bestätigt. 2WD mit Klima sollte machbar sein. Dann vernünftige Winterreifen drauf, ggf. auch im Sommer fahren und dann hat er auch was mehr Grip.


    Gruß 92er-GTI

    ... wir haben insgesamt noch 4 Suzuki Ignis FH in der Familie am laufen. 2x mit 4 WD, wobei der eine auf 2 WD umgerüstet wurde, da das Getriebe auseinandergeflogen ist. Die würde ich schon als Schwachstelle sehen. Die 2 WD und der eine 4 WD meiner Mum laufen problemlos. Bisher alle ungeschweißt und müssen auch nicht. Keine Kat Probleme oder mit der Elektronik. Kabelbaum in der Heckklappe bricht mal aufgrund des Alters. Heckklappendämpfer werden langsam schlapp, gibt es aber im Zubehör. Bremsenverschleiß auf der vorderen Achse ist was höher, aber günstig zu bekommen. Anhängerkupplung und alles andere gibt es im Internet. Die Auspuffhalter rosten gerne mal ab, die eigentliche Anlage ist aber aus Edelstahl.

    Zur Automatik kann ich nichts sagen.

    Der Markt ist noch voll, selbst Ersthand Fahrzeuge gibt es noch, die entsprechend gepflegt sind.


    Mfg

    92er-GTI