Beiträge von floeppy1

    einen TANK immer so leer zu fahren ist auch nicht gut ,zudem wenn du liegen bleibst haste halt ein Problem ,denn ob du immer genau die KM mit dem Rest schaffst ???? Im Winter Stau Sau kalt ,nächste tanke 40 km ,und Auto läuft nur wie lange .

    Muss aber jeder selber wissen ob er sich das antut ,schaff ich noch oder nicht ,wär mir einfach zu blöd.


    Ach ja zum verbrauch mein SX4 verbraucht zwischen 6,8 Liter und 10,5 Liter drunter geht nicht höher und breiter als normal

    Dann lass dich nicht vertreiben ,solche Typen gibts in allen Foren ,möchten alles immer zerstören ,einfach nicht antworten ,sperren auch nix ,wenns zuviel wird sind die Admin gefragt ,aber das machen die hier ja gut . Dann gibt es ja noch Typen mit 3.4 Nicks falls der eine mal raus fliegt .

    Also ich werde den scross nicht aus totaler Enttäuschung verkaufen. Suzuki war mir immer schon eine sympathische Marke. I love Jimmy. Habe vor 3 Jahren nicht direkt nach scross gesucht, war eher ein Zufalls Kauf bei Kia. Wollte nen Sportage. Nur die comfort plus Ausstattung hatte mich überzeugt. Leder , Glasdach, xenon. Automatik. Ohne comfort plus Ausstattung wäre ein scross für mich persönlich absolut indiskutabel. Andere Stossfänger etc. Der Preis war im Vergleich fast lächerlich für den scross. Er ist mit Sicherheit ein Preisleistungs Sieger. Aber wenn man aus dem Hause Audi Seat kommt, dann kann das in die Hose gehen. Ich könnte weiter ausholen, aber das ist hier ja nicht das richtige Threat. Ich werden wohl noch etwas damit fahren, bis er verkauft ist, viele Grüße. Ich mag Suzuki

    Das ist ja deine Entscheidung aber von Preiswert kann ja beim S cross auch nicht die Rede sein .Wie gesagt hab jetzte 45000 km unter fast nur BAB und Starkem Gelände bin zufrieden ,hab auch 14 Jahre Jimny gefahren aber für lange Fahrten nervig sonst TOP

    Also habe 44000 Km runter sx 4 S cross 120 Ps


    Ja ich weis nach der Jahresinspektion das ich spätesten bei 50000 Km die Klötze wechseln muss .

    Es werden dann nur die Serienmäßigen Klötze verbaut.


    Na ja 90000 km hab ich noch nie in 50 Jahren bei einem Auto geschafft ,Hut ab

    Wenn wir hier alle Rechtschreibfehler denunzieren, würden wir damit im Leben nicht mehr fertig werden. Jeder weiß was gemeint ist, egal ob K oder k.

    Klugscheißerei wollen wir hier nicht und schon gar keine schlechte Laune. Provokationen und Belehrungen bringen hier niemandem was, außer Ärger!

    Fortan mögt ihr das unterlassen!


    Gruß Bruce

    Das war eine gute Antwort : aber das haste in allen Foren ,die Klugscheißer, nur wenn du es dann mit viel Aufwand auseinanderflügst , kannste auch die Bloß stellen ,denn keiner ist unfehlbar ,und wenn man die dann darauf aufmerksam macht ist viel schlimmer .

    Mich stört das schon lange nicht mehr, dafür habe ich andere Dinge die ich 100 mal besser kann als solche pfeifen ,sorry ,aber das musste sein

    Wenn man das hier so liest ,als ob hier nur Rennfahrer sind,ob 100 oder 140 PS ,wenn du den nicht beherrschst hängste auch vor Baum ,dabei ist es unerheblich ob es nass ist.

    Das ist, schon logisch das man bei Nässe halt nicht so wie bei Trockenheit ,knallen kann. Warum sonst sind Rundenzeiten bei Rennfahren langsamer.

    Wenn man ein Fahrzeug nicht beherrscht und kein Gefühl dafür hat sollte man tunlichst solche Dinge unterlassen.

    Die meisten sahen nicht gut aus, nicht nur die Autos ,wenn sie denn noch rauskamen

    Also die Frage hatte ich mir auch gestellt... Und dann wurde es ein Neuwagen mit Tageszulassung für 16500... Wer da für 14 oder mehr nen gebrauchten kauft ist selbst schuld

    Kannst ja dem Händler sagen ich bezahle die und die Summe für den Gebrauchten ,dann können Sie ihn morgen anmelden ,du bestimmst den Preis ,denn er muss verkaufen ,du kannst überall kaufen . Dann gibste ihm den Telefonnummer und gehst ,wenn er dich denn gehen lässt .

    Versuchs einfach mal

    Wenn du weist es das neuer Navi von Bosch etc gibt ,dann würd ich fragen ob die aufgespielt wird .

    Hatte ich beim BMW 1/2 später bekam ich aber ein Update kostenlos

    Aber Floeppy, du willst doch nicht behaupten , dass die ganzen guten Aditive ... 😁😇


    Ich tanke seit Beginn meiner Autofahrerzeit nur bei Noname Tankstellen, also seit etwa 33 Jahren. Ich hatte kein einziges Motorenproblem und ich bin wirklich viel gefahren.

    Frank muss ich Recht geben. Das Problem ist in der Garantiezeit. Hinterher kann ja jeder machen , was er will. Aber weil uns alle ständig Angst gemacht wird, traut sich keiner einen Ölwechsel auszulassen

    Mal sehen, was der Autoindustrie bei Elektroautos einfällt, um die Wegfallenden Ölwechsel zu kompensieren. Vielleicht ein regelmäßiger Kabeltausch, weil die Elektronen im Kabel verbraucht sind 😇

    Irgendwas fällt denen ein . Ja auch ich fahre ca 50 Jahre Auto und sehr viele Auto ich hab aufgehört zu zählen ,noch nie ist was am Motor passiert ,weil ich freien Sprit getankt habe ,und früher hab ich nur Öl vom Baumarkt 5 liter 10 DM /EURO eingefüllt ,auch nie was passiert

    ... leider ist das Erpressungspotential durch die Androhung des Garantieverlustes so hoch, dass alle brav in den vorgeschriebenen Intervallen wechseln lassen.

    Gibt es den Herrn Löchter noch? Oder hat man den still und leise vom Markt verschwinden lassen?

    Das weis ich nicht ob den noch gibt ,nur sage ich das schon lange das diese Ole nicht alle Nase gewechselt werden müssen

    Aber die Werbung und Hersteller drohen wie du sagst .Die Autos gehen nicht kaputt, weil das Ol schlecht ist.

    Und genau das gleiche ist beim Sprit

    Mann sieht auf Youtube oder manchen Online Zeitungen wie massiv von " bezahlten:SHackern" diese Likes missbraucht werden um gegen eine Richtung Stimmung zu machen/hetzen oder ein Produkt schmackhaft zu machen :D

    Seriosität = :thumbdown:

    Und manche glauben dann das wäre alles Richtig ,der Mensch lässt sich eben ganz leicht beeinflussen

    Eigentlich braucht es keinen Daumen weder hoch noch runter ,Wertschätzung hilft schon mal , und wenn mir der Beitrag nicht passt kann man ja vernünftig drauf antworten ,dann aber mit vernünftiger Begründung ,nur da wird schwer für manche

    Wie alt ist der SX 4 und wie viel KM

    hatte auch das Klappern vorne ,es waren die Achslager ,gleichzeitig auch noch die Querlenker ,da diese aber bei dir neu sind ,sollten es die Lager sein.

    Wenn die Bremsen quietschen können es die Klötze sein (verschlissen ) Manche Autos haben so anti quietsch bleche geht aber auch mit Paste



    Bei soviel Problemen neuen Kaufen:D:D:D

    kannste den nicht mal kurz laufen lassen was dann für ein Geräusch ist