Beiträge von floeppy1

    mein Diesel hatte mit 90000 km ein Injektor Problem, 1 jahr später hat der nachbesitzer einen Turboschaden

    Das kann immer passieren und auch bei jeder Marke es gibt auch Leute die hatten schon bei 50000 einen Motorschaden

    Injektor Problem hatte ich bei meinem BWM schon bei 5000 Km wurde auf auf kulanz gemacht

    Oh den Diesel gibts nicht mehr ,ja der taugte was ,war ja von Fiat und die laufen ja zu zig tausenden und halten

    ... ich hab vorher nicht gewusst, dass es für ein und das selbe Auto so viele verschiedene Hängerkupplungen gibt - jede ein bisschen anders konstruiert - bei einigen muss ausgeschnitten werden bei anderen wieder nicht, je nach dem, wie der Arm zum Kugelkopf oder die Halterung des Arms am Querträger konstruiert ist.

    Ja ja Auto und Ersatzteile ist schon sehr seltsam ,wie gesagt beim Classig damal hat die ganze mit E Satz 250 Euro ohne Einbau gekostet beim SX4 beim freundlichen abnehmbar 800 Euro

    Bein bald dran mit der 4 Inspektion also nach 4 Jahren habe aber erst 40000 km runter


    Hat einer schon die Kosten dafür ?? Wird da was besonderes gemacht ??? hab irgendwo mal gelesen das Ventile eingestellt werden ?? nur wann und der Kostenaufwand ,oder macht die Werkstatt nur bei Geräuschen

    Danke FL

    ... genau das habe ich auch gemacht, hab mir den Ignis gleich mit Ganzjahresreifen übergeben lassen. Habe dann aber festgestellt, dass die einzigen, für die 16 Zoll-Felgen lieferbaren Falken Ganzjahresreifen für den Sommerbetrieb nicht optimal sind und mir zusätzlich einen 15 " Sommerradsatz zugelegt.

    Die Ganzjahresräder werden jetzt nur als Winterräder genutzt.

    Für den Winter sind die Falken AS200 in Ordnung, für den Sommer nur bedingt tauglich, da relativ weich, erzeugen, je wärmer es wird, ein höheres Abrollgeräusch und der Verbrauch ist auch spürbar höher, ca. 0,8 Liter/100km.

    Ich fahre auch den Falken Ganzjahres Reifen ,da ist nix mit mehr Verbrauch bei mir ,Serie 205/ 60 R 16 drauf sind 215/60 R 16 und 6,4n liter finde ich geht ,bei Yokoamer Geolander AT 215/60 R 16 hat der 1 Liter mehr gebraucht .SX 4 120 PS S cross


    Klar es liegt auch an der Fahrweise hab damit auch schon 10,5 liter gebraucht bei 350 km in 2,75 Std

    Schürze ausschneiden ist bei einigen AHK üblich. Hatte ich sowohl beim Crossy als auch beim SX4 Classic. Solange das im nicht sichtbaren Bereich ist, ist das kein Problem.

    Also ich hab beide gehabt SX 4 Classic und den Crossy bei beiden nix ausgeschnitten beim Cross abnehmbar beim Classic fest

    Lieferzeiten sind echt krank. Bin ins Gespräch gekommen mit einem Verkäufer bei uns in Österreich. Der hat mir gesagt wenn ich jetzt bestellen würde käme er so gegen Juni 2021 😳. Suzuki hat sich angeblich total verschätzt das der so gut ankommt.

    Wenn du sofort einen haben willst schau im Netz ,ok sind vielleicht geringfügig teuer ,aber denn kannst sofort fahren auch gebrauchte mit 3000 und mehr gibts schon

    schau mal in die Suche , da gibt es einiges zu Versicherungen. Z.B. statt 60 im Monat , könntest du jährlich zahlen, da geben die meisten VS einen Rabatt von 2-3%, auf der Bank bekommst du das im Moment nicht, weitere Möglichkeiten Versicherungswechsel, Sicherheitstraining gibt Rabatte .... aber bevor es in einen VS-Thread ausartet -> SUCHFUNKTION ;)


    Das Prinzip einer VS ist halt klar, viele zahlen und nur einzelne bekommen was raus.

    Frank0307 , die VS sind halt auch nur Wirtschaftsunternehmen und wollen/müssen Geld verdienen.

    Wer es riskieren will, braucht ja nur die Haftpflicht abzuschließen. Je mehr Risiken man versichern will, um so mehr muss man mit höheren Beiträgen rechnen.

    Es kommt ber der VK doch drauf an wo du wohnst ,Schadenfreiheit du hat , wenn du wie ich auf der untersten Stufe fährst ,weder für der S cross noch dem BMW Vollkasko Teilkassko Ohne Selbstbeteiligung und VK 300 Euro , keine 500 Euro im Jahr

    ... :/ und wenn man Schuld ist, dann nicht?

    O.K. ADAC stellt bei Bedarf einen Anwalt. Würde ich aber vorher abklären, denn in D besteht Schadensminderungspflicht, d.h. man hat auch als Geschädigter die Pflicht, alles zu unternehmen, dass der Schaden, hier die Schadenssumme, sich nicht vergrößert. Denn der Anwalt will am Ende bezahlt werden und der ADAC muss in seiner Abrechnung auch gut begründen, warum hier ein Anwalt bezahlt werden musste.

    Also ,ich nehme mir einen Anwalt doch im Glauben ,das ich nicht schuld bin ,dafür habe ich doch eine Rechtsschutzversicherung,dann hätte ich aber schön öfter meinen Anwalt bezahlen müssen .

    Genau darum nehme ich ja einen Anwalt damit die schuld festgestellt wird ,selbst wenn einer hinten drauf fährt ist er nicht immer Schuld,selbst schon gehabt ,hinten aufgefahren ,weil er vor mir plötzlich die Fahrbahn gewechselt hat ,also Anwalt .


    Und wenn ich das richtig gelesen habe ist der Unfall im Ausland passiert ,dann erst Recht einen Anwalt ,sonst bräucht ich auch keine Rechtsschutzversicherrung

    Das ist nicht nur in Berlin so ,wie gesagt ob Ohne Start stopp oder mit ich sehe da an der Ampel null Problem.

    Mir ist das egal hat er eine Start stopp nehme ich die in Anspruch hat er keine ist es halt so ,wo liegt das Problem sich darauf einzustellen ,für mich auch kein Problem ein Auto hinzustellen wo du noch 2 x kuppeln musst .Manche machen Problem wo keine sind

    ich denke mal es ist schon gut die Start Stopp ,man muss sich nur einmal dran gewöhnt haben, im Ford Bus fahr ich nur damit ja und er verbraucht bis zu 1 Liter weniger das macht sich bei 8 Bussen bemerkbar .

    ja und Privat im Crossy wäre es mir zu blöd immer dran rum zu fummeln ,Auf BAB bei Stau Lüftung auf defrosten und auch hier macht sich der Einsatz der Start Stopp bemerkbar bis zu 0,5 Liter

    Alles in allem ist es nur Gewohnheit so zu fahren , alte Autofahren haben auch lange gebraucht bis die nicht mehr zweimal gekuppelt haben ,obwohl die neue Technik es mit 1 mal konnte-

    Der Mensch ist halt ein Gewohnheittier

    Also scross Benziner 120 PS

    das wenigste 6,7 L das meiste bei 150-200 auf 350 km 10,5 Liter

    Also auf der hintur 6,7 gesittet und zurück voll drauf 10,5 so

    nun aber zurück gesittet komme ich nicht unter 7,1 trotz vernünftiger fahre weise.


    Und jetzt kommt die 6,7 mit E 10 die 10,5 mit super e 5


    Ok man könnte evt 05 liter sparen wenn Original Reifen 201/60 16 drauf wären sind 215/60 16 Allwetter drauf zudem ist er 4 cm höher als der normale s cross

    ok ein Detail habe ich vergessen , ... und "v ungleich null"


    Logo, beim Anfahren läßt die Elektronik das zu. Fahr mal mit 30-40 km/h , bleib aufm Gas und trete die Bremse ....

    Sorry war 1 Woche weg ,du hast absolut recht ,muss ich doch wohl schon Jahre nicht mehr gemacht haben