Beiträge von Aries

    Dich möchte ich gerne privat kennen lernen ;)


    Quelle ist Suzuki. Mehr sage ich nicht dazu.


    Und der Hinweis auf Google ist für alle anderen, denn da kann man es nachlesen. Da muss man nicht doof grinsen.


    Toyota liefert das System, dafür haben sie den Baleno bekommen. Aber wie Suzuki es umsetzt weiß ich nicht.


    Allerdings habe ich im Auris keinen "Boost" durch die Batterie.

    Ich habe gerade mal nachgesehen bei meiner Frau ihrem AZ.


    Sehen nicht ganz so schlimm aus wie auf Deinen Bildern.


    Bei ihr ist hinten links zur Nabe hin ein ca. 1cm breiter Streifen der etwas rostiger ist.


    Also liegt auch dort die Backe nicht ganz auf.


    Werde bei meinem Autohaus mal nachfragen ob da was bekannt ist.


    Beim inspizieren habe ich dann noch gesehen, dass ein weißes Fahrzeug die Stoßstange meiner Frau tuschiert hat und dabei den Lack abgeschliffen hat auf einer Länge von ca. 10cm. Mittlerweile scheint sowas normal zu sein, die Hemmschwelle sinkt immer weiter...


    Grüße

    Ich denke die Mehrleistung usw. ist eher eine Sache der Emotionen.


    Meine Ragazzon unter dem NZ ist laut und macht unheimlich Spaß. Die Emotionen die dabei entstehen lassen einen bestimmt glauben, dass der besser geht als ein Nz der leise ist.


    Diese paar PS kann man bestimmt eher messen als fühlen.


    Der AZ meiner Frau macht unheimlich Spaß, weil er verdammt gut geht und viel schneller ist als mein NZ, aber mein NZ macht mir mit der Ragazzon einfach mehr Spaß.


    Mal sehen wie es später ist, wenn der AZ auch eine Ragazzon drunter hat.

    Hast du den Spiegel für den AZ oder deinen NZ bestellt? Ist der mittlerweile angekommen? Hat alles gepasst?

    Für meinen NZ.


    Erst wenn sie die passende Halterung gebastelt haben, bekommt der AZ auch einen.


    Da ich einen Firmenwagen bekommen habe, den ich auch zu 100% privat nutzen darf, stand Swifti nun einen Monat abgedeckt auf dem Hof.


    Da ich ab morgen in Kurzarbeit bin, verzichte ich in der Zeit auf den Firmenwagen da der ja sonst von den 60% noch abgerechnet wird.


    Habe Swifti nun ausgepackt und werde die Tage mal beigehen und den Spiegel verbauen.

    Er hat die beiden doch nicht verglichen. Er sagte nur, dass er mehr Fahrspaß im Swift hat, als in diesem fast perfektem Porsche.


    Kann ich vollkommen nachvollziehen. Durfte mal in einem Porsche mitfahren (ohne Turbo) der hatte eine Klappenanlage. Bis 320 und da war noch Luft.


    Der Sound die Emotionen einfach alles an der Möhre konnte man mir noch drei Tage später im Gesicht ablesen.


    Ein Auto ohne Sound ist wie Bahn fahren. Ich fahre ja nun selber einen Vollhybriden und muss sagen, dass es zwar cool ist, fast, lautlos dahinzurollen, aber ein Auto was Brüllt und rumeiert usw. usf. ist doch einfach geiler. Rally oder DTM ohne Knallen, Motorengeheule usw?


    Ich will, dass mein Auto nach mehr schreit und nicht wie Susi Sausewind dahinsurrt :) 400 km/H aber nur Wind- und Abrollgeräusche? Gut den E-Motor hört man ja auch noch :)


    Aber das wird vielleicht in Zukunft so sein, aber dann gibt es ja so tolle Soundgeneratoren :D Man gewöhnt sich an alles :)

    Habe mit jemanden geschrieben, der gesagt hat, dass sich die Ragazzon im Vergleich zum Video ganz anders, also viel besser anhört.


    Leider habe ich kein Soundfile oder sonstiges dazu.


    Da meine Frau den Laden zu machen muss ich nurnoch 60% Lohn bekomme, geht nun das Ersparte, vorerst, für den Lebensunterhalt drauf.


    Sobald die Kasse wieder klingelt bekommt der SSS AZ die Ragazzon verpasst.


    Grüße

    Für 20 oder 25 Euro bekommt man bei Aliexpress und Co. Plug and Play Module zum nachrüsten.


    Habe diese bei meiner Frau ihrem AZ und meinem NZ nachgerüstet. Man müsste nur einen Unterbrecher einbauen (Schalter, Knopf etc.) falls man es im Winter abstellen möchte.


    Soundsystem ist wirklich Mist. Auch wenn es sich im AZ besser anhört als im AZ sobald man lauter macht ist es nurnoch grausam.


    Habe bei meiner Frau und bei mir ein Radio mit DSP nachgerüstet, bei mir noch einen aktiven Bass.


    Da man die Lautsprecher mit dem DSP anpassen kann, hört es sich nun recht ordentlich an.

    Und währenddessen hauen Audi, VW, Cupra und Co. einen fetten Schlitten nach dem nächsten raus. Mit den "Kleinen" kann man es ja machen.


    Suzuki wurde ja auch ein Verkaufsstop in D/EU angedroht, sollten sie nicht auf Hybrid, Plugin oder Vollelektrisch umstellen.


    Das habe ich wo gelesen, weiß aber gerade nicht wo.


    Normalerweise hätten sie sagen sollen, dass sie sich damit zurück ziehen und nur noch Mopeds in D/EU verkaufen.