Beiträge von Thomas.Ka

    Update: 20mm waren dem TÜV zu breit.

    War mir eigentlich schon klar als zwei Kumpels mit kamen und der hinten nur am schleifen war.

    Als der dann auf den Böcken Stand war wirklich so gut wie kein Platz mehr.

    Jetzt werde ich wohl zu 15mm greifen müssen..

    Was hast Du denn für ein Maß Kotflügelkannte auf Radmitte?

    Bei mir zumindest streift nix. Auch nicht wenn ich auf den Campingplatz fahre, und die Karre bis unters Dach vollgeladen ist.


    Auch mit 7,5 Zoll ET 45 mit 205/40x17 alles ok.

    Erst braucht es mal ein Gewindefahrwerk für den Neuen. Felgen gibt es je nach Geschmack auch so einiges hier im Lande wie ich finde.

    Die Bordsteinkratzer sind bei uns leider nicht zulässig. :wacko:

    und sieht auch echt scheiße aus:D


    Ich spreche mal mit der Hausverwaltung! Ob da die Stadt den deutlich abgesengten Gehweg saniert......


    Sonst mach ich eben nächsten Sommer nur 3 OZ-Felgen drauf...... die vorn rechts bleibt dann als Scheuersignal drauf:/:D


    Hab auch schon mal meinen Nachbar gefragt ob ich seine ebenerdige Garage anmieten kann. Könnte auch klappen meinte er. Was man alles macht... Hauptsache die Karre kommt runter.


    Danke ........

    LG Thomas

    Hallo Didi!

    " im Alter schwindet die Fahrtüchtigkeit"! lass ich von DIR mal so durch;)


    Die Einfahrt ist bestimmt 2,50 m breit.

    Die Idee mit dem Kantholzprofil ist vorerst im Sommer gar nicht so verkehrt. Der Gehweg hat sich ja gut 10 cm abgesetzt, da ist dann doch die Gemeinde zuständig oder nicht?


    Ich MUSS ganz recht hochfahren, je weiter links desto mehr setzt der sss am linken Schweller auf. Da geht es echt um cm, auch wenn die Auffahrt 2,50 m breit ist.


    Wenn DU genau gelesen hättest:


    Cam unterhalb des rechten Seitenblinker oder am Schweller (rechts natürlich). Eine Frontcam kann man ja überall verbauen!!!!!!!!!


    PS.

    Wenn das heute meine OZ-Felge gewesen wäre, ............ HB Männchen :D

    So Leute heute bin ich das erste mal froh die OZ Felgen noch immer nicht montiert zu haben!


    (Grund: seit Monaten krank geschrieben, und da ich Schwabe bin halte ich meine "Ausgaben" in Grenzen).


    Habe ja das Gewindefahrwerk Bilstein B14 - 35 mm verbaut. Weiter kann ich wegen der bescheuerten Tiefgaragenausfahrt eh nicht runter. Selbst mit den 35 mm tiefer muss ich immer ganz rechts am Randstein fahren um nicht am Rahmen aufzusetzen. Oben am höchstem Punkt ist dann der Gehweg, noch ne Kannte dann auf die Straße. Der Gehweg ist die Jahre immer mehr abgesackt. Dem Vermieter ist dies aber egal. (Nicht nur mein Fahrzeug setzt auf).

    Aua..... Aua.... an der Felge. Optisch sieht das oben Pfeil nach einer Beule aus, aber fühlen mit der Hand/Finger kann ich nichts.



    Bild 2 Auffahrt: Möglich wäre ein Kantenschutz anzubringen!?


    Oder eine Camara WIFI cam am Schweller oder unterhalb des rechten Seitenblinker zu montieren um eben den Abstand optisch auch zu sehen. 4 Jahre ging es gut, aber 5cm zu weit rechts ist kaum zu kontrollieren im Fahrzeug.



    Hab mal nach WiFi Möglichkeiten mit dem iphone 5 gegoogelt. Aber ich blick da nicht mehr durch. (56 Jahre alt :-) ).

    Kann mir da bitte hier geholfen werden?


    Beispiel:



    Danke im voraus ........ LG Thomas

    Ach:

    Am Sonntag bin ich leider nur eine halbe Stunde mit dem RZ gefahren..................... muss sagen, anders als der MZ/NZ ......... aber echt sehr geil!!!


    Genaue schreibe ich die Tage. die meisten negativen/positiven Dinge wurden eh schon sehr zutreffend beschrieben.


    Mein SUZUKI Händler stellt denn Neuen 2 Tage vor .......... wünsche da große Resonanz ....... auch wenn dann die Lieferzeiten leider dauern werden!


    LG Thomas

    Scheiße! meine (die selben laufen seit gut 3 Jahren problemlos).

    Wenn´s original geht liegt es an der LED Rückleuchte. Einfach reklamieren und umtauschen! Ist ja kein kleiner unbekannter Hersteller, da dürfte es keine Probleme geben. Natürlich ärgerlich......


    LG Thomas

    Heute NICHT, keiner ist die Steige weder rauf noch runter gefahren. Für Motorräder sogar oft gesperrt!


    Meist warte ich bis keiner kommt;) und fahre mehrmals.........

    In Thema Optik haben sich die Jungs von Kuhl-Racing schon fleißig Gedanken gemacht!!!;)


    https://www.tuningblog.eu/kate…wift-zc33s-tuning-195067/

    Mir gefällt es auch nicht, so wie Didi, Nachtfalke .......... und bestimmt viele andere!

    ABER: Tuning ist immer Geschmacksache, und wir "Älteren" hier im Forum finden eben Dinge Scheiße, und "Junge" finden es eben echt GEIL !!

    So soll dies auch sein finde ich (56 Jahre alt). Mein SSS NZ könnte locker einem 20 Jährigen gehören ......... Fahrwerk unsw.!

    Jeder so wie er kann, und auch seine € reinstecken möchte.


    Geht ja auch um Kosten: RZ 21. 500€

    So ein Kid (KUHL-RACING) kostet bestimmt 3.500€ + Lackierung + Felgen/Reifen + Fahrwerk und Sonstiges! OK hat dann so nicht jeder, aber ein älterer denkt sich dann für 30.000€ aufwärts finde ich auch ein anders Fahrzeug als ein RZ.


    (noch bin ich mit dem RZ nicht gefahren) mal sehen wie ich ihn empfinde, denke so wie Nachtfalke.


    Was mir beim NZ für ein kleine Geld super gefällt ist der Preis für dieses Spaßfahrzeug. Da kann man auch locker noch 4.000€ an Umbauten verbauen.

    Mir gefällt der Sauger super........ Drehzahlband von jetzt 3500 - 7500 u/min ist bei mir (auf der Alb) Landstraßen mit geilen Kurvenkombinationen fast unschlagbar!

    Sag mal so: wurde da noch nie überholt!!!!!



    Heute gefahren: Neuffener Steige (in den 80 ger Jahren Rallystrecke)




    Fast 6 km nur Kurven;) Sooooooo GEIL


    In diesem Sinne ....... LG THomas

    Echt sehr schön! Und der Preis für Mat. und Arbeitszeit finde ich mehr als OK!

    Sehr schöner Bericht von Dir:thumbup:

    Am 10.6 teste ich auch mal! Denke aber wird so sein wie du es beschrieben hast.