Beiträge von newyorker68

    So Leute

    Heute kam mein inoxcar unter den Sport! :love:



    Zuerst das positive: er klingt für einen zugelassenen ESD absolut top!

    Ich kann nun aber auch die Leute nachvollziehen, die ihn im Innenraum zu laut finden.(bissl dröhnt er!)

    Aber für meine Frau und mich ist der Klang perfekt, schön dumpf und hörbar!


    Negativ: das linke Endrohr ist zu weit innen ||</p><p><br><woltlab-br-marker></woltlab-br-marker></p><p>Hat da jemand einen tip für mich<img src=:?:


    Schweissnähte sind wirklich nicht perfekt, aber bei dem Preis und Klang kann ich darüber hinwegsehen!


    Falls jemand im Berliner Umkreis Probehören will, gern melden!

    So Leute

    Heute kam meine inoxcar Anlage unter den Sport! :love:


    Zuerst das positive: er klingt für einen zugelassenen ESD absolut top!

    Ich kann nun aber auch die Leute nachvollziehen, die ihn im Innenraum zu laut finden.(bissl dröhnt er!)

    Aber für meine Frau und mich ist der Klang perfekt, schön dumpf und hörbar!


    Negativ: das linke Endrohr ist zu weit innen ||<X


    Hat da jemand einen tip für mich:?::?:


    Schweissnähte sind wirklich nicht perfekt, aber bei dem Preis und Klang kann ich darüber hinwegsehen!


    Falls jemand im Berliner Umkreis Probehören will, gern melden!

    Kann auch durchaus sein, dass das nächste Swift Video bereits gedreht ist, bei JP ist sehr viel vorproduziert. Da gerade die SEMA in Las Vegas ist und der mit dem ganzen Unternehmen da ist, kam das letzte Video auch nicht sofort.

    Im Video erwähnte er, dass der Swift an einem Tag komplett umgebaut und gedreht wurde, also so habe ich das verstanden.

    Das kleine Turbinchen ist auch nicht gedacht dafür da oben noch mitzumachen, sonst hätten die Ingenieure aus dem Sushiland den Begrenzer nicht bei 6000 gesetzt.

    6000 sind aber halt auch echt dünne für einen Benziner ^^

    Denke nicht das die Turbine wegen 300 Umdrehungen mehr abkackt? Grad in den ersten 2 Gängen könnten die 300 Umdrehungen bessere Gangwechsel ermöglichen finde ich

    Naja, denke Serie liegt kein Swift 100-200 unter 30 Sekunden.
    ABER; Warum er den Swift nicht wenigstens mal 50-150 misst ist mir ein Rätsel, denn da kommt er mir sehr zügig vor!
    Die 190 bis 200 km/h nach GPS, nicht Tacho, die dauern leider EWIG:rolleyes:

    Ich find es geil gemacht. Der Typ ist halt so, ich glaub das macht der bei jeder Karre.


    Geile Teile, geiles Projekt. Schade dass es sich im Westend nur um Leistung dreht.


    Ich hätte gerne noch ein LSD (Limited Slip Differential) im Paket gesehen.

    An das Thema Differential und Kraftübertragung habe ich auch sofort gedacht, alles was gut und teuer ist wird verbaut, aber an ein Diff wird nicht gedacht :rolleyes:

    Egal, bin gespannt auf das Ergebnis, lache sehr über die Facebook Kommentare unter dem Video (die Leute denken das der swift nach dem Umbau mehr als 300 PS haben wird8o) und ich fahr den swift (alltagsauto meiner Frau) immer sehr gern wenn ich mal dazu komme :love:

    Preis Leistung, Gewicht usw sind einfach top! Bin gespannt auf den inoxcar Schalldämpfer 8o

    So, genug von mir, viele grüsse an die Community :)

    Wenn der kleine über zweihundert PS hat, wird er die Zeit des Fiesta ST Pulverisieren.

    Ich bin fest davon überzeugt, das der Swift nur mit vernünftiger Software(also nicht von JP^^) und Fahrwerk schon Die Zeit vom Fiesta unterbieten würde!

    Muss auch gestehen, das ich JP in dem Video sehr überheblich und herablassend wahrgenommen habe.... ist halt mittlerweile auch eine verwöhnte und abgehobene Person....

    Übrigens die geilste Farbe bei den Rückleuchten! War immer neugierig wie die wohl auf dem Speedy Blue aussehen und es sieht top aus!

    Ich mag auch ganz alte Autos, aber stell dir vor, es gäbe nur Oldtimer, die deine beschriebenen Geräusche und Emmisionen machen würde 😁😉 ....

    Das wär scheisse :P Aber was man schlimm daran findet, dass ein Lambo, Audi RS6 oder ähnliches ab Werk Laut ist, das geht nicht in meinen Kopf! So viele fahren davon nicht rum, da freut man sich doch eher über den Klang^^

    Für mich als oldtimerliebhaber gibt's nicht schöneres wenn du beim starten ein spritgeruch in der nase hast und du anhand vom abgas mit der Hand sagen kannst ob der vergaser noch gut eingestellt ist :D ob das jetzt sachlich war kann ich schlecht beurteilen. irgendwo hat das Auto fahren auch was mit Emotionen zu tun.

    Nicht bei den Neuen Fahrzeugen, aber gebe Dir da vollkommen recht! Wenn ich meinen Oldtimer mit 7.2 Liter V8 aus 1968 anschmeisse und der Putz von den Wänden bröckelt weil die Karre so laut ist und geil klingt, dann hab ich nen Grinsen im Gesicht :)
    Aber sowas verstehen manche Leute nicht:rolleyes:

    Gibt es eigentlich spezielle Gründe, warum du dir wegen der fehlenden TÜV Abnahme in die Hose machst?
    Als würde IRGENDEIN Polizist bei der Karre an ZUUU viel Leistung denken :D
    Vor allem wegen 15-20 PS:?::!:

    Oder übersehe ich da ein Problem?
    Hat die Polizei mobile Leistungsprüfstände dabei???

    Würde ich echt gern wissen, weil Du da so drauf rumreitest

    Im Thread hier wurde geäußert, dass das MPS-Angebot "INKLUSIVE TÜV" sei. Auf deren Webseite steht aber weiterhin nichts über dieses wichtige (und auch aus Marketing-Sicht relevante) Detail, ob man das Tuning-Angebot im Straßenverkehr denn dann legal nutzen kann. Kann jemand bestätigen, dass es bei dem MPS-Angebot eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere durch Gutachten (bei deren Haus-TÜV mittels Einzelgutachten oder mittels allgemeinem Teile-Gutachten) möglich ist?


    (Und wenn ja, ist das ein erheblicher Aspekt, der den Mehrpreis gegen die ganzen in D illegalen Boxen usw. rechtfertigen kann...)

    Was stimmt nicht mit Dir :D

    Wie kann einem so ein "Auto" gefallen?

    Mir geht's genau anders rum, da haut z.B. ne Fa. wie CPA-Performance mal kurz für ihre Power-Box Nitro +39 PS, / +15 km/h raus,

    Finde leider den passenden Schenkelklopfer-Smiiey nicht,


    Gruß Micha

    Ich hab die Box drin, war aber auch zu dem Zeitpunkt die beste Wahl (für mich).

    Bei den 39 PS habe ich mich aber auch totgelacht:D

    Hey Jungs, ihr seit die Experten.

    Habe mehrer Optimierer angesprochen. Alle liegen ungefähr gleich: 160 PS und 300 NM. Inkl. TÜV

    Ist das zu viel für unseren Flitzer? Sind wir da schon an der Leistungsgrenze? Antriebsstrang, Kupplung, Turbolader?

    Die 160 PS kommen mir dünn angegeben vor, die Fahrzeuge werden ja (angeblich) Serie mit um die 150 PS gemessen. Für 10 PS zuwachs würde ich nix ausgeben^^