Beiträge von Yeray

    Moin,

    seit einigen Tagen klebt meine Handbremse, wenn mein Swift Sport länger im Freien steht. Beim losfahren gibt es ein lautes knacken und bei der ersten Bremsung kommt auch ein schleifendes Geräusch von hinten.

    Habt ihr so etwas auch schon bemerkt?

    Ich vermute, dass es am nasskalten Wetter im Moment liegt. Optisch ist ein wenig Flugrost zu erkennen aber nicht außergewöhnlich viel.

    In den nächsten Wochen fahre ich sowieso in die Werkstatt zur Durchsicht ich werde es dort mal ansprechen

    Genau 1zu1 das gleiche bei mir.

    Das ist aber schon ein ziemlich großer Unterschied zum Nennvolumen. Auch Dir sei empfohlen, nochmals bis zur Warnung zu fahren, dann einen vollen 5-l-Kanister einzupacken und das Auto einmal leerzufahren, um herauszufinden, was da los ist. Ein leichtes Zischen beim Losdrehen des Deckels ist quer über alle Automarken und -modelle hinweg völlig normal und in seiner Stärke bzw. Häufigkeit von einigen physikalischen Einflussgrößen abhängig.

    Ok das werde ich machen.

    Hallo liebe suzuki freunde,


    ich bin sehr froh den tread gefunden zu haben. ich habe exakt das gleiche "problem" wenn man es den so nennen darf.


    Ich habe mir letzte woche meinen neuen SSS geholt (0km).


    Beim ersten tanken habe ich nur 22 Liter reinbekommen-restreichweite knapp 40km. Da war ich sehr verwundert.

    Also bin ich bis zur reserve gefahren-sprich bis die reserve leuchte anging und reichweite --km anzeigte. Auch da bekahm ich nur 25 Liter rein bis die tanksäule "klick" machte. mit viel geduld habe ich noch 3 liter zusätzlich reinbekommen.

    Ich habe bei suzuki angerufen und mit meinem autohaus kontakt aufgenommen,beide konnten mir nicht helfen und meinten das sei normal.


    Macht es den bei euch auch ein leichtes zischen wenn ihr den tank öffnet?


    Da fande ich es beim vorgänger doch deutlich besser gelöst ;)