Beiträge von Holyangel

    Du parkst manchmal an der sparkasse in der Nähe von der Müllverbrennung oder :D ich hab dein Kennzeichen glaube ich erkannt. Bin schon 2 mal mit dem Fahrrad an dir vorbei und hatte gehofft dich mal hierbei finden 🤣

    Dann scheint Maxton zwei verschiedene Varianten zu anzubieten... 🤔

    Mir gefällt deiner auch, das in dem Fall der CSR etwas größer ist, gefällt mir eigentlich noch besser, weil ich ihn wahrschein eh in Wagenfarbe lackieren lasse, fällt das sowieso nicht mehr auf.😉

    Coole Sache in Wagenfarbe :) ich wollte den Akzent so lassen oben. Dafür will ich das restliche Maxton Kit unten noch haben. Und das werde ich mir komplett in wagenfarbe lackieren lassen 😁 hab noch keinen gesehen der das Kit unten in Gelb fährt. Sieht bestimmt Hammer aus. Orientiert hab ich mich am Kuhl Racing das in gelb unten Hammer aussieht 😍

    mein maxton sieht eins zu eins aus wie der csr auf dem bild😉

    mein Maxton sieht NICHT gleich aus 🤣 er ist an den Seiten etwas schmaler/ filigraner was mir auch sehr gefällt. Und auch ich habe an der Dachkante 2 kleine Spalte links wie rechts, die mich persönlich nicht stören. Ansonsten passt er super drauf und hält. Auch die Ecken im Spoiler sind anders.

    Und ja von oben Glanz von unten Matt, stört mich kein bisschen 🤷‍♀️


    ich mag den Spoiler 🤗

    hmm ich finde den SSS auch im Originalzustand gut. Mir ist er aber in Kurven und beim bremsen zu sehr am wanken und nicken. Außerdem wollte ich vom Aussehen her keinen Bus fahren. Schaut man sich andere Marken an, sieht man, dass die auch eine gescheite Radhaus-Reifen Höhe in Serie hinbekommen. Genau aus den zwei Gründen hab ich Vogtland Federn. Beides hat sich massiv verbessert. Fühlt sich auch toll an, nicht zu hart nicht zu weich >.> ich fahre keine Rennen und dafür waren die Federn auch nicht gedacht. Ansonsten hab ich auch nur einige optische "Verschönerungen", die wohlgemerkt dezent sind. Da ist zumindest meiner Meinung nach nichts verwerfliches dran. Weder etwas das klappert oder womit evtl mal in 10 Jahren jemand ärger haben könnte.


    Mag aber jeder seine eigene Meinung haben. Aber wenn jemandem was nicht gefällt, würde ich das entweder rein sachlich mit "ist nicht meins" "mach ich nicht" oder dergleichen beantworten, oder eben einfach nichts sagen.


    Ich lese hier im Forum auch viel von Leistungssteigerung etc, ja sollen die anderen das doch machen^^, ich mach es nicht. Es sind zu viele Gründe über die man debattieren könnte wieso ja oder nein. Deswegen lese ich die Threads einfach nicht. Geh einfach da rein wo es dir gefällt und was dich interessiert.


    Am wichtigsten: Hab einfach Spaß mit deinem Swift egal ob Serie oder nicht.

    versteh ich das jetzt falsch oder wollt Ihr sagen ich unternehme nichts? ich wollte nur andere Fahrer warnen, nächste Woche stehe ich da auf der Matte, und zwar so lange bis das richtige Öl drin ist >.>

    Lt. Suzuki sollen die Servicepartner keine andere Viskosität als 5W30 bei den Turbomotoren verwenden. Dabei sollte der API Standart nicht geringer als SL sein. API SL gilt auch für die Sauger Motoren. Die Viskosität 5W30 wird hier empfohlen.

    Bitte, bitte schaut auf euren Rechnungen nach was eingefüllt wird. Ich habe mich zu spät informiert, bzw nicht nachgefragt.
    auf meiner ersten Inspektionsrechnung steht 0W-20.

    Darauf hin fragte ich meinen Serviceberater ob das denn richtig sei, im Internet bei Suzuki steht 5W-30.

    Seine Antwort lautete wie folgt: es sei schlichtweg ein besseres Öl, mit besseren Additiven, altert langsamer und schmiert besser und spart Sprit . Obwohl oder weil es dünner ist!
    Ich habe grobe Ahnung von Öl. So ziemlich oberflächlich dass ich zumindest weiß was Viskosität und die Zahlen in „grober Richtung“ angeben. Konnte also soweit folgen, dass es dünner ist und für den Start stop die Schmierung besser gewährleisten soll.


    Ich fahre aber viel Autobahn, Tempo und der Motor bekommt Temperatur.


    Der Ölwechsel ist 30 Tage her. Ich frage einen Kumpel bei ATU ob er mir mal n Liter Reserve raussuchen kann.
    0W-20 gibt es als Freigabe aber nicht

    Auch seitens Liqui Moly wird nur 5w30 10w-30 angegeben.

    Nirgends 0W-20...

    Ich rief bei anderen Vertragshändlern an. Der eine sagt nur manche Modelle haben eine Freigabe, Das richtige Öl wäre aber 5W-30 genaueres bekam ich nicht zu hören. Ein weiterer sagte sie würden auch 0w-20 einfüllen....


    Ich telefonierte mit Suzuki Deutschland... 5w30 ist die richtige Viskosität nach Herstellervorgabe.


    Nun kann ich meinem Laden da hinterherlaufen und reklamieren!


    Bin gespannt welche schlafenden Hunde ich wecken muss

    Ich habe das zum ersten Mal gelesen aber es stimmt tatsächlich. Bei einer Warnung vor einer Vollbremsung dürfen die Blinker nicht dynamisch verlaufen.

    Zu der Frage wer das prüfen soll oder wen das interessiert? Zum Beispiel den Gutachter der gegnerischen Versicherung nach einem Auffahrunfall durch deine Vollbremsung.

    Hm aber die haben ja ne E-Zulassung. Muss also entweder funktionieren oder erlaubt sein wie es ist :/ da mach ich mir allerdings weniger Gedanken drum. Waren Blinklicht ist jedenfalls Lauflicht glaube nicht dass es im Falle einer Vollbremsung anders ist.

    War heute im ATU und da gabs noch ein Paar, dass mir der Herr im Verkauf gezeigt hat und es war im Restposten mit gelben Aufkleber für 27€ ausgepreist. Plötzlich meinte er 45€ und hat einfach den Aufkleber abgemacht und geleugnet, dass der überhaupt drauf war 😅. Der Preis ist zwar ok, aber verarschen lassen wollte ich mich dann auch nicht 🤪.

    Ohje :D da muss ich aber mal mit jemandem reden, der dem Mitarbeiter einen schönen Gruß ausrichtet. XD ist zwar keine Pflicht die Anpreisung auch einzuhalten lt. Kaufmännischem Freund, aber i.d.R reduziert man den Artikel dann, wer seinen Laden nicht im Griff hat, hat Pech gehabt.

    Ok laut Nachfrage gibt's diese Reduzierung nicht mehr. Aber 45 Euro sind auch gut. Besser als auf ebay 80-160

    Hätte ikke och gerne. Leider zur Zeit nicht lieferbar X( Habe eigentlich vor, einen Ladeluftkühler samt neue Silikonschleuche zu wechseln, eben allet in einem...

    Nebelscheinwerfer LED? Kann ich dir klar die Osram von Atu empfehlen. Hab ich auch drin ist Plug n Play und kostet fast nichts die sind im Ausverkauf. Auch wenn die Online für 45 angegeben sind kosten die, wenn du die zum Laden bestellst 28€. Absolut top Preis. Kannst ja nochmal nachfragen aber bei mir war es so.


    Und bevor wieder die Frage aufkommt es ist nicht 1 Stück! Sondern 1 Set also 2 Nebelscheinwerfer. So wie es sein sollte xD


    Hier mal n Link

    https://www.atu.de/shop/Zubeho…-fuer-PKW-1-Stueck-OM0112

    Ne das Auto an sich ist ja in Ordnung auch der Mx5 das sind die bekannten Probleme, die alle Neuwagen aufweisen. Mx5 das Dach schrabbt am überrollbügel haben 70% aller neuwagen vom Werk aus gehabt. Das klappernde Fenster beim swift war auch bekannt. Alles andere waren halt dinge die man wollte ^^

    Um zum Thema zurück zu kommen. Der Preis ist top. Aber ich hab echt bammel was ich beim nächsten Mal vorfinde.

    Immerhin haben sie alle Fehler danach auch wieder behoben. Ist aber trotzdem ärgerlich.

    Hab halt n Inspektionspaket mitfinanziert.

    Was hat das Autohaus mit der Montage deines Autos zu tun? Ich hab meinen seit Januar und knappe 5tkm. 0probleme

    Neue Felgen montiert, vermackt, neue Felgen bestellt, es waren die Falschen. An unserem Mx5 das Dach auf Garantie getauscht, falsch montiert dadurch schimmel und wasser im Auto, davor neues Windschott montiert, Schrauben und Verkleidung ausgerissen, Tieferlegung Federbein in den Kotflügel gerammt, beim swift licht eingestellt - falsche Einstellung usw usw usw