Beiträge von Nasty Rat

    Ok, das werd ich bei gelegenheit mal probieren.
    Das mit den bis 14V weis ich schon, danke.
    Meinte das so, das Endstufe und Sitzheizung an Zündplus is, aber evt der Fahrersitz an Dauerplus.
    wobei das bei genauerem überlegen gerade auch totaler schwachsinn ist ^^
    ich nehm das ganz schnell zurück :lach:

    Hallo!


    Ich wollte mal fragen, was die Standart LiMa noch so vertragen kann.
    Mir geht es darum, Sitzheizung nach zu rüsten (wenn möglich auch Rückbank) und zudem evt noch bessere Boxen -> Endstufe.


    An Leistung währe das dann max 300W @ 12V für 4 Sutze mit Sitzheizung.
    Endstufe steht nix fest.


    Nun die frage, ob im extremfall - alle Sitzheizungen stufe 5 (300W) + größere endstufe + restliche original elektronik - die LiMa überfordert wird!?
    Werde es zudem so klemmen, dass im Batteriebetrieb entwerder nur die Fahrersitzheizung läuft oder nix. :d_neinnein:
    Zumindest bei der Original Batterie...


    Hat damit jemand erfahrungen gemacht?


    Gruß, Maik

    Müsste glaube ET45 sein.


    kennst du dich zufällig mit solchen radschrauben abdeckkappen aus?
    müssen die geprüft sein oder so?
    denn sonst würd ich mir u.u. auch einfach die 4x100er holen und mir aus alu eigene deckel herstellen, die das muster vervollständigen.

    Hallo!


    Will mir zum nächsten Sommer neu bzw meine ersten Alus holen.
    Habe mich für RC Design RC17 Ventura 7,50 × 17 White Pearl vollpoliert ET35 mit Yokohama Parada XL RPB 205/40 R17 84 W ZR entschieden (reifen.com-Preis 1130€).


    [Blockierte Grafik: http://www.aludirekt.com/bilder/felgen/330px/RC_17_wp.jpg]


    Die gibts erstmal nur in 17" aber mit
    4/100 ET35
    5/100 ET35
    5/108 ET45
    5/110 ET38
    5/112 ET35 & ET47
    5/120 ET35.


    Die 4x100 ET35 sollten ja soweit passen, allerdings wird das Muster bei nur 4 Schrauben unterbrochen und das sieht mal richtig sch**** aus (Bild).
    Also dachte ich, könnte ich doch ein Lochkreisadapter auf 5x100 nehmen.
    Aber damit habe ich ja nun erst recht keine erfahrung.
    Passen die 17" 205/40 er in irgendeiner Art noch problemlos in den Radkasten?
    Denn auf Kotflügel ziehen und erweitern habe ich atm nich wirklich bock.
    Mit Adapterplatten dürfte das ja zu eng werden nach aussen oder?


    Was würdet ihr mir empfehlen?


    €dit:
    Es gibt ja solche Radschrauben-Abdeckkappen.
    Brauchen die Dinger in Deutschland auch noch eine Zulassung oder kann man sich da einfach mal selber was basteln und dranklemmen?
    Denn dann würde ich mir was ausdenken, dass das Muster bei der 4 Loch Variante ausgleicht.


    Gruß - Maik

    so, habe vorhin nochmal die originalen glühbirnen getestet.
    erstmal sind die ja bei gleicher Leistung extrem viel dunkler aber sehen besser verarbeitet aus.
    allerdings ändert das nix an dem Lichtkegel.
    Und falsch reingebaut kann auch nich sein, denn 5 mal hintereinander eine lampe falsch rein is zu unwahrscheinlich.


    ansonsten kann ich nur sagen, es blendet nich mehr den gegenverkehr
    antwort vom ebay-verkäufer gibts auch keine (an depo muss ich noch schreiben).


    bis dahin VIELEN DANK für die hilfe und wem was einfällt... bitte melden!

    ok, hab noch einen 2. Satz von den weissen und den originalen Satz Glühbirnen.
    werde bei gelegenheit beide mal durchprobieren.
    Kann aber noch nicht sagen, wann ich das schaffe.


    Wie weit kannst du bis jetzt sagen, ob das SW für links oder rechtsverkehr sind?
    Das ist mir atm das wichtigste, weil ich für neue kein Geld hätte.

    so. war gerade draussen und hab mir die glühbirnen angeguckt.
    ist die härte, was der Typ in der werkstatt gemacht hat eh.
    der drahtbügel der die glühbirnen hält, war links einfach lose zwischen refektor und dem gummispritzschutz.
    und das natürlich genau auf der seite, wo die batterie und so davor sind.
    aber habs jetzt hinbekommen.
    den lichtkegel kann ich zwar nicht erkennen (is einfach eine gerade linie), aber nun dürfte das auch nicht mehr blenden.
    Bilder davon stell ich morgen on, bin gerade nicht zuhause.

    Werde ich heute nochmal Nachsehen.



    Ich hatte mich gestern geirrt.
    Es war leider nich der Shop Car-Parts.
    Habe nochmal nachgesehen und musste schmerzlichst feststellen es war SLPRO-Tuning (bei ebay unter sl_car). :rotwerd:
    Wende mich nun an die. Mal sehen was ich machen kann.

    Also der Lichtkegel ist mein mir ein undefinierbares etwas...
    Kann mir nicht vorstellen, dass ie beim einbau eingestellt wurden (obwohl von der werkstatt gesagt).
    Aber seht selbst: Bild @ 1600x1200 ~900Kb
    Da muss was gemacht werden.
    Nun glaube ich auch wirklich, das es die falschen sind.
    Werde Car Parts hier im Forum nochmal anschreiben und am besten gleich mit auf den Thread verweisen.