Beiträge von Group-B Fan

    plejo1


    Dannn wäre der Filter von Suzuki werksseitig schon falsch eingebaut gewesen und die Werkstätten hätten bei der Inspektionen den Filter auch jedesmal falsch eingesetzt.

    Die Pfeile haben nach oben gezeigt beim alten Filter bevor ich den herausgezogen habe.

    Wenn man die Hand reinstreckt in das Gehäuse und das Gebläse anmacht, die Luft bläst von unten nach oben.


    Laut Suzuki ( Bild ) sollen die Pfeile nach oben zeigen, laut dir, Mann Filter und dem Suzuki Mechaniker sollen die Pfeile aber nach unten zeigen.

    🤔🤔

    Auf dem Filter steht aber kein ,,Up".

    Da steht "AirFlow" und die Pfeile sind drauf.

    Eingebaut habe ich den jetzt mal so wie auf dem Bild zu sehen, Pfeile nach oben und die Schrift "AirFlow" steht sozusagen Kopf.


    PS:

    Der Lüfter befindet sich unterhalb des Filters.

    Weiß jemand die Strömungsrichtung des Innenraumfilters ?

    Laut Mann Filter steht in deren Einbaubeschreibung das die Strömungsrichtung ( Air Flow ) von oben nach unten sein muss.

    In der Bedienungsanleitung des SX4 S-Cross von Suzuki steht aber das die Strömungsrichtung ( Air Flow ) von unten nach oben sein muss.

    Habe mal einen Werkstatt Mitarbeiter der bei Suzuki arbeitet gefragt, der sagte:

    ,, Normalerweise von muss die Strömungsrichtung von oben nach unten" sein.


    Tja, was stimmt nun ??

    Mein SX4 Cross war vor einem Jahr zur zweiten Inspektion und da wurde mir als ich das Auto wieder abgeholt habe auch gesagt dass das Ventilspiel überprüft wurde

    ( akustisch ), alles OK gewesen sei und nichts hätte müssen eingestellt werden diesbezüglich.

    Auch dieses Jahr jetzt vor einer Woche die dritte Inspektion, alles OK.

    Das überhaupt noch das Ventilspiel überprüft werden muss heutzutage im Zeitalter von Hydrostösseln ist schon sehr merkwürdig.


    Oder baut Suzuki noch Motoren wo man wie früher mit Ausgleichplättchen wenn Ventilspiel vorhanden ist dieses korrigiert ?

    Ich habe das schwarze aus Kunststoff.

    Probleme mit dem Versand, dem Zoll oder Aliexpress gab es nicht.

    Bis man die Ware sein Eigen nennen darf, das kann aber zwischen 2-6 Wochen dauern und muss daher Geduld haben.

    Kommt halt alles darauf an wie schnell der Verkäufer versendet, ( die Post da vor Ort ist auch nicht die schnellste ) und dann wie schnell das vom Zoll hier in Deutschland bearbeitet wird.

    Mein Gitter durfte ich, so glaube mich zu erinnern ab Bestellung nach 3 - 4 Wochen in Empfang nehmen.

    Knapp 330 €uro für die zweite Inspektion incl. Motoröl , Ölfilter , Innenraumfilter und Bremsflüssigkeitswechsel.


    Hatte Motoröl 0W40 dabei welches die Suzuki Anforderungen erfüllt, Händler wollte dieses aber nicht einfüllen da er meinte sie hätten mit 0er Öl schlechte Erfahrungen gemacht was den Ölverbrauch betrifft, man soll lieber / besser beim 5W30 bleiben.


    Aber mal eine Frage in die Runde: Wieviel Motoröl bekommt der 1.6 Benziner wenn der Ölfilter mit gewechselt wird ?


    Ich glaube mich daran erinnern zu können das es 4,3 Liter sind, diese wurden auch beim 1.Service eingefüllt.


    Jetzt wurden aber nur 3,9 Liter eingefüllt, so zumindest laut Rechnung die ich heute erhalten habe.


    Ich habe bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht, weder Undichtheiten noch klapper Geräusche. Was jedoch große Menschen bedenken sollten, der Himmel ist ein ganzes Stück tiefer und das merkt man besonders auf den hinteren Sitzen.



    Das kann ich bestätigen.
    Ich wollte auch das Panorama Glasdach, aber bei großgewachsenen Menschen kommt es dem Kopf sehr nahe.
    Vorne geht es grad noch so, aber hinten wird es verdammt knapp.