Beiträge von SSSErzgebirge

    Hallo...

    Ich besitze seit ca. 3 Jahren ein Android Autoradio. Eigentlich war ich damit zufrieden, aber nach dem nun dauerhaft Fehlfunktionen in allen Apps und auch in der Bedienung aufgetreten sind - habe ich mich entschieden zur Werkseinstellung zurück zu setzen. (Lenkradtasten trotz neueinrichtung ohne anhaltende funktion, keine Internetverbindung usw)

    Jetzt ist natürlich Igo nicht mehr vorhanden, andere Apps funktionieren wieder-andere nicht...

    Hat jemand Erfahrungen damit und kann mir zumindest helfen, dass kostenfreie, vorinstallierte Igo wieder inanspruchnähmen zukönnen?


    Danke!!

    Hallo....


    Gibt es hier Leute, die an ihrem Tiefergelegten Swift die Mud Flaps von Monster Sport oder ähnliches (z.b. die von Ebay, also keine aus dem offiziellen Suzuki Zubehör) montiert haben?

    Ich bin mir sehr unsicher ob die ab einer gewissen Tieferlegung nicht permanent auf der Straße schleifen. Vllt hat da jemand Erfahrungen oder sogar Bilder.


    Danke! :)

    Mittlerweile ist davon auszugehen das die SSS ohne Hybrid mit 98er des öfteren im 150er Bereich landen. Das würde ich auch sofort unterschreiben.

    Das dies aber nun auch beim Hybrid der Fall sein soll, erscheint mir etwas optimistisch. Und keinesfalls möchte ich hier jemanden etwas unterstellen - aber auch anhand von ggf. folgenden Diagrammen kann man nicht mit 100%iger Sicherheit sagen welches Model auf dem Prüfstand steht und wie genau der Prüfstand usw arbeitet. Daher meine hoffentlich verständliche Haltung den hier getroffen Aussagen gegenüber.

    Na das ist schon richtig, nur bin ich nicht davon überzeugt das der SSS Hybrid eine Serienleistung von 152 PS hat.

    Irgendwann kommt dann der SSS Hybrid Facelift und ist mit 119 PS angegeben... Und auf dem einen oder anderen Prüfstand hat er 156 PS *lach*


    Ich denke schon das man bei den gemessenen Angaben(SSS HYBRID!) vorerst skeptisch bleiben sollte, ob diese den Tatsachen entsprechen.

    Denn was mich sehr verunsichert... Der alte SSS streute ca. 10 bis 15 PS nach oben. Gut, dass kommt häufiger vor. Der Hybrid ist in der Werksangabe mit 11 PS weniger angegeben... Und würde nun schon teilweise bis über 25 PS Serie nach oben streuen. Das erscheint mir dann etwas... Viel. Ich weiß nicht ob solche Werte dann noch als Streuung durchgehen würden, das sind unter guten Bedingungen fast 20%. Bei PKW mit 200 Ps Werksangabe wären das dann 240 PS in der Relalität. (habe ich noch nie gesehen)

    Sehr interessanter Beitrag, Danke auch für das Diagramm.



    Viel interessierter warte ich darauf, ob es noch einen weiteren Hybrid Besitzer geben wird welcher uns die Serienleistung von ca. 150 PS (was ja nahezu identisch mit dem alten SSS wäre) belegen kann. Das finde ich spannend aber erscheint mir irgendwie... Ich weiß nicht :)

    Also auch wenn ihm das jetzt nicht direkt hilft... Aber auf die Frage: merkst du 6 PS weniger wenn die Klima angeht?


    Naa total. Sollte sich das wirklich "nur" in den 6 PS äußern, dann spürt man 6PS mega. Das ist doch sofort merklich träger wenn die Klima läuft...

    Wenn sich 12 PS mehr so anfühlen würden wie 6 PS durch die Klima weniger, dann wäre das wirklich interessant...

    Ich bin etwas verwundert,

    aktuell haben wir klare, europäische Angaben von 129PS und 9,1 Sekunden.

    Es entzieht sich meiner Kenntnis das irgendwo was von 7 Sekunden oder 140PS steht..

    Sondern ganz klar: maximale Leistung 95KW.

    Wie kommt ihr denn dann darauf, das Suzuki einfach den Hinweis "nur Verbrennungsmotor" vergessen hat:sleeping:

    Das sind doch Hoffnungen aber keine Fakten:/

    Das ist genau meine Frage zu Anfangs...

    Der E-Motor kann gar nicht unterstützen wenn die Batterie leer ist. Mehr als 129PS anzugeben wäre demnach auch unseriös. Die elektrische Zusatzleistung ist nur optional, je nach Ladestand. Und wenn 129PS die Systemleistung ist (was so nirgendwo angegeben wurde) fahre ich ihn kalt auf den Prüfstand und beschwere mich bei Suzuki, das er die angegebenen Leistungsdaten nicht erfüllt?

    Auch wenn der Elektromotor voll ist, greift er nicht so ein das eine Spitzenleistung über 129 Ps zustande kommt - sondern er unterstützt nur in Drehzahlbereichen wo sowieso keine 129 Ps anliegen.

    Beispiel am Saugmotor NZ... 136ps bei 6900Umdrehungen. Würde man hier einen mild hybrit zusätzlich verbauen, ähnlich wie beim aktuellen Ignis, würde der Motor zwar an Drehmoment im unteren Drehzahlbereich gewinnen... Und die PS Kurve sicher auch nicht erst ab 4000 deutlich ansteigen - ABER mehr wie 136 PS würde er trotzdem nicht haben weil der Elektromotor bei 6900Umdrehungen keine Rolle spielt.


    Und bei dem 1.4er Motor ist es genau so..

    Die ps liegen durch die Elektro unterstützen gleichmäßiger an... ABER in dem Drehzahlbereich wo der Benzinmotor seine 129ps (z. B. Bei 4500 Umdrehungen) erreicht ist gar keine Unterstützung vom Elektromotor vorhanden. Deshalb erreicht er auf dem Prüfstand, egal ob mit vollem oder leerem Elektromotor - nie mehr wie 129 PS. (Streuung unbeachtet)


    Der Mild Hybrid von Suzuki ist NICHT dafür da einen Höheren PS Peak zusetzen, wenn der Verbrenner sowieso am effizientesten ist und seine Höchstleistung erreicht - sondern um den weniger effizienten Bereich zu unterstützen und etwas auszugleichen.

    Die 129ps hat der Benzin Motor meinetwegen bei 3500 Umdrehungen..


    Bei Beispielsweise 1500 Umdrehungen hat er allerdings nur 110 Ps... Und da unterstützt der Elektromotor ggf. mit 15 Ps... So das auch bei 1500 Umdrehungen eine Gesamtsystemleistung von 125 Ps herauskommt...

    Trotzdem liegt insgesamt nie mehr wie 129 Ps an, sonst würde es Zahlen dazu geben und nicht einfach eine Angabe von 129 Ps + denkt euch noch was dazu.

    Wenn man aber mal genau vergleicht sind die Angaben nicht sofort plausibel.

    Beispiel Vitara.

    Der Vitara mild Hybrid wird etwas schneller und etwas leichter im Vergleich zu dem bisherigen 1.4 Model.

    Der Swift Sport wird schwerer und langsamer im Vergleich zum bisherigen Motor.

    Beide nutzen vorher und nachher den identischen Motor und ein Auto wird dadurch schneller und leichter und das andere schwerer und langsamer?! 🤔

    Das ist doch alles richtig, trotzdem kann es doch kein "model sport" mit 129ps geben, in Zeiten wo jeder nicht Sport im Kleinwagen segment genau so angeboten wird. Ich bin seit 10 Jahren stolzer Suzuki Swift fahrer aber das ist doch nun wirklich zuviel des guten. Diskutieren wir denn beim nächsten "sport" erneut über die Produktpaletten Philosophie wenn dieser dann 98ps hat und als innovation zum Vorgängermodel angeboten wird?