Beiträge von Speedy Swift

    Danke für Deine Auskunft👍

    Wie sind die KW Federn von

    Komfort her? Viel härter

    als Serie? Haben die Räder

    mit der Tieferlegung ohne

    Probleme drunter gepasst?

    Danke!

    Ich hab neuderdings auch sporadisch ein lautes, blechern metallisch schleifendes Geärusch (schrabb, schrabb...), als wenn das Hitzeschutzblech an der Bremsscheibe schleift. Auf der Hebebühne war eben nichts zu sehen und das Geräusch auch schon wieder weg. Komisch auch, daß ich bereits 30 km gemütlich gefahren war und es dann erst kam, als ich auf den großen Parkplatz rollte. Es klangt auch nicht wie eine festgerostete Bremse, dafür wars zu metallisch/blechern. Außerdem war ich ja schon unterwegs...

    Ja, dieses Geräusch ist bei meinem

    auch in verschiedenen Abständen immer

    noch zu hören. Die Werkstatt hat nichts

    gefunden....

    nachfolgend nur kurz zur orientierung:


    ich habe bei meiner 6,5 *17 ET 38 sogar eine bedingungslose abe für 205-45.


    ist aber, ähem, sehr grenzwertig; bei einem bestimmten lenkeinschlag und starkem einfedern vorne (z.b. beim verlassen einer garageneinfahrt am hang) gibts es einen kurzen kontakt im radhaus. hätte also m.e. gar keine abe dafür geben dürfen.......

    Was für Alufelgen fährst du?

    Hab mich nach langer Überlegung entschlossen, die 30er Federn von Vogtland zu testen bzw. einzubauen. Optik und Straßenlage passt gut, nicht zu hart und nicht zu tief. Momentan bin ich vollauf zufrieden, Preis - Leistung passt.

    BTW - ich wollt zuerst auch vorn und hinten 15er Spurplatten von H&R. Hab mir dann aber gedacht, ich investier die € 200,- gleich in einen Satz neuer Alufelgen. Hab jetzt 7.5J 17 ET45, komm dadurch um 18mm weiter raus und brauch keine Spurplatten mehr.

    Hast du den 195er Reifen oder

    einen 205/ 215er Reifen auf der

    7.5 Felge montiert?

    Wenn ich meinen Arbeitsweg, Landstraße und Bundesstraße sparsam fahre, selbst mit einigen Beschleunigungseinheiten dazwischen, bin ich bei 5,5l -6l, ich weiß ja nicht wie du fährst, aber 7,5l und sparsame Fahrweise passt irgendwie nicht zusammen.

    So schaut's aus. Fahre meinen auch

    überwiegend über Land und liege

    zwischen 5,3 und 5,6 l.

    Mich hat’s auch erwischt.

    Heute lag das Schreiben von Suzuki im Briefkasten.


    Mit freundlichen Grüßen

    Ja, dieses Schreiben habe ich auch heute

    bekommen. Habe nächste Woche Dienstag

    einen Werkstatt Termin gemacht.

    Ich hatte letztes Jahr im September für meinen

    SSS als Neufahrzeug 18900 Euro bezahlt.Dabei

    waren Metallic, Zulassung mit Wunschkennzeichen

    sowie insgesamt 6 Jahre Garantie. Hatte mir noch

    eine Mittelarmlehne sowie schwarze Spiegelkappen

    montieren lassen. Alle Suzuki Zubehörteile werden

    dort bei Neufahrzeugen kostenlos montiert, nur die

    Teile werden bezahlt. Rabatt waren genau 20% auf

    das Auto. Es mag im Netz bei anderen Händlern mehr

    Rabatt geben. Mein Händler ist aber nicht sehr weit

    weg von mir und die Freundlichkeit und letzendlich

    der Service wird und werden dort sehr gross geschrieben.

    Bei jeden Neufahrzeug wird bei einem Service bzw.

    bei einer Reparatur kostenlos ein Ersatzfahrzeug

    zur Verfügung gestellt. Und für einen guten Service

    zahle ich gerne etwas mehr. So sind beide Seiten

    zufrieden.....😉

    Ach ja, hatte noch die original Swift Sport Fussmatten

    bekommen ( 70 Euro) und blaue Felgenaufkleber

    ( über 90 Euro). Kostenlos.

    Auch hatte ich noch ein Fahrzeug zu einen

    fairen Inzahlungspreis eingetauscht.

    Hier noch mal ein Bildvon der Seitenansicht.

    Die schwarzen Kappen passen schön zu den

    komplett dunklen ,hinteren Scheiben.