Beiträge von Fisprofi

    Die Mühe kannst du dir sparen, wurde hier schon zig mal diskutiert und selbst das Bild aus dem Handbuch im Post direkt davor scheint nicht zu helfen.

    Verstehe ich nicht:

    Händler sagt 20000km oder zwölf Monate, was zuerst eintritt.

    Handbuch schreibt das Gleiche.....

    Wie kommt ihr dann auf 15000 ?:/

    Ich Blick da nicht ganz durch wann ich den ersten Öl Wechsel machen lassen soll

    In der BA finde ich da nichts für was mir hilft bezüglich km Angabe und im Service Heft steht Inspektion alle 20.000km

    Der Service von Suzuki hat mir am Telefon gesagt bei 15.000 km

    Wann habt ihr den denn gemacht bei wie viel km ? Und welches Öl habt ihr genommen das ecstar was auch in der BA angegeben ist oder ein anderes was evt besser ist ?

    Würd mich um ratschläge freuen

    Alle 12 Monate oder 20000km. Was immer zuerst eintritt....

    Auf der Rennstrecke natürlich öfters...😆

    Interessant merke ich mir, bis jetzt war es so, dass er sich bei mir, wenn es nicht funktioniert hat, erst nach einem Neustart des Autos wieder automatisch verbinden konnte. Ansonsten stecke ich das Handy an und starte dann den Wagen. Funktioniert in 80% der Fälle.

    Nö..... wenn ich feststelle, daß es nicht verbunden ist, kurz das Kabel raus und rein und dann über das Display Mitte, Menü und auf koppeln. Funktioniert bei mir immer bei laufendem Motor.....

    Bestimmte USB/Handykabel funktionieren übrigens auch an einem Notebook nicht, obwohl vom Hersteller als Daten-u. Ladekabel bezeichnet, funktioniert dann nur die Ladefunktion. Interessant wäre es jetzt zu wissen, ob die Kabel, die am Notebook und Handy funktionieren, automatisch auch im SSS funktionieren.


    Gruß Micha

    Habe vier verschiedene Kabel getestet und keinen Unterschied festgestellt. Alle funktionieren am Computer. Trotzdem muss ich, wie oben beschrieben, das Kabel öfters noch einmal aus und ein stecken und dann manuell verbinden.....

    In ca. 60% der Fälle funktioniert es auf Anhieb. Die anderen 40% muss ich das Kabel noch einmal kurz raus und wieder rein stecken und in der Bildschirm Mitte tippen um das Menü zu öffnen und auf das Verbindungszeichen tippen.

    Funktionieren tut es immer, allerdings mit dieser Krücke......8o....

    Dachte am Anfang immer, es hat mit dem sofortigen einlegen des Rückwärtsganges und dem umschalten auf die Kamera zu tun, aber nach öfteren Testens war dies wohl einfach Zufall.....

    Ich habe mit meinen fünfzig Jahren rund eine Mio. Kilometer und einige Autos hinter mir.

    Motorschaden hatte ich einmal mit einem Golf l, weil sich auf der Autobahn plötzlich die Ölpumpe verabschiedet hatte und bis ich von der linken Spur auf dem Standstreifen war, hatte sich ein Kolben festgefressen und den Motorblock gesprengt.

    Alles andere waren Anbauteile wie zB. Wasserpumpe, Lichtmaschine und Anlasser. Kupplung und Getriebe hatte ich mit keinem Auto Probleme.

    Meistens sind Motorprobleme angeboren, siehe neuer Focus RS.....

    Werde ich genau so bei meiner ersten Inspektion machen lassen....:thumbup:

    Bin mit meinen Ü50 schon diverse Automatik Autos gefahren. Angefangen mit einer VW Käfer Halbautomatik mit zwei Gängen....🤣.... sobald man den Schaltknauf von eins auf zwei zog, kuppelte er ein und aus.... weiter ging es mit Wandler von BMW, Mitsubishi und Chrysler. Unterschied machte die Software, Sensorik und natürlich der Motor. Bei viel Leistung (BMW V8 drei Liter Hubraum) war es ein Genuss und im Chrysler eine Zumutung.....der letztere hielt die Drehzahl auf maximalen Drehmoment und nur der Tacho bewegte sich. Dabei verbrannte er Unmengen von Diesel...😜..... im Ford Smax ist eine Doppelkupplung verbaut und finde diese einfach perfekt. Keine Unterbrechung der Beschleunigung, Gangwahl der Sensoren perfekt.....schalte ganz Selten per Hand, weil es mir langweilig ist.

    Ansonsten ist eine Probefahrt einer Automatik unter allen Bedingungen sehr wichtig. Volllast (Beschleunigungsverhalten), Bergabfahrten (wird die Motorbremse korrekt eingesetzt), Kurvenfahrt (Schaltzeitpunkt wird korrekt gewählt).

    Hätte Suzuki eine Doppelkupplung für den SSS im Angebot gehabt, wäre es meine erste Wahl gewesen..... natürlich nur mit Schaltwippen.....😀.....

    Wandler würde ich nur noch im Wohnmobil wählen, welches die nächsten Jahre noch ins Haus kommt....

    Wenn du sofort einen haben willst schau im Netz ,ok sind vielleicht geringfügig teuer ,aber denn kannst sofort fahren auch gebrauchte mit 3000 und mehr gibts schon

    Habe ich immer im Auge, allerdings ist es wie schon erwähnt nicht dringend.....

    Gibt es den neuen eigentlich in irgend einem Land mit Softtop ?

    Du solltest mal deinen Aluhut runter nehmen. Ich fahr einfach für mich zum Spaß und will nur einen zuverlässigen Wagen haben. Mehr nicht. Kannst deinen komischen Unterton auch gerne sein lassen. Oder zeig mal das was du so umgebaut hast, oder hört’s bei LED und dunklen Rückleuchten auf? Skyline sieht aktuell so aus, aber du bist auf jeden Fall der extremste hier, zumindest von den Sprüchen her...

    Eben..... einen zuverlässigen Wagen hast du auch mit Baumarkt Öl.

    Und Recht hast du, ich nehme den SSS für Aldi und Arbeit und brauche kein Tuning, weil das Auto für diesen Einsatz geeignet ist.

    Mein Tuning beschränkt sich auf mein Mopped und wenn du nicht einen Bugatti in der Garage hast, wird es schwierig an ähnliche Beschleunigungswerte zu kommen.😁......

    Ansonsten mach dich einfach locker im Schritt und mach dir ein paar Gedanken über das Verhalten in einem Forum....


    Gruß Stefan