Beiträge von Stoner

    Die Diskusion über Fensterheber ist absolut für'n Aa.....

    Ich mache das schon seit ich Auto fahren darf, wie ich will und wann ich will, es hat noch nie eine Battarie einen Schaden davon genommen.

    Stimme Dir voll zu! So gut wie jeder Autohersteller hat das im Programm. Habe das Modul in meinem Scross und möchte es nicht mehr missen!


    https://www.alibaba.com/produc…alList.291.5f3049491E4SyL.


    - die Spiegel klappen automatisch ein und alle Fenster verschliessen nach dem Abschliessen. Man kann auch VOR dem Einsteigen alle Fenster herunterlassen, besonders im Sommer praktisch. Auch gibt es eine Belüftungsfunktion, alle Fenster fahren ca.1cm herunter, wenn man das möchte.


    - Beim Öffnen des Fahrzeuges klappen die Spiegel automatisch auf.


    Der Einbau des Moduls ist simpel, sieht man in meinem Hifi-Thread.


    Ob die angebotenen Module auch für den Swift passen, weiss ich nicht.


    Gruß, Stoner

    Guten Tach,


    habe mal ein bissl was für die Ohren gebastelt, und als Anleitung dokumentiert.


    Die Arbeiten umfassen Türdämmungen, Austausch der Lautsprecher, Bauen einer Frequenzweiche, eines db-Reduzierers und Installation ein aktiven Subwoofers. Wobei letzterer noch nicht fertig angeschlossen ist.


    Ziel war ein ein sauberer Klang mit viel Mitten, knackigen Kicks und tiefem Bass-Fundament für schweren Hardrock-/ Metall . Generell höre ich aber eigentlich alles querbeet, ob ich will oder nicht...(2 Frauen im Auto...)


    LS-Lautsprecher: Hersteller Hertz


    - Dämmatten für Türen und Verkleidung und Kofferraumwanne.

    - Koax-System für hinten (ECX 165.5)

    - 2-Wege System für vorne (ESK 165L) mit eigener Frequenzweiche für Hochtöner. Letztere sind Mille Pro-Versionen. Aufgrund des Abstrahlwinkels gegen die Frontscheibe wurde nachträglich noch ein minus 5db-Adapter eingeschleift .

    - Adapterringe und Zubehör

    - Subwoofer-Gehäuse mit 300W-Woofer in Reserveradbereich. https://www.hifitest.de/test/c…ton-res_10_a_15435-seite2



    Die Headunit ist das BOSCH SLDA, das richtig Power raushaut, wenn alles richtig gemacht.


    Das Ergebnis hat meine kühnsten Erwartungen weit übertroffen.



    Bilder findet Ihr vorerst hier:


    https://photos.google.com/shar…HbHpDSEtJaWtEeGhMVE5NamhB



    Anregungen und Kritik werden gerne angenommen.


    LG, Papa Stoner