Beiträge von Hanzo

    Das kann ich sowas von nur bestätigen!

    Der kleine lässt sich so leicht im Grenzbereich bewegen, fast wie ein Gokart und das für die Strasse, sensationell!🤩 Welches neue KFZ bietet das heute noch, dazu ist er günstig in Unterhalt, sparsam usw. Da kann ich über jede Kleinigkeit hinwegsehen, ich habe hier auch noch nie großartig gemimimmit...😉✌

    So viele Steinschläge, wie beim Swift hab ich noch nie auf einem Auto gehabt. Ein Jahr alt mit 16000 auf der Uhr, um die 20 bis 30 Steinschläge....

    Hmmm... Vielleicht liegt es zum Teil auch an der Fahrweise und wo man fährt, Rennstrecke etc...!

    Ich habe mit 27000 auf der Uhr nur eine Handvoll, weil ich auch aufpasse und genügend Abstand zu den vor mir fahrenden Fahrzeugen lasse. Man kann es nie ganz verhindern.😠 Aber das stimmt schon, mit der Lackstärke ist es nicht weit her!

    Bei meinem Wagen piepst es sobald nach dem Anhalten die Tür aufgeht. Solange der Schlüssel noch im Zündschloss steckt ist es auch egal, ob der Motor noch läuft oder schon ausgeschaltet ist.

    Beispiel: Anhalten vor der Garage. Um das Tor zu öffnen muss ich den Wagen ausschalten und den Schlüssel abziehen, sonst gibt´s was auf die Ohren.

    Im Handbuch habe ich bis keine Möglichkeit gefunden das abzustellen.

    Bei mir piept da gar nix, ausser wenn ich die Zündung an lasse, aussteige und die Tür zu mache oder den Schlüssel im Auto lasse und die Tür zu mache, ansonsten piept da überhaupt nix.

    Wie ich auch schon geschrieben habe lief der AZ meiner Frau um die 230 km/H auf der Bahn und 217 km/H laut GPS.


    Vielleicht haben das nur die ersten die vom Band liefen?


    Grüße

    Gute Frage, warum sollte Suzuki ungedrosselte und gedrosselt SSS AZ verkaufen...? 🤔

    Wobei PDC gibt es im Zubehör wie Regensensor zum nachrüsten.


    Den Regensor hab ich nachrüsten lassen, aber naja würde ich nicht mehr machen und PDC bei so einem kleinen Auto ist für mich nicht nötig gewesen 😁

    Es hat nix mit der Größe des Autos zu tun, sondern mir fehlt die Akustik des piepsens, fast alle meiner vorherigen Autos hatten PDC seriensmäßig, daher dran gewöhnt. Nachrüsten sieht SCHEISSE aus, dann wieder lackieren etc. 🙄👎

    Stimmt, das es kein PDC gibt ist auch mein größter Kritikpunkt!

    Meiner hat über 25.000 Km auf der Uhr und nö.... nicht ein lästiges Geräusch oder sonstige Problemchen, alles wie am ersten Tag, sehr sehr zufrieden mit der Qualität!

    Ich hab aber auch andere Federn drin, ob das einen Unterschied macht, kann natürlich sein... aber auch mit original Federn alles tutti!

    Nichtsdestotrotz bin ich mit dem kleinen einfach super zufrieden.🤗🤩


    Frohe Weihnachten

    Das machst Du? ich Rede ja nicht vom Kreisel.....fahren!!!! Ich kann dir nur sagen erst mal 18" fahren und dann urteilen, ich sag dir auf normal Asphalt funktionieren die Mega, kein Vergleich zur zur Serie, und auf der Schleife reicht es für 8.28;)aber jedem das seine :saint:ich hab, Mega Optik und Performance, für mein Befinden.

    Jeder wie er es für richtig hält und ob es eine Mega Optik ist, bleibt auch immer geschmack Sache...

    Es muss einem selbst gefallen!

    Dazu sollte gesagt werden dass die Nankang, typisch für UHP Verschleißtechnisch eine ganz andere Welt als Hankook, Conti etc. sind. Yoko A048 als reiner Semi auf einem Alltagsauto was auch im Regen gefahren wird muss man auch wollen. Ganz zu schweigen davon dass man den Semi auf der Straße erstmal auf Temperatur bringen müsste um ihn wirklich zu nutzen. Ob man das wirklich will ist fraglich.

    Semis sind mir für den Alltag zu gefährlich.

    Ich habe bei meinem Freundlichen für den Einbau der Spurplatten und H&R Ferdern + Achsvermessung einen Festpreis von 399€ bezahlt. ;)


    Schon krass wie die Kosten hier auseinander gehen.

    Eintragung inklu.? Wenn man andere Felgen fahren möchte, muss man den ganzen Mist eh nach Paragraph 21 abnehmen lassen!😠

    Hast du die Anlage mit der Downpipe auch mal mit original Software gefahren...? gabs da Probleme? bei der Leistung was gemerkt?...beim Jp Video war er dann ja langsamer mit der Downpipe...was auch etwas den breiten Reifen geschuldet war glaub ich...bei SPS gabs original 10PS mehr mit der Komlettanlage und Ansaugung...Hörprobe wär echt toll..😁

    Was hast SPS für eine Anlage und DP?

    Ja geht über Einzelabnahme. Dürfte aber kein Problem sein, da einige die Injen-Ansaugung schon (sogar in Verbindung mit einer anderen Abgasanlage) eingetragen haben.

    Mit anderer Abgasanlage immer schwierig...

    Die MST ist meiner Meinung nach bis jetzt die beste Lösung und bin am überlegen.😉🤔