Beiträge von xSwayx

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.

    Hab mir unter Anderem bei rsrs.jp den Shortshifter bestellt. Habe dann direkt am nächsten Tag von denen nen Hinweis bekommen, dass es laut deren Information wohl einen Unterschied zwischen den Japanischen und den EU-Modellen im Kugeldurchmesser des Schalthebels gibt (ca. 30mm).

    Kann das hier jemand bestätigen?

    Hatte ihn auf gut Glück bestellt, bei mir hat er gepasst und bin super zufrieden damit.😁

    Am besten halt vorher Mal Ausbauen und nach messen wenn du dir unsicher bist oder halt drauf ankommen lassen.

    Okay das klingt aber nach einem anderen Problem was du hattest. Geräusche macht mein Getriebe nicht. Gingen bei dir die Gänge zusätzlich schwer rein? Ist es mit dem Shifter jetzt besser?

    Ja die Gänge gingen auch ab und zu schwer bis garnicht rein es wurde bei mir ja nicht nur der shifter getauscht hab auch alle Schaltseil Buchsen, Hinteres Drehmomentlager und halt auf Garantie Synchronringe + schaltseil was dann natürlich direkt auf denn Shortshifter eingestellt wurde. Seit dem gehen die Gänge sauber und schnell rein.

    Die Aussage kam direkt von Suzuki Deutschland. Ob die einzelnen Händler da noch andere Möglichkeiten haben müsste ich mal bei meinem Autohaus nachfragen.

    Wäre auf jeden Fall interessant zu wissen was dein Händler sagt :)

    Ja das war bei mir aber ich hatte es das er bei sportlichem fahren Trotz durchgetretener Kupplung beim runterschalten von 3 nach 2 ab und an Mal die Zahnräder ineinander gehauen hat ? da wurden dann Synchronringe +schaltseil gemacht. Schaltkulisse wäre auch neu gekommen aber ich habe denn Shortshifter von rrp (https://www.rsrs.jp/en/zc33s/p…n/03racingquickshift.html)

    Also ich habe jetzt seit knapp 2000 km die von Cusco drinnen musste sie bisher auch nicht leeren.


    Bei mir sammelt sich hauptsächlich dieser braune Schmoder im Schlauch von der Kurbelwellen Entlüftung zur occ.
    Das Zeug ist auch ziemlich Zähflüssig/Fest habe denn Schlauch mal Saubergemacht und musste mit einer Bürste Durchgehen weil es sonst überhaupt nicht rausging.


    Im Schlauch zur Luftansaugung habe ich in dem Bogen direkt am Auslass der occ paar Tropfen Öl unten drin stehen was aber nach "sauberem" Öl aussieht also genau die selbe Farbe wie wenn man denn Öl Deckel öffnet.


    Leistungsmäßig merke ich keinen Unterschied.


    MFG

    Hatte eben das gleiche Problem habe den Hks boost Controller verbaut. Mit OBD2 und Torque pro ausgelesen das er max 1 bar Boost macht wenn er normal läuft.

    Kurz angehalten ohne Motor abzustellen und nach dem weiterfahren brachte er auf einmal nur noch maximal ~0,4 Bar Ladedruck.

    Und absolut keine Leistung mehr.

    Das Problem hatte ich jetzt schon 1-2 Mal.


    Kann es sein das der Swift wenn man oft bei hohen Drehzahlen fährt und schaltet in eine Art Notlauf geht also Leistung rausnimmt weil ihm Kurz zu Warm geworden ist?


    Habe auch das Problem das er wenn er kalt ist bei 2500 rpm spürbar kurz Leistung verliert und dann wieder anzieht also ein richtiges rucken.


    LG Sway


    Edit: Problem besteht auch nach Ausbau des Hks Power Editor