Beiträge von Suzi Samurai

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.

    Hm ok, na Standfest sollte es schon sein. Wie schon erwähnt kenne ich da nur aus der Honda Szene Beispiele wo Eintragungen mit größeren Motor kein Problem darstellt und auch „günstig“ Eintragbar sind. Deswegen ging ich jetzt vom Baleno auch aus das es sich „einfach“ realisieren lässt. Mit dem GTi habe ich auch schon geliebäugelt aber der Hubraum fehlt in meinen Augen halt. Also GTi kaufen und Motor dort rein bauen. Kann sein das ich mich da auch irren mag. So frei nach dem Motto Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum ??‍♂️

    Und wenn ich ein Projekt anfange dann will ich es auch zu Ende bringen und nicht wie 100 andere die Projekte bei eBay verschleudern.

    Ah, ok jetzt hat er es. Schade. Dachte wenn ich auf GTi umbaue und dann den Motor einbaue das es Eintragbar wäre. Hätte nicht gedacht das es so schwierig bei Suzuki ist ne kleine Rakete zu „bauen“. Dann werde ich wohl den b18 Umbau beim CRX vorziehen.
    X/

    Kann mir das jemand erläutern warum dieses so ist? Abgasnorm vom Baleno ist besser als von meinem. Und an der Leistung sollte es eigentlich auch nicht liegen. Oder passt der Motor nicht?
    Komme da eher aus der Honda Szene wo ich persönlich Leute kenne die in einem EG3 nen H22 Motor eingebaut haben und +300 PS fahren.

    Vielen Dank für deine Antwort. Die Suchfunktion habe ich bereits rauf und runter getätigt. Anscheinend habe ich die falschen Stichwörter benutzt da ich keine Antwort auf meine Frage zwecks Swift auf Baleno Umbau gefunden habe.

    Grüße, ich habe ein paar Fragen zum Thema Motorumbau von meinem Swift Baujahr 94.

    Es ist ein 3 Gang Automatik mit 3. Zylinder und brachialen 53 Pferdchen.
    Nun zu meinen Fragen:

    -Passt der 1.8 Motor mit 121 PS vom Baleno Kombi (Bj.98) in den Swift? Wie sieht es mit den Umbauten zwecks Bremsanlage und Fahrwerk vom GTi aus? Oder ist die vom Baleno besser? Bekommt man den Umbau dann eingetragen?

    Den Baleno bekomme ich die nächsten Tagen von meinen Schwiegereltern geschenkt da er nicht mehr durch den TÜV kommt.


    oder


    -Sollte ich mir lieber einen GTi kaufen und den Motor dort einbauen falls möglich?

    Welche Umbauten sind dann noch von Nöten um dieses eintragen zu lassen?


    oder


    - ich besitze noch einen Honda CRX del Sol mit D16Y8 Motor und 125 PS. Ist es möglich und auch Eintragbar diesen Umbau zu gestalten?


    Falls jetzt jemand fragt warum, wieso, weshalb komme ich da drauf: ganz einfach. Hondas sieht man in der Japanischen Szene total oft. Ein Honda Civic oder CRX mit 200-400 ps ist keine Seltenheit mehr. Deshalb meine Frage ob es möglich ist dieses zu realisieren.


    Gruß Dom