Beiträge von Jesante

    Ich hab nach einem halben Jahr und 17.000 km schon nen wahren Sternenhimmel an Kratzern wenn ich im Sonnenlicht fahre, lauter Miniaturkratzer. Denke das kommt von der steilen Scheibe - ich fahr im Swift meistens mit dem Abstandsradar und nicht wie im Z3 coupe "unter der Heckstossstange des Vordermanns", von wegen 'fahr halt nicht so dicht auf'. Es ist wie an meinem Z3 coupe (jetzt 18) nach 10 Jahren. Habe aber keinen Lust auf den Aufwand die Scheibe tauschen zu lassen nach so kurzer Zeit. Vielleicht nach dem Winter...

    Ja das habe ich auch nicht ... 😇 aber irgendwann muss man mal aber wenigstens bin ich nicht alleine 👍 der Meinung ...

    Also ich fahre jetzt schon 25.000 km mit dem 1.0 Hybrid c+ Ausstattung. Ich muss mich bei einigen Punkten anschließen wie bei der Kamera die Regentropfen oder bei sehr hellem Gegenlicht sieht man nix mehr. Danach fing bei mir ab 10.000 an das lenkrad an leicht zu quietschen( ist wie ein Gummi auf Metall Grollen), war deshalb auch schon in der Werkstadt.. laut Aussage haben sie alles nochmal nach geölt und gefettet. Hielt ganze 2 Tage..... bis jetzt stört es mich nicht unbedingt .... da es auch meist nur an heißen Tagen zum Vorschein kommt( oder doch Servo) Vll hat ja jemand nenn Tipp wo man mal nachschauen bzw. etwas nachbessern kann ?. Ansonsten wäre ein regensensor noch so ein Ding wo ich mir gewünscht hätte und mehr Innenraum Kofferraum Beleuchtung( da werde ich jetzt mal auf die LEDs umschwenken). Im vollen und ganzen bin ich echt top zufrieden. Ach ja.... leider hab ich in meiner Frontscheibe echt viele Miniaturen Kratzer .... Qualitätsmangel oder doch eigenverschulden ? Kann mal jemand darüber auch was sagen ob er so leicht verkratze Scheibe hat ..

    :thumbup:8)