Beiträge von suzizus

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.
    Zitat


    Original von Blinker:
    Bei einer Routinekontrolle hat sich heraus gestellt, das das Getriebe in Fahrtrichtung rechts das Getriebe Öl verliert.



    könnte antriebswellensimmerring sein...könnt aber auch der simmerring der getriebehaupt-/eingangswelle sein...oder gehäuse-dichtfläche.
    du solltest den ölverlust schon etwas genauer lokalisieren.


    machbar is alles wenn ma nich zwei linke pfoten hat :p

    naja gti halt...geil,was sonst?
    die optik is geschmackssache bzw. es muß dir gefallen.


    ich hätt ihn orchinal gelassen,schweller ran + zeitgemäße felgen.
    ein bienchen grigste weil du die pfuschlackierung innen an den scheinwerfern,kühlerträger,schloß etc. ausgebessert hast :d_zwinker:


    viel spass mit dem ding!

    wie wär´s mit \"Hallooo ersma...\"?
    ich merk scho des hat die heutige jugend nimmer drauf.
    spass beiseite


    :p
    hast du schon felgen in 15\"? hast du dafür ein gutachten? fürn(dein) baleno? da sollte es drinstehn.
    ansonsten kann man das problemlos ausrechnen, wichtig dabei ist das der abrollumfang gleich bzw. in der toleranz bleibt und der reifen ausreichend freigängig ist was widerrum von der felge abhängt.

    ***staun8o***
    hatte mal nen yaris mit 9er vielzahn zyl.kopf-schrauben...die hatte au keiner auf lager.
    aber ne bremssattelschraube??? sin die noch sauber?
    hilft nur...russische variante:mutter auf den kopf schweißen raus und dann neue,andere schrauben rein.
    oder wenn du mit den bremsen noch solang warten/fahrn kannst alle anbieter abklappern,dazu brauchst aber erstmal die genaue bezeichnung.
    ich würde ersters vorziehn.

    das war bei unserm vitara auch...war nur noch das stück plaste wo der o-ring dran ist und ein kleines stück metall vom eigentlichen messstab hat rausgeschaut,man brauchte ne zange zum rausziehn aber hat über jahre noch so gefunzt.

    wir ham zz nen justy auf arbeit zustehn... motor umgebaut aus nem heckschaden(rostlaube) in nen \"guten\" mit 40tkm karosse.
    wollte mal nen gti block und kupplung mitnehm um zu probieren, glaub mich zu erinnern das hier mal gepostet wurde das es nich ohne weiteres passt.


    danke toml für die info mit dem \"abschalten\",das hab ich mir schon so gedacht...könnt man ja au über seilzug was machen das ma nich immer drunter krabbeln muß.


    wenn dann würde ich mir das als winterfun-karre baun...für nen ordentlichen aufbau braucht man ne top 4wd-karosse,die kostet richtig geld,neulack etc etc abnahme €€€...is´es mir nicht wert.


    kannst bei allen die es hier gemacht haben nachlesen das der gtimotor für das 4wd-bergwerk zuviel drehzahl braucht, interessant wärn mal die getriebeübersetzungen und ob untereinander was passt...aber da braucht man viel lust und viiiiiiiiel zeit.

    heikles thema...
    nen 94er hat aufjedenfall keine originale wfs.
    such DAS steuerteil und geh dem kabel nach...normalerweise sollte zündung,krafstoff,anlasser unterbrochen sein.
    den rest kannst du dir denken, schreib ich net.


    achja morgn ersma un willkommen hier 8)

    was weg ist klappert nicht mehr....
    wie der gute 92er scho geschrieben hat,wenn man bei brandstufe4 übers feld oder durchn wald fährt(mach ich jeden tach :d_zwinker: ) kann so´n kat ganzschön warm werden. un außerdem könnte sich ja der marder oder anderes viehzeuchs den arsch verbrennen.

    da sicher keiner die kombi fährt geb ich mal meinen tipp ab un sage NEIN!
    würde auf ner 7j felge eher zu 195/45 15 tendieren...sieht besser aus un frisst auch schon genug leistung...un is gängiger/günstiger

    man man man das bissl brems baue zieht sich *war nur spass*:d_zwinker:


    Zitat


    Original von Nico:
    Und die Feder auf Bild 10 ist der Verschleißgeber, welcher ein ekliges Pfeifen verursachen wenn die Klötzer alle werden.


    genial einfach-einfach genial, ne lampe(die entweder garnet(franzosen) oder viel zu früh brennt kann man ignorieren aber nicht das geräusch :biggrin:

    die is von looney....müßt irgendwo noch den wisch rumliegen haben, hatte au mal so´n ding.
    da gab´s seinerzeit n riesen aufriss.von pakfeifer geklaut,gutachten gefälscht,etc. kp ob´s die bude in k.m.-stadt noch gibt...


    achja: es ist wie es im angebot steht ein fzg.spezifisches TEILEGUTACHTEN

    so gleiches problem :boese:
    rechts der querlenker(tragegelenk) is richtig im sack und links geht es auch SCHONWIEDER los :a_augenruppel: :boese:
    das taugt noch weniger wie die billig lenker fürn ea-swift.
    links der war von MOOG.
    habt ihr erfahrungen/empfehlungen? gibts da was von meyle hd oder febi?
    was kostet ein originaler?


    gruss erik