Beiträge von nasche

    ...weis nicht wie Aktuell Deine Frage noch ist. ROAR hat für den Baleno ESDs produziert mit verschiedenen Endrohrvarianten und Duplex ESDs...Denke das die sicher noch die Grundformen besitzen.Falls Thema noch Aktuell frag im Werk an.

    Ich habe ein Kuota Rennrad...Der Duathlet ist mein Partner.Ich bin an denn Rennen nur der Support und gebe ihm die Motivation zb einen Powermann durch zu halten.

    OK ich hab im Winter die Orginalfelgen mit Winterreifen...Sommer dann die Borbet.Beim wechsel von Winter auf Sommer leuchtete das Kontrollsystem.Der Reifenhändler hat vergessen mich darauf Aufmerksam zu machen das kein Reifendrucksystem montiert wurde.Ich musste dann in die Fachwerksatt und dann Ok. Jetzt am Dienstag wechsel auf Orginalwinter...wieder leuchtete das tolle Lämpchen. Ging in die Werksatt, aber konnten mir nicht Helfen (Keine Opelvertrettung)mache Service trotzdem da.

    Also fuhr ich in eine Opelwerkstatt und nun ist das tatsächlich so, dass bei jedem Felgenwechsel das Anlerngerät benutzt werden muss. Finde ich ein bisschen mühsam.Hat das Suzuki eigentlich auch?


    Didi1403 ich finde dieses System ehrlich unnötig!8o

    Wenn ich gerade in dieser Laberecke bin.

    Einige haben mitbekommen, dass es mir länger nicht gut ging.

    In diesen 5 Jahren hat sich vieles Verändert, nicht nur was Autos betrifft.

    Seit Sommer 2016 lebe ich im Kanton Luzern.

    Finde es schön hier und langsam geht es mir besser.

    Einzig was ich mir einfacher Vorgestellt habe ist die Job suche.


    Wechsel schnell die Sprache:


    Villicht hets Lütlis us der Zentralschweiz u chöi mir chli häufe.




    Ig sueche e Festastellig ca 50-70%.




    Zb i dene Branche




    Fahrzeugaufbereitung ,Fahrzeug-Allrounderin, oder auch zb Coop, Migros ect Regalauffüller, Fabrikarbeit, Gartenbau, Lager bez Versand,Reinigung,Haushalts- Seniorenhilfe, Postverteilerzentrum, Sport, Büro ect...




    Einigi Wüsse ja das ig 12 Jahr bi miteme Tuninggschäft Selbstständig gsi...Mi Leideschaft si haut eifach d Autos u ig würd gärn wieder i die Wurzle zrügg.Ig weis i Bruef als Autolackiererin wird schwer, da doch über 20 Jahr weg vom Bruef.



    Jedoch so Fahrzügufbereitig oder mit Fahrzüg allgemein würd ig scho gärn wieder schaffe.




    Villicht cha mir öpper chli häufe oder weis öppis. Ideal eifach Emmen und Umgäbig.


    Job würde mir sehr Helfen wieder in eine Tagesstrucktur zu finden.

    Nach fast 30 Jahren Suzuki, hab ich mich entschlossen die Automarke zu wechseln.Es war kein einfacher Schritt, denn meine Suzukis waren meine Leidenschaft und da steckte Liebe drin.
    Der Baleno übergab ich meinem Ex Mann und der Vitara wurde nun eingetauscht.


    Seit Sept gehört ein Opel Mokka 1,4 Turbo Color Edition zu mir.
    Ich wollte ja nie einen Opel, aber die Probefahrt hat mich sehr überzeugt.


    Zur Zeit ist der Mokka noch im Orginal Zustand...sage zur Zeit. Im Frühjahr gibt es Neue Alus und natürlich einen Sportauspuff.Mehr werd ich nicht machen, da ich ja seit 2012 auch ein Neues Hobby habe, dh Rennrad fahren.

    Ja 27 Jahre war ich ein Treuer Suzuki Fan.
    Seit 2 Wochen jedoch nicht mehr. Den Vitara hab ich nun Eingetauscht und wird wie es Aussieht in den Export gehen, oder ist schon.


    Möchte mich einfach mal Bedanken. Ich war ja viele Jahre ein Treuer User dieses Forums.
    Vor über 3 Jahren dann der Schicksalsschlag der mir den Boden unter den Füssen wegzog.
    Ich verlohr dann auch ein bisschen die Leidenschaft zu den Autos bez Tuning.


    Nun bin ich in einen anderen Kanton gezogen und beginne mein Leben Neu, auch mit einer anderen Automarke.


    DANKE EIFACH A AUI!!!

    Fahre selbst den 3 Türigen DDIS Bj 2008 und möchte ihn nicht mehr Missen.
    Meiner Verbraucht jedoch ca 6,5 bis 6,9 Liter im Durchschnitt zur Zeit.Mit den breiten Sommerlatschen ist es etwas mehr.
    -Dieselsound, ok sehr Gewöhnungsbedürftig..


    -Schaltung, wurde erwähnt, dh 1 zum 2 Gang etwas hacklig.


    -Im Winter TOP!


    -Fahrverhalten ist OK, keine Rennsemmel aber bei 2000 Umin spührt man schon was:-))


    Wichtig, Diesel ist Empfehlenswert, wenn man im Jahr viele km abspuhlt dh ab 10 Tausend km. Weniger ist nicht so Ratsam.


    Fazit: Bin sehr Zufrieden und bis jetzt ( 82000 km) keine Probleme, bis auf:
    1x Garantie Turboschlauch.
    1x Vorglühkerze tauschen.

    Ich hab zwar einen NGV und erst noch in Blau.Meiner hat auch diese Rostpunkte,sage dem Masern.Gewisse Fahrzeuge haben einen sehr weichen Lack und sind Anfälliger auf Flugrost.
    Empfehlung:Mit CarPro IronX einsprühen,abwaschen.Rest mit Knete und Detailer zb von Liquid Elements und dann ne Wachversiegelung,dh Aufpolieren und Wachsen sei es von Meguiars,Auto Finesse,Chemical Guys ,3M ect....