Beiträge von Handkante

    wenn ich dir sag, dass die sondenspannung mit dem gemessenem lambdawert überinpasst, dann MUSS das system dicht sein.punkt. und die sonde erkennt ein zu fettes gemisch - schau in den oberen post...steht alles drin.






    Ist doch wohl logisch das wenn Du schreibst das die Sonde erkennt das zu fett einspritz und es nicht selber runterregelt, es nur am ECU liegen kann! Was soll denn da noch sein? Du hast doch schon alles selber getestet!
    Also als Maschinenbauer müßte man sowas wissen.




    Einfach mal ECU ausbauen aufschrauben und sich mal die Platine genau anschauen ob da Elkos ausgelaufen sind oder was oxidiert ist. Gegebenfalls tauschen, dann hätte man hier kein Thread aufmachen müßen.

    Hallo, von ein guten Kumpel den sein Navi Radio im SX4 spiel keine CD mehr ab.


    Es handelt sich um dieses Navi/Radio. http://www.bigdogaudio.de/media/images/suzuk-navi-7.png
    Kann Mir einer sagen was da los ist? Überwiegend hört er Originale CD´s.
    Er hats Mir jetzt nur am Telefon erzählt, keine Ahnung ob die CD jetzt anläuft und keine Ton kommt, oder garnichts mehr geht. werde Ich erst Morgen sehen.
    Wollte mal fragen ob Einer das Problem auch schon hatte, oder ob mein Kumpel da ein Bedienungsfehler gemacht hat.


    Schöne Grüße.

    Der Optimale "Punkt" ist schon auf den Domen (Hebelwirkung) aber um dies Otiomal zu nutzen muß man Sie einschweißen so wie im Rennsport.



    Das mit auf dem Domen schrauben kommt nur weil es einfacher ist, weil es der höste Punkt im Motorraum ist (siehe BMW um über den R6 zukommen z.b.) und weill man sie nicht eintragen muß! Geschweiste schon!


    Und seinen wir mal erlich. Die dünnen Strebe die wir da einschrauben sind zwar für bessernen Geradeauslauf besten geeigent aber wenn mal so dünne Dinger in Fahrzeuge einschraubt die ganzen Tag auf der NOS rumfahren ist dies nicht´s!! http://www.youtube.com/watch?v=2TtzbT2U6Qc
    Optimal wäre natürlich noch eine Verbindung zwischen Spirtzwand. Aber das ist ja nicht überall möglich.

    Rost was ist das ich habe flug rost und an den bremsen aber sonst ist mein auto rost frei ^^

    Das dachte Ich auch, als Ich dann zum erstgenannt blüten am Beifahrerschweller entdeckte.
    Mir ist auch so schon aufgefallen das der Beifahrerschweller eher betroffen ist al der Fahrerschweller?
    Immer hinten am Rad. Naja wollte es Schleifen und von innen Hohlraumversiegeln aber da kam dann ein Loch rein!
    Jut mehrfach geschweißt so das kein Spachtel verwendet wurde. Sieht immer noch Bombe aus, dann Hohlraumzeugs rein und dann war die Sacher erledigt.


    Man sagt ja auch das Garagenfahrzeuge schneller rosten da Sie in Ihr "Saft" stehen, da die Garage windgeschützt ist!
    draußen trocknet alles viel schneller, das ist ne Tatsache.

    Mit Kriechöl hab Ich bis jetzt jedes Rad abbekommen wo Andere gesagt haben der ist für immer Fest. :D
    Schön auf der Nabe sprüchen und wenn Du hinten rannkommst auch schön Großzügig einsprüchen.


    Danach nicht vergessen alles mit Bremsenreiniger wieder sauber zu machen, gerade wenn was auf der Bremse gekommen ist.

    Na dann will Ich mal hoffen das es genau das Fahrzeug ist mit Ausstattung usw. also wenn Ich Mir eine Farbe ausgesucht haben, möchte Ich die nahcern auch vor der Tür stehen haben.


    Aber sowas wie "es kommt bald ein silberner rein" hab Ich auch noch nicht vom Händer gehört. Sehr komisch...
    Das würde ja bedeuten das Er mit allen Fahrzeugen in Verzug ist und Er später dein Grauen Eeinen anderen anbieten muß der mal einen Blauben haben wollte.
    Der Silberne ist bestimmt auch zu spät und der, der erst den Silbernen haben wollte fährt jetzt mit ein Schwarzen rum :wacko:
    Ist nur von Mir eine Vermutung :whistling:

    so da alles viel zu teuer wird Block tauschen Motor tauschen oder das Ding instandsetzten alles viel zu teuer! Da Bremsen vorne gemacht werden müßen, Querlenker kommen jetzt auch bald, laut das klackern beim kopfsteinpflaster überqueren.


    Lohnt nicht, steck da sicher nochmal ein 800-1000 rein. Selbst wenn Ich alles beim Kumpel machen würde.


    Er geht jetzt für ein Guten Preis weg. Domstrebe wird bald wieder zu haben sein und 155/70r13 winterreifen auch die erst 2 Winter gesehen haben, mit Stahlfelge schwarz.
    Schade eigendlich Achsträger vorne wurde vor 3 Jahren gemacht. Naja aber bekomm schon das nächste Fahrzeug, was leider kein Suzuki ist.

    Der Baleno vom Freund meiner Schwester hatte ganz plötzlich auch dieses Problem. Da war auch der Motorblock unter der Ansaugbrücke auf höhe des Vierten Zylinders gerissen (sieh Bild). Das scheint dann doch ein häufiges Problem bei den Balenos zu sein. Der Baleno war von Anfang an in Familien Hand u. wurde auch nie getreten. Er war Bj.1996 u. hatte 160 Tkm runter.



    Auf dem mm genau! Da hatt der Block von Mir auch ein Riss!
    Tja das ist mom richtig unpassend.

    Hallo, also Ich den Wagen wieder von der Werstatt abgeholt habe ist mir aufgefallen das er unten tropft, Kühlwasser wars dann. Bin dann zu Werkstatt zurück und hab ihn niochmal duchsuchen lassen falls Er ein Schlauch vergessen hat fest zu ziehen. War aber nichts, Meister meinte das die Kurbelendlüftung runter hing und Öl auf dem Motorblock lief, war ja alles einleuchtend.


    So heute morgen mußte Ich feststellen das eine kleine Fütze unterm Wagen lag so 10cm.
    Hab dann alles abgesucht und festgestellt das unter der Ansuagbrücke am Block feucht ist.
    Hab dann mit ein Kumpel alles runtergerissen wie Ansaugbrücke und tatsache, nach dem wegwischen des Kühlwassers ein RISS!
    Bild hab ich schon geschoßen muß ich nurnoch hochladen.


    So was wäre sinvoll? Neuen Motor? Oder die Werkstatt eine Fuge flexen lassen und mit so ein Zeugs dicht machen? Meister meinte das geht beim Kühlwasserleitung.


    Jetzt noch ne Frage wie kann das sein das ein Block noch vor dem Kopf ein Riss bekommen kann? Ist ja nicht so das ich ihn dauernd über 6000 bewege.
    Ich fahre Ihn eigendlich immer bei 6.5-7.0 Liter.


    Vor allem, Ich steck da noch 50 euro für die Ventile rein :thumbsup:

    was ist denn bitte eine "pendelachse"?



    Schau dir mal ein alten Käfer an der hat ne Pendelachse.
    Aber sowas gibs höstens noch beim Gelände wagen..


    Hat der Swift keine Verbundlenkerkonstruktion? So wie der Honda FN2? Oder Einzelrad?



    dodo
    Damit wird dein Problem keins mehr sein, nach der Spureinstellung.
    Ist meist ein Fehler ab Werk. Hab das schon bei manchen Mietwagen selber mitbekommen das die Dinger schief stehen.

    So Leute hab Mein Wagen wieder.
    Also vorerst Top Arbeit! Vebtildeckel sauber gemacht usw.
    Hab Ihn um 8uhr hingebracht und um 13uhr könnte Ich ihn wieder abholen, da Er ja kalt sein mußte.
    2 Ventile waren zu eng!? Und die restlichen garnicht mal so vom normalen entfernt.


    Naja wo Ich ihn abgeholt habe war Er ja wieder kalt und ich konnte im Stand kein klackern endnehmen, auch so ist Er ruhiger geworden wenn Er warm war.
    Mir gings ja um das laute Klacker wenn man Ihn kalt gestartet hatte.
    mal sehen Morgen wenn Er die Nacht wieder steht.



    Achso und Er sift kein Öl mehr da er ja, ne neue Dichtung bekommen hat.
    das war mir der 50er wert.


    Also wer aus Umgebung kommt, kann Ich nur die Werkstatt empfehlen! Gerade wegen dem kompetenten Mecha dort!
    Vido folgt noch.

    Zitat

    wozu ? weils ein hingucker ist...


    Also der wahre Grund ein Rechtslenker zu holen (betonung liegt auf holen..) ist einfach die Tatsache weil man ein Rechtsgelenkten SPORTWAGEN wie z.b. EVO, Skyline usw. richtig richtig günstig bekommt, als aus Deutschland oder wenn so ein Wagen erst garnicht hier angeboten wurde.


    Ich bin mal mit Einen, ein Omega Vauxhall 3.2 holen gefahren mit 5 Gang Schaltgetriebe (das gabs so nie bei uns,nur Automatik Nur als Behördenfahrzeug Polizei).
    Naja bin damit ne weile rumgefahren und es nervt tierisch! Parkaus nutzlos Überholen nutzlos und gefärhlich und es gibt sicher ne paar erfahrrungen die ich bestimmt vertränge ;)


    Jetzt ein Brot und Butter Wagen auf Rechtslenker noch umzubauen halten ich für Nutzlos, da man sowas nur freiwillig fährt wenn in Deutschland das Linksgelenkte Fagrzeug teurer viel teurer ist, als das rechtsgelenkte.


    Aber das soll jeder selber erfahren, dann später wieder auf Links umzusteigen ist ne richtige Wohltat. ;)


    Ist jetzt kein Versuch Dich davon abzubringen, wollte es Dir nur mittteilen, das es für den Alltag umstädlich ist auf der anderen Seite zu sitzen.

    Kein Witz sowas habe ich schon mit ein Porsche 997 auf Rügen gesehen!
    Da kam Mir die Frage auf, wo zum Teufel stellt Er sein Rollstuhl hin? So leicht bekommt man kein "Freischein" zum Parken.
    Naja Sachen gibs.


    Zurück zum thema.

    Mein habe Ich Heute zum ehemaligen Suzuki Händler gebracht ( Linz )
    Da noch Mchaniker arbeiten die schon zu Suzuki lebzeiten arbeiten, kennen da sich noch einige ganz gut aus. Ich glaube sogar da fährt selber noch einer ein Baleno Kombi :D


    Naja hab Ihn mein Anliegen erzählt und darauf kam mein Baleno sowort auf die Bühne da Ich seit einiger Zeit ein leichtes Klackern hörte vorne rechts (Fahrwerk).
    Aber ist ne andere Geschichte.


    So zum Ventil einstellen, 50euro und Er macht das! Hab Ihn auch das Video geziegt.
    Also Ich war jetzt bei 3 Freie Werkstetten und alle wollten 70-75euro haben, finde Ich ein wenig zuviel für nur Ventile einstellen.
    Mit Ölwechsel würde Ich mir das ja noch gefallen lassen aber so nicht.


    Vieleicht sollte man doch erst zum Suzikihändler fahren oder die es mal waren.


    Nächste Woche Montag Soll Ich ihn frühs hinstellen und im Laufe des Tages kommt er dann rein, Motor muß ja kalt sein.
    Ich freu Mich schon, dann hat das endlich ein ende, dieses Füchrterliches Klappern...


    Übriges im Handbuch steht das der 1.3 und 1.6 eigendlich alle 20Tkm das Ventilspiel überprüft werden sollte, aber da werden einige, auch Werkstetten das vernachlässigen weil jedesmal nach 20Tkm den Deckel aufmachen gehts auch ins Geld.
    Schaut mal rein.