Beiträge von NinjaFlo

    Bei den Rundenzeiten Nordschleife die da so im Netz rum schwirren,

    Ab wo zu wo läuft die Uhr?

    Weil Runde komplett durch kann man ja nicht.


    Erste Brücke nach der Einfahrt die über die strecke geht bis zur Schilderbrücke (höhe Tankstelle) am ende der Runde oder?


    Werde im laufe des Sommer's Sonntags mal auf den Ring fahren mit im Swift,

    vielleicht können wir ja ein kleines Treffen machen


    meiner ist bis auf Luftfilter und Spurverbreiterungen an hinter Achse Serie also bei weitem nicht für Zeiten unter 10min.


    ca.10min bin ich 2006-2008 mit Motorrad ZX10R gefahren

    und ca.12min BMW 330xd

    aber nie ernsthaft gestoppt dafür is die strecke bei Touri Fahrten nix

    Mir is der 6 Gang zu kurz übersetzt, aber ok kommt mir bei den neuen Autos alle gar so vor.


    Der Motor brauch die hohen Drehzahlen größer als 4000U/min garnicht, durch den kleinen Turbo ist genug Power/Drehmoment Im unteren Drehzahl Bereich vorhanden
    und wenn man nicht am heizen ist würde ein längerer 6Gang Kraftstoff sparen.

    Hab dem Auto nochmals was gegönnt, mir natürlich indirekt auch was. OZ Allegrita HLT. Dazu noch einen stärkeren Stabi und 10 Minuten Nachspur vorne. Sturz unverändert 1"45'

    Wo hast den Stabi her? wie war der Einbau Aufwand?

    Auch Domstrebe verbaut?

    Hinterachse auch Stabi/Strebe?


    Gruß Florian

    Wie genau?

    Na den 90Gradbogen vorne auf gesägt so das mehr Luft von vorne rein strömen kann.

    Jetzt bin ich noch am schauen wegen dem ersten Ansaugschlauch wo denn kommt ob ich da auch noch was oprimiertes finde.


    Bastuck Anlage ist seit gestern verbaut, bin zufrieden, ok das stück Rohr über Vorderachse/Lenkung könnten sie auch noch mit anbieten in 63mm

    Dateien

    • IMG_1414.jpeg

      (2,18 MB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ich vermute, Du hast die Instrumentenbeleuchtung auf volle Helligkeit? Drehe die Helligkeit eine Stufe runter, dann schaltet auch das Navi auf Nachtmodus um.

    also auf volle Helligkeit steht sie glaub nicht.
    und das sich durch die Änderung der Instrumentenbeleuchtung auch die Kontrollampen Helligkeit ändert muss ich ausprobieren.
    wenn das klappt super und danke für die Info


    ja die ganze Innenbeleuchtung ist grade kein Meisterwerk

    Aber dafür ist das geringe Gewicht und der Motor super.
    Ok bei Getriebe hätte ich gerne den 6Gang länger übersetzt,


    Gruß Florian

    Jemand einer Idee?

    Ein Bekannter und ich haben beide das CTC Resonator Delete Rohr verbaut. Bei mir hört man das Popoff Ventil. Bei ihm nichts. Klingt wie Serie. Beide Original Filter.

    Hab auch den Schlauch verbaut.

    Kein wirklicher Unterschied zu Serie.


    Bin für nächsten Sommer noch auf der Suche nach einem Austausch Luftfilter, sprich K&N oder vergleichbare Qualität?

    Und bei einem Deutschen Händler, bestelle nicht im Ausland (schlechte Erfahrung, Zoll, usw.)


    Gruß Florian

    Was mich zur zeit am meisten Stört ist die (wie ich empfinde) sehr helle Fernlicht anzeige im Armaturenbrett.

    ok da wir den Spurhaltewarnsystem dauerhaft ausgeschaltet haben nervt mich das Lämpchen auch, könnte kleiner sein und gedämmter sowie das bei Start Stop ist wenn man es aus geschaltet hat.


    Na wenn der Swift in paar Monaten meine Auto wird weil Frau einen Vitara bekommt kann ich mir da hoffentlich was zurecht Basteln.


    Ansonsten muß ich damit leben bis wir in paar Jahren wieder bisschen mehr Geld haben für ein BMW

    Ne frei Werkstatt kommt das Auto nicht.


    Ich fahre überhaupt nur in eine Werkstatt wegen der Garantie.
    Ich bin gelernter kfz-Mechaniker, auch wenn schon 17Jahre nicht mehr direkt im Beruf.


    Swift ist bis jetzt meiner Frau ihr Auto.
    mein Auto ein BMW war wegen Ölwechsel oder Inspektion seit 13Jahren noch nie in einer Werkstatt.
    Mach ich alles zuhause und ohne Hebebühne.


    Sobald die Finanzierung rum ist und die Garantie abgelaufen ist oder ich drauf scheisse.
    Sieht der Wagen vielleicht nur bei größeren Reparaturen (Radlader,Kupplung,Spur Einstellung) eine Werkstatt.

    Öl und Filter usw. Kauf ich im örtlichen Großhandel.
    denn kostet mich so ein Wechsel 30-40€

    Hab jetzt am Montag ein Öl Wechsel machen gelassen. (15138km/10Monate)


    Inspektion lassen wir Januar/Februar machen wenn er 1 Jahr auf im Buckel hat.


    Für die Inspektion jetzt zusammen mit im Ölwechsel hatte ich keine zeit.


    Ölwechsel mit 19% MwST. 138,62€

    - 5 AW = 50,50€

    - 1 Ölfilter = 7,48€

    - 1 Dichtung = 0,50€

    - 3,3l Motoröl 5W30 = 53,86€

    - 1 Reiniger = 4,15€


    Ist das teuer?

    steht Handschriftlich vom Chef des keinen Autohaus auf im Kaufvertrag


    bin natürlich gespannt ob wirklich alles kostenlos ist oder nur der Lohn und ich die Teile (Öl) bezahlen muss.


    gut wenn sie es jetzt verbocken mit mir weiß ich ja das ich vielleicht nächstes Jahr dort kein neuen Vitara kaufe

    So Frau hat in Mittagspause ein Bild von der Anzeige geschickt.

    steht sogar bei Zündung an geschrieben Motoröl Wechseln

    und er hat jetzt 15002km,


    Hab beim Händler angerufen

    hab Montag morgen Termin für Ölwechsel und Inspektion

    mal gespannt was kostet bzw. war ja beim Kauf ausgehandelt erste Inspektion Kostenlos.

    Hy Leute

    wenn im Armaturenbrett Display der gelbe Schrauben Schlüssel mit Oil aufleuchtet,

    ist denn Ölwechsel fällig oder muss Öl nachgefüllt werden?


    Frau ist mit Swift auf Arbeit, also Auto nicht da um jetzt grade zuschauen.

    ca. 14-15tkm kein Jahr alt


    Gruß Flo