Mein Baleno 3tr 4WD

  • Alle Jahre wieder gibts beim TÜV die nächste Überraschung


    Stoßdämpfer und Federn Vorne


    Ölwanne + dichtung kaputt


    hintere mittlere Getriebehalterung abgerissen


    Kostenvoranschlag 1900€


    außerdem wäre Zahnriemen auch wieder fällig...



    Bin jetzt echt am überlegen ob ich ihn übern Winter fertigfahr und mir dann was neues such ;(

  • So hiermit ist das Kapitel orerst mal beendet.


    Falls sich jemand des Autos annehmen möchte - an und für sich eine gute Grundlage.



    Noch mal so zusammengefasst was in den letzten Jahren neu gemacht wurde:
    LiMa
    Starter
    Beide Achsträger vorne
    Kompletter Karosserieaufbau (Unterboden, Koftlügel vorne, neue Motorhaube, Seitenteile, Schweller,...)
    Stoßdämpfer hinten
    usw


    Was zu machen ist:
    mittige Getriebehalterung
    Ölwanne
    Stoßdämpfer vorne

  • Is schwer zu sagen - einerseits kriegst einen Balenop um eine Kiste Bier und einen Händedruck, andererseits hab ich locker 10k in die Kiste gesteckt und er steht jetzt besser da als ich ihn gekauft habe...

  • Wenn du schon 10t rein gesteckt hast warum willst da jetzt aufhören? Das bekommst du ja nie raus ;-o


    Und die Sachen die zu machen wären sind doch nich schlimm, Kost doch nich den Riesen Haufen Kohle paar stoß Dämpfer und ne Öl Wanne ;-p

  • is schon klar dass ich da nix mehr rausbekomm :)


    Es hat meherere Gründe:
    1: ich muss im aus beruflichen Gründen 2x die woche jeweils 350km am Stück fahren und da ist der suzuki das falsche Gerät
    2: Muss ich mir aus familienzuwachstechnischen Gründen etwas neues und sichereres zulegen
    3: Ich kann die Kiste schön langsam nicht mehr sehen ;)
    4: keine Klimaanlage
    ...