Wie die 80A Sicherung wechseln!

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.
  • Hallo,


    nachdem ich jetzt lange Suzuki Swift gefahren bin, habe ich mir was neues gegönnt und den Swift meinem Jungen gegeben. Nicht eineinziges mal hatte ich ein Problem mit dem Wagen, aber Junior läßt das Licht an, kann passieren, und dann bei der Starthilfe verpolte er sich wahrscheinlich, sollte nicht passieren. Ergebnis: die 80Ampersicherung im Motorraum ist durch. Ich habe mal überbrück(die Sicherung+die Batterie), der Wagen startet, alles prima.




    Nur bekomme ich die 80 A Sicherung nicht ausgebaut. Im Motorraum sind 2 Sicherungkästen nebeneinander, der Kasten, der näher zum Motor ist beinhaltet diese Sicherung. Daneben die anderen Sicherungen lassen sich problemlos lösen, nur eben diese eine nicht.




    Gibts nen Trick, kann wer helfen?




    lg


    Frank

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Abarth ()

  • War bei meinem sogar ne 80A Sicherung! Ja, war der 3 Zylinder 1l Motor!


    Die hintere war echt blöd dranzukommen, aber mit ner kleinen Zange gelöst!