Beiträge von fabu

    Also zum schreiben ist es echt zu lange aber kann sagen. Er hat 130ps und 235nm. Die Einspritzung wurde von 200bar auf 350bar geändert somit hat er eine Verdichtung von 10,01 statt 9,9 wie der alte. Elektronische VVT auf der Einlass Seite und mechanische auf der Auslass Seite. Dadurch müsste er leiser sein und nicht mehr so rasseln wie der alte. Die Kolben Kühlung wurde geändert auf zuschaltbar so das sie nicht mehr permanent an ist. Er hat einen partikelfilter somit ist das Thema downpipe Geschichte bei diesem Modell. Durch den Elektro Antrieb hat dieser eine e-boost Funktion was heist wenn du Gas gibst braucht der Turbo keine Aufbau Zeit mehr sondern du hast sofor volles Drehmoment wenn du Gas gibst. Und das volle Drehmoment verhalten zwischen 2500-3500 wurde früher eingestellt auf 2000-3000. und noch mehr aber das ist zu viel zum schreiben. Ich hätte auch Unterlagen und Bilder sowie Diagramme aber ich glaube ich erzähle schon zu viel darf glaublich garnix sagen darüber 😅

    Die Legende besagt du darfst ohne Probleme weiterschreiben ;)

    Hallo zusammen


    Da ich neu bin stelle ich mich noch kurz vor.

    Mein Name ist Fabian, bin 24 Jahre alt und wohne in der Schweiz/Kanton Zürich.


    Nun zu meinem Anliegen. Ein Freund von mir besitzt einen Swift Sport Jahrgang 2018. Bei ihm viel mir ein klackern nach einer Vollgasfahrt auf. Klingt meiner Meinung nach nach den Ventilen o.ä. Da ich mir auch einen zulegen möchte, frage ich mich ob dies normal /ebenfalls zu erwarten ist? Meine Vermutung liegt auf den Hydrostösseln, jedoch ist bei einem Kaltstart nichts dergleichen zu hören. Falls das von Bedeutung ist, er hat das vom Hersteller empfohlene Öl in betrieb.


    Hat da jemand eine Idee an was das liegen könnte oder hat jemand das gleiche Problem?


    Ich hoffe, dass das Thema nicht schon angesprochen wurde. Falls doch habe ich es übersehen. Sorry


    Beste Grüsse

    Fabian