Radio und Ipohne 5

  • Morgen zusammen

    habe ein ganz normales Serienradio im SX 4 Bj Ende 2015 hab es schon selber versucht und gestern die Werkstatt .

    Telefonbuch soll das Radio vom Handy übernehmen damit man auch während der Fahrt einen Teilnehmer nennen kann der dann angewählt wird-

    Nur das Radio übernimmt das Telefonbuch nicht ,manuell kannste es wohl mit Namen und Telefonnummer eingeben ,bei 250 Nummer Mahlzeit.

    Nun hat die Werkstatt mit Suzuki telefoniert es sei auch mit dem Radio möglich und dem Iphon 5

    hat schon jemand von euch das hinbekommen ,soll nächste Woche nochmal kommen ,dann wird eine Iphon aus der Firma und ein gleiches Fahrzeug genommen ,klappt es bekomme ich ein neues Radio

    Danke FLSchließen

  • Hast du dem iPhone in den Bluetooth-Einstellungen gesagt, dass es die Kontakte syncen soll?

    This above all, to thine own self be true!


    Suzuki SX4 S-Cross DDiS Allgrip mit Unterfahrschutz und Cross-Country-Federung

  • Hallo,

    Das mit den Koppeln ist wirklich sehr umständlich. Das Telefonbuch vom Handy zu installieren bzw zu übernehmen ist noch etwas was ich auch noch nicht geschafft. Ich hab zurZeit das Problem, möchte die Google Maps ansagen über die Freisprecheinrichtung hören. Wenn keine Ansage gemacht wird soll natürlich das Radio zu hören sein.

  • Hast du dem iPhone in den Bluetooth-Einstellungen gesagt, dass es die Kontakte syncen soll?

    Hi

    Also das Ipojhn verbindet sich ja mit dem Radio kann ja auch telefonieren ,nur wenn ich jemand anrufen will funktioniert die Taste nicht (Sprechtaste ) Kein Eintritt .

    Mein Ipohn steht auf Bluetooth und verbindet da kannst nix anderes Einstellen ,wenn wir soweit sind das wir das Telefonbuch übertragen wollen fliegt alle wieder raus ,und kannst von vorne anfangen oder 250 Teilnehmer von Hand eingeben.

    Annehmen kann ich die Anrufe auch ,die Nuimmer wird angezeigt ,und da kein Telefonbuch natürlich auch nicht der Name.

    Suzki Deutschland und die Mitarbeiterin im Autohaus sagen das muss gehen.

    Also wird am Mittwoch ein gleichwertiges Auto mit meinem ,anderen Handy ausprobiert.Klappts bekomm ich ein neues Radio.

    Klappts nicht wird die Mitarbeiterin so lange mit Suzuki telefonieren bis sie ein gescheite Anwort mit ergebnis hat.

    Klappt das garnicht ist das absolut nbicht mehr stand der Technik bei einem 2015 Auto ,da werde ich dann einen Brief selber an suzuki Deutschland schreiben ,wieso man so einem Mist noch verkauft ohne den Kunden zu informieren.


    Ach so wenn ich über Siri spreche wählt das Telefon und bin mit dem Teilnehmer im Radio verbunden,das ist eigentlich nix anderes als wenn ich die Taste am Auto drücken würde

    Fl

  • Ok, hat jetzt erwas gedauert, bis ich aus deinem Buchstabensalat schlau geworden bin.... nix für ungut, aber wer Hilfe will, sollte sicher gehen, dass ihn andere verstehen können.


    In den Bluetooth-Einstellungen ist rechts neben der Anzeige, ob dein Auto verbunden ist, ein eingekreistes Ausrufezeichen. Wenn du da drauftippst, kommen gerätespezifische Einstellungsmöglichkeiten, unter anderem die Möglichkeit, die Kontakte zu synchronisieren. Wenn der Schieber grau ist, kriegt das Radio keine Kontakte übermittelt. Erst wenn dort alles grün und überall Haken dran sind, kannst du das Handy als Fehlerquelle ausschließen.

    This above all, to thine own self be true!


    Suzuki SX4 S-Cross DDiS Allgrip mit Unterfahrschutz und Cross-Country-Federung

  • OK, das hab ich verstanden. Wie ist das mit einem Android Telefon? Ich hab ein Samsung (bzw. meine Frau ein Huawei) geht das damit auch?

    Vielleicht kannst du mir auch beantworten, wie oder ob das mit der wiedergabe von z.b. Google Maps geht.

    Das wäre Super.

    Danke schön schon mal vorab!

  • Wie das bei Android aussieht, kann ich dir leider nicht sagen...

    This above all, to thine own self be true!


    Suzuki SX4 S-Cross DDiS Allgrip mit Unterfahrschutz und Cross-Country-Federung

  • Ok, hat jetzt erwas gedauert, bis ich aus deinem Buchstabensalat schlau geworden bin.... nix für ungut, aber wer Hilfe will, sollte sicher gehen, dass ihn andere verstehen können.


    In den Bluetooth-Einstellungen ist rechts neben der Anzeige, ob dein Auto verbunden ist, ein eingekreistes Ausrufezeichen. Wenn du da drauftippst, kommen gerätespezifische Einstellungsmöglichkeiten, unter anderem die Möglichkeit, die Kontakte zu synchronisieren. Wenn der Schieber grau ist, kriegt das Radio keine Kontakte übermittelt. Erst wenn dort alles grün und überall Haken dran sind, kannst du das Handy als Fehlerquelle ausschließen.

    Hallo

    Werd es gleich mal versuchen ob ich es hin bekomme?? werd mich wieder melden ,ansonsten bis Mittwoch was Suzuki macht.

    Zuerst mal Danke

    Gruß FL

  • Soviel ich weiß, gibt es die Möglichkeit nicht, die Telefonbucheinträge auf das von Dir beschriebene Radio zu übertragen. Die Nummern wirst Du manuell eingeben müssen. Das ist beim Swift Sport auch so. Da muss man zuerst den Namen des Anschlusses nennen, danach die Nummer mit drehen und weiter drücken eingeben. Sehr umständlich halt. Letztendlich hast Du dann die Möglichkeit durch Tastendruck der Sprechtaste am Lenkrad und durch deutliches sagen des Namens, den gewünschten Teilnehmer anzurufen, solange dieser vorher durch den genannten Vorgang eingespeichert wurde. Zum Glück bleiben die Nummern gespeichert, auch wenn mal die Batterie abgeklemmt wird.

    In the beginning I looked around, but couldn't find the car I dreamt of, so I decided to build it myself. (Ferry Porsche)

  • Soviel ich weiß, gibt es die Möglichkeit nicht, die Telefonbucheinträge auf das von Dir beschriebene Radio zu übertragen. Die Nummern wirst Du manuell eingeben müssen. Das ist beim Swift Sport auch so. Da muss man zuerst den Namen des Anschlusses nennen, danach die Nummer mit drehen und weiter drücken eingeben. Sehr umständlich halt. Letztendlich hast Du dann die Möglichkeit durch Tastendruck der Sprechtaste am Lenkrad und durch deutliches sagen des Namens, den gewünschten Teilnehmer anzurufen, solange dieser vorher durch den genannten Vorgang eingespeichert wurde. Zum Glück bleiben die Nummern gespeichert, auch wenn mal die Batterie abgeklemmt wird.

    So hatte ich es auch mal irgendwo gelesen ,aber mein Händler hat mit Suzuki Deutschland telefoniert die meineten das ginge .

    Werde keine 250 Nummer per Hand eingeben. Mal sehen was passiert ,ich sag mal nix vielleicht betellt die mir ein neues Radio was besser ist

    Danke für die Info

    Gruß FL

  • Ok, hat jetzt erwas gedauert, bis ich aus deinem Buchstabensalat schlau geworden bin.... nix für ungut, aber wer Hilfe will, sollte sicher gehen, dass ihn andere verstehen können.


    In den Bluetooth-Einstellungen ist rechts neben der Anzeige, ob dein Auto verbunden ist, ein eingekreistes Ausrufezeichen. Wenn du da drauftippst, kommen gerätespezifische Einstellungsmöglichkeiten, unter anderem die Möglichkeit, die Kontakte zu synchronisieren. Wenn der Schieber grau ist, kriegt das Radio keine Kontakte übermittelt. Erst wenn dort alles grün und überall Haken dran sind, kannst du das Handy als Fehlerquelle ausschließen.

    So nun habe ich noch mal gescheckt ,also beim BMW beim Schulbus von uns und Tomm Tomm Navi ist es tasächlich so wie du sagts mit den Einstellungen .Nur Care Media und das ist Suzuki steht Ignorieren und damit löscht du das Gerät.

    das soll Suzuki jetzt mal erklären.

    Danke für die Info

    Gruß

    Fl

  • Softroader


    Hallo Du hast recht es geht nicht ,das Radio ohne Navi im SX 4 übertragt das Telfon Buch nicht .

    Es geht tasächlich nur per Hand,umständlich und nichtmehr Zeitgemäss nur darum ein Neues kaufen Nee.

    Hab jetzt mal 7 Nummern eingegebn es funktioniert .

    Und wie gesagt auf das !!!!! funktioniert bei dem Radio nicht ,nur wie oben beschrieben ,auch ein Ipohn 6 klappt nicht und ein anderes Auto.

    Danke für die Infos

    Gruß

    FL

  • Hi, ich bin neu hier und obwohl der Thread schon älter ist hab ich noch eine Frage dazu.
    Mit dem Fehler das sich das Bluetooth abschaltet wenn ich ein Telefonbuch vom IPhone übertragen will hab ich mich ja (fast) abgefunden.

    Meine Frage: Ich hab ein Telefon (IPhone) mit dem Radio (ohne Navi) via Bluetooth verbunden, ich kann über das Radio anrufen und Anrufe annehmen, soweit so gut.
    Wenn ich das nächste mal in das Fahrzeug steige aktiviere ich das Bluetooth am Handy und am Radio aber die beiden verbinden sich nicht automatisch... :-o
    Das Radio sagt Phone "Not paired" und wenn ich dem IPhone sage verbinde dich mit Care Media bekomme ich eine Fehlermeldung, sinngemäß steht dadrin das Care Media nicht erreichbar ist.
    Wenn ich über das Phone-Setup-Menü am Radio gehe, das Iphone auswähle und dem Radio sage es soll sich verbinden dann funktioniert es.
    Muss ich echt jedes mal umständlich am Radio rumfummeln?? Oder hab ich was übersehen?
    Danke schonmal für hilfreiche Infos
    cu

    Syrix2112

  • Also es funktioniert ,wenn dein Ipohn auf Bluetooth steh und das Radio richtig eingestellt ist .

    Dann verbindet es sich Automatisch.

    Du kann max 20 Telenummer von Hand eingeben und wie gesagt musst du exakt so sprechen wie du es eingeben hat,z.b Anna


    Nur wie das richtig gemacht wird ?? fahr zum Händler der sollte das können,denke das hätte man einfacher haben können ,weis nicht warum Suzuki sich so schwer damit tut ,beim BMW beim Ford total einfach

  • ... Wenn ich das nächste mal in das Fahrzeug steige aktiviere ich das Bluetooth am Handy und am Radio aber die beiden verbinden sich nicht automatisch ...

    Schaltest Du das Bluetooth immer aus? :/

    Das Bluetooth sollte am Phone aktiviert sein, bevor das Radio an geht. Dann sollte es keine Probleme mit der automatischen Kopplung geben.

    In the beginning I looked around, but couldn't find the car I dreamt of, so I decided to build it myself. (Ferry Porsche)

  • Schaltest Du das Bluetooth immer aus? :/

    Das Bluetooth sollte am Phone aktiviert sein, bevor das Radio an geht. Dann sollte es keine Probleme mit der automatischen Kopplung geben.

    Am IPhone? Ja klar, wenn ich's nicht brauch schalt ich es aus ;)
    Aber vom Prinzip her muss es egal sein welches Gerät "zuerst" Bluetooth eingeschaltet hat.
    Wenn die Geräte einmal miteinander bekannt gemacht wurden sollten sie sich beim nächsten Treffen wieder erkennen.


    Hallo das ist vollkommen Schnuppe ,ich kann Bluetooth ausmachen anmachen wie auch immer ,es dauert ein paar sek und es funzt.


    Ipohn 5 s

    wie schon gesagt ,habs auch von Suzuki ,machen lassen ,hab zwar zugeschaut ,aber ich bin da nicht so freak

    Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das die bei Suzuki noch großartig was anderes machen, soviel Möglichkeiten gibt das Setup am Radio nicht her... :/

  • Also nochmal ,bei mir gings auch zuerst nicht,dann hat diese Dame es gemacht ,hatte wahrscheinlich Ahnung.

    Es geht beim Ipohn 5 und beim 5S.

    Dann nochmal alles Resten lassen und von vorne Anfangen ,es geht.

    Wenn nicht sollen die ,wenn noch Garantie da ist das Ding einschicken,

    wie gesagt 20 Rufnummern musst du von Hand eingeben ,wobei kein Name sonder nur die Telfonnummer bei der Verbindung angezeigt wird.

    Ich halte das für die heutige Zeit als Billig Radio