Swift MA Motor in EA Eintragen Euro 3

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.
  • ch habe in mein Swift EA einen Motor aus einem Swift MA eingebauten (G13BB)


    Wollte diesen heute Eintragen Lassen, Da Stellte sich allerdings das Problem mit der Abgasnorm herraus.

    Der EA hat nur Euro 1 Bzw Euro2

    Der MA hat Euro 3

    Da sagt mein TÜV Prüfer das dass, nicht so einfach ist Da es im EA Swift nicht Euro 3 gab.


    Laut meinem TÜV Prüfer brauche ich Jz ein Co2 Verhalten von einem MA Motor Euro3 in einem Euro 1 EA Swift.


    Bzw als Kurzfassung Brauche ich Eine Bestätigung das Der MA Motor mit Euro 3 wirklich nun einen Bessere Abgasnorm hat als der Motor Aus dem EA



    bzw hat Jemand so eine Bescheinigung bzw sowas mal gemacht?

  • Das Problem dürfte daran liegen, dass du beim EA mit Euro 1/2 eine normale AU mit geregeltem Kat hast. Beim MA mit Euro 3 aber AU mit geregeltem Kat mit OBD. Ab Euro 3 ist OBD verpflichend vorgeschrieben.


    Ob die OBD aus meinem alten MA Swift nun in deinem EA funktioniert müsstest du ausprobieren. Ich weiß ja nicht was du alles umgebaut hast. Dann müsste der Tester am OBD Anschluss eigentlich den 1,3er mit 86Ps auslesen/erkennen.

    Wenn das so erkannt werden sollte, müsstest du eigentlich die Au vom MA (Euro 3) mit deinem EA machen können und siehst dann, ob die Werte passen.


    Wie gesagt alles nur Theorie.

  • Habe aus deinem Auto alles übernommen das heißt wen du den ausliest kommt dein Swift bei raus...


    Das Problem ist das mein TÜV Prüfer das nicht eintragen will da der Motor Euro 3 und und es im EA kein Euro 3 gegeben hat.