• Hallo User, des klingt jetzt sehr komisch, aber es muss sein.


    Will mein GTI auf einen Motor vom GS umbauen. (starte in einer begrenzten Klasse bis 75Ps)
    Was muss ich alles umbauen??


    Ich denke mal:
    -Kabelbaum (der zum Steuergerät führt)
    -Steugergerät.


    Den rest muss ich hoffentlich nicht wechseln.
    Dann starte ich gleich noch eine suche nach einem GS Kabelbaum 1,3 l 68Ps Baujahr 1993.Ah ja, welche Kennbuchstaben stehen für das GS Steuergerät?? Ich habe eines mit E3 und eines wo D3 drauf steht, wenn ich mich recht erinnere.


    MfG Alex

  • morgn
    hab auch ein GS steuergerät hier. steht \"G3\" drauf.


    block,kompletten ansaugkrümmer und zündverteiler müßte auch noch da sein.


    ALLES FÜR NEN SCHMALEN TALER ABZUGEBEN !

  • Hallo Alex.
    Ich hab auch alles da.
    Du kannst auch einen 8V Zylinderkopf mit allen Anbauteilen von mir haben oder den kompletten Motor(hat einen Lagerschaden).
    Den Gti Block würde ich weiter Benutzen und nur den Kopf wechseln. Das Gti -Getriebe ist für Autocross sowieso besser wie das vom GS.
    Meine Telefonnr hast du ja, oder schick ne PN.
    MfG
    Peter

  • JA danke für die Angebote, aber ich nehme meinen alten rennmotor, ich bräuchte dann legdiglich nen Kabelbaum, aber ich erfahre des alles am Samstag ob ich umbauen muss oder nicht