Swift Sport NZ-Batterie leer...

  • Ich denke mit dem Knopf drücken ist das wie mit den Zündschlüssel ganz umdrehen. Beim Knopf drücken oder Zündschlüssel ganz umdrehen, dürfte wohl nur der Starter aktiviert werden. Zum anschieben braucht man das ja nicht wirklich. [Blockierte Grafik: http://www.smilies.4-user.de/include/Verkleidet/elvin.gif]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Benji ()

  • wieso nicht einfach ein zweites Auto mit Starterkabel organisieren und Starthilfe geben ?


    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!! "



    Suzuki Vitara Comfort 1.6 Benzin 4 x 2 MT , Cosmic Black Pearl Metallic , EZ 13.11.2015 , " Black Edition " :thumbsup:
    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • Ich denke mit dem Knopf drücken ist das wie mit den Zündschlüssel ganz umdrehen. Beim Knopf drücken oder Zündschlüssel ganz umdrehen, dürfte wohl nur der Starter aktiviert werden. Zum anschieben braucht man das ja nicht wirklich. [Blockierte Grafik: http://www.smilies.4-user.de/include/Verkleidet/elvin.gif]

    Stimmt nicht ganz.

    Du kannst ohne das Kupplungspedal zu treten den Startknopf ein erstes Mal drücken (entriegelt z.B. das Lenkradschloss) und ein zweites Mal drücken (schaltet die elektrischen Verbraucher wie Radio, Lüftung, Fensterheber ein). Ein drittes Mal Drücken schaltet alles wieder aus.


    Das Auto rollen zu lassen ohne mindestens den Knopf auf Stufe 1 zu drücken führt unweigerlich dazu, das das Lenkradschloss einrastet, und dann geht's nur noch in die eingeschlagene Richtung ...


    Grüße

    Chris

  • Den Lichterbaum anmachen sollte man schon, setze ich mal voraus. Aber ich hab eh keinen Knopf mehr. :-)