DAB+ jetzt im SX4 Cross Modelljahr 2019 Bestellbar ?

  • Hallo XXXX, nach Rücksprache mit der zuständigen Fachabteilung ist das Audiosystem des SX4 S-Cross mit DAB ausgerüstet, nicht jedoch mit DAB+.
    Viele Grüße
    dein Suzuki Facebook-Team

  • Das scheint mir aber seltsam - gibt es überhaupt noch DAB Geräte ohne "plus" ?

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Sehr verwunderlich das ganze, noch dazu wo recht lange über eine UKW Abschaltung nachgedacht wurde.

    Aus klanglicher sicht noch unverständlicher, DAB+ hat kein Grundrauschen und hört sich Meiner Meinung nach besser an.

    ... DAB ist aber noch nicht überall in ordentlicher Qualität empfangbar. Besonders im Norden gibt es noch so einige Digital-funklöcher.

  • ... DAB ist aber noch nicht überall in ordentlicher Qualität empfangbar. Besonders im Norden gibt es noch so einige Digital-funklöcher.

    Genau deshalb hat jedes DAB+ Autoradio aktuell auch einen zusätzlichen UKW Tuner verbaut. Warum Suzuki für den S-Cross jedoch nicht einmal gegen Aufpreis ein DAB+ Autoradio anbietet ist mir nicht klar, gleiches gilt auch für Totwinkelwarner (LED welche im Aussenspiegel leuchtet falls die Nebenspur besetzt ist).


    Bei den Kleinwagen Swift und Ignis ist ein DAB+ Radio verfügbar.

    https://www.dabplus.de/wp-cont…zuki-Liste-2017_final.pdf

  • Heide ist ausgebaut. Schleswig ist ausgebaut. Husum wird im ersten Quartal ausgebaut.


    Dann hoffe ich, dass alle Löcher bei uns geschlossen sind :)


    Noch hakelt es ab und zu. Denke aber auch, dass Radios mit fest verbautem DAB+ Modul um einiges besser sind als das USB-Modul welches ich nutze.


    Grüße

  • Von der Bedienung her ganz zu schweigen. Denke mal das dein DAB+ USB-Stick nicht über die Lenkrad Bedienung gesteuert werden kann.

    Wobei.. USB-Stick mit DAB+ ?

    Nur aus Intresse.. hast du zufällig einen link? Allerdings habe ich die starke Vermutung das die im Stick verbaute Antenne extrem schlecht sein wird.

  • Ich habe ein Android Radio verbaut welches zu 100% mit der Lenkradfernbedienung bedient werden kann. Da sich der USB-Stick nahtlos einfügt kann ich auch darüber Sender suchen und weiter schalten.


    Eine DAB+ Antenne habe ich von Bad Blankenburg verbauen lassen, also 1A Ware.


    Nur ist so ein China-Stick bestimmt etwas billig gefertigt und daher schlechter im Empfang, denke ich. Obwohl ich 80 km von der dänischen Grenze entfernt auch dänische Sender empfangen kann.


    Grüße

  • Sorry, hatte aus deinen ersten Post nicht erkennen können das du nicht das Original S-Cross Radio incl. der verbauten Antenne nutzt.