Navi zeigt falschen Standort an

  • Hallo,


    mein Werksnavi zeigt einen völlig falschen Standort an. Ich bin wohnhaft im Raum Düsseldorf und als Standort bekomme ich Bonn angezeigt. Die Antenne habe ich mal abgeschraubt und auch ohne Antenne bekomme ich das Ergebnis angezeigt. Auch ein Rücksetzung des Navi auf Werkseinstellung brachte nicht den gewünschten Erfolg. Dann habe ich die SD Karte Karte entfernt und wieder eingesetzt, auch hier bekomme ich Bonn als aktuellen Standort angezeigt.

    Auf dem Bildschirm des Navis fahre ich bei Bonn schon über das Wasser......:)


    Hat jemand von euch eine Idee woran es liegen könnte ?

    Glück auf;)




    Vitara 1.4 Automatik Allgrip Comfort+

  • ... ja - Datenumsetzung von GPS zur installierten Karte fehlerhaft.

    Hast Du ein kopiertes Kartenupdate (ebay) raufgezogen?

  • Nein, alles noch Original vom Suzukihändler aus 09/2019 bei Erwerb des Fahrzeugs. Es lief ja auch alles bis gestern völlig normal.

    ... na dann zum Händler - das kann nur ein Geräteinternes Problem sein und ist ein Garantie bzw. Gewährleistungsfall.

    So ein Problem kenne ich sonst nur, wenn man sich Karten selber erstellt und ins GPS-Gerät einspielt.

  • Ich bin mal mit der Fähre von Rüdesheim nach Bingen übergesetzt, danach glaubte mein Navi ich wäre ein Binnenschiff, obwohl der Rhein schon lange nicht mehr zu sehen war, kreuzte der Vitara fröhlich auf dem Rhein umher, auch Ausschalten des Wagens brachte nichts, immer noch auf dem Rhein unterwegs. Am nächsten Morgen war alles wieder im Lot und ich nicht mehr auf dem Rhein unterwegs.

    Ist mir bis jetzt 2 Mal passiert, also nie 100% auf das Navi verlassen, so erging es auch einen LKW Fahrer, der vor ca. 2-3 Jahren seinen Sattelschlepper in der Weser versenkt hat. Hilft dir jetzt nicht weiter, wollte ich nur mal so schreiben:)

  • So eine kurze Zwischeninfo.


    Ich war in der Suzukiwerkstatt beim Schnellservice. Der Mitarbeiter hatte länger, bei eingeschaltetem Navi, auf das Zahnradsymbol gedrückt um zu sehen wieviel Satellitten abgegriffen werden. Das Ergebnis war , das kein einziger Satellit empfangen werden konnte. Daraufhin öffnete er die Motorhaube um zu schauen ob die Datenverbindung ggf unterbrochen sei. Aber dies war nicht der Fall. Anschließend wurde eine andere Antenne aufgeschraubt, auch dies brachte kein Ergebnis, ebenso wie ein Reset des Navis.

    Um mögliche Fehler auf der SD Navikarte auszuschließen wurde diese auch gewechselt, ebenfalls ohne Erfolg.


    Jetzt habe ich am Montag einen längeren Termin in der Werkstatt, da soll ein Laptop angeschlossen werden und das Navi ausführlich überprüft werden. Ich solle etwa 2 Std Zeit mitbringen incl ggf eines Updates vom Navi.


    Falls dies auch nicht zum gewünschten Erfolg führt, müsste ich ein komplett neues Navi bekommen.


    Falls dies der Fall sein sollte, bin ich am überlegen, ob ich mir stattdessen eines der beiden optionalen Navi´s aus dem Suzuki Zubehörprogramm nehmen soll. Hat schon jemand damit Erfahrungen ?


    So das war´s zunächst einmal von meiner Seite. Alles weitere ab nächster Woche.

    Glück auf;)




    Vitara 1.4 Automatik Allgrip Comfort+

  • Nein , er hat im Freien geprüft und ist sogar bei eingeschaltetem Navi einen Runde um den Block gefahren und meinte das ich einen besonderen Vitara hätte, da er laut Navianzeige über das Wasser fahren könne.:)


    Alles weitere in der kommenden Woche.

    Glück auf;)




    Vitara 1.4 Automatik Allgrip Comfort+

  • Würde mich ja interessieren was er mit dem Laptop prüfen will. Im Bussystem ist das Navi ja nicht integriert. Aber Gut lassen wir uns überraschen das wird schon wieder. Ich tippe immer noch auf die Software.

  • Falls dies der Fall sein sollte, bin ich am überlegen, ob ich mir stattdessen eines der beiden optionalen Navi´s aus dem Suzuki Zubehörprogramm nehmen soll. Hat schon jemand damit Erfahrungen ?

    welche Geräte bietet Suzuki da an. Die Pioneergeräte wie früher? Ich kann keine Prospekte zum Download auf der Suzukiseite finden. Die Pioneer Radios sind ok. Ich habe das Avic F70DAB. Allerdings selbst im Netz gekauft, da Suzuki Apothekerpreise hat (fast Faktor 2!). Der Freundliche hat es dann eingebaut. Manche bauen sich auch Android Radios ein. Hier in der Suche findest du einiges darüber. Das Radio hängt definitiv NICHT im Bussystems des Wagens.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • So das Ergebnis liegt vor.


    Kleine Ursache große Wirkung.......


    Bevor ein neues Update aufgespielt werden sollte, wurde das Navi auf seine Anschlüsse hin kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, das die GPS Verbindung zum Navi nicht funktionieren konnte, da der Stecker, welches das GPS Signal in das Navi liefert, sich aus nicht nachvollziehbaren Gründen vom Navi gelöst hatte und nicht mehr im Navi steckte.

    Ich bin zwar nicht vom Fach, aber ich hätte gedacht, das die Stecker in irgendeiner Form arretiert sein müssen.


    Naja wie dem auch sei, jetzt funktioniert das Navi wieder.


    PS. Bei der Gelegenheit habe ich nach den Kosten der ersten Inspektion gefragt (fällig in 09/2020). Ich müsste komplett mit 240€ - 260€ rechnen, so der Mitarbeiter.

    Glück auf;)




    Vitara 1.4 Automatik Allgrip Comfort+

  • ... ich denk, das hat der erste Monteur geprüft und sogar eine andere Antenne ausprobiert? Was sind das bloß alles für Monteure!=O

  • Die im Motorraum nach dem GPS Signal suchen.

    Da gab es Mal ne Folge in YT wie man den GPS OT Punkt Sensor findet. Meistens in der Nähe des Steckers für die Kolbeninnenbeleuchtung.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"