SSS Sportauspuff-Auswahl

  • Guten Mogen miteinander!



    So bald ist es soweit und ich werde mir einen Auspuff zulegen. (mit Zulassung)
    Es gibt jetzt eh nicth allzuviele für den Swift jedoch kann ich mich td nicht entscheiden.


    Am ehesten würde mir die Komplettanlage von FOX zusagen, da ich gehört habe das man sich als extrawunsch die ESDs in Titanlook draufmachen lassen kann.(Was beim blauen ziemlich gut kommen würde)
    Von FSW gibt es ja auch eine. Gibt es sonst noch Vorschläge?, bzw habt ihr von dem schon was gehört?


    http://www.concept-s.nl/alle-p…t-sep-jan-2012-heden.html


    Am besten eine Komplettanlage da man denk ich mal nur beim ESD jetzt keinen unterschied merken wird wirklich. (bin aus österreich somit fällt fiberdynamix mal weg :P)


    Bin dankbar für alle Antworten ^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von xVelo ()



  • Das ist ja nur der ESD das Rohr ist bestimmt nicht erlaubt denk ich mal ^^

  • Wie gesagt nur Klugscheißer hier ^^


    Ich schreibe hier auch gerade eine Deutsch Schularbeit :)

  • An meinen zahlreichen Beiträgen kann man vielleicht erkennen, dass ich nicht der erfahrenste Foren Benutzer bin ;)
    Aber danke für die hiflreichen Beiträge :P


    Damit das hier nicht völlig entgleist:


    1. Hats du schon mal direkt mit Tino von FiberDynaMix gesprochen ob seine Anlagen in Österreich eintragbar sind? Du wirst ja nicht der erste Österreicher sein der bei ihm anfragt. Falls doch wird er dies bestimmt klären können.
    2. Wenn du nur andere Endrohre willst, die kann man auch Tauschen ohne gleich den ganzen ESD zu wechseln.
    3. Wenn du auch einen anderen, sportlichereb, Klang haben willst erwarte von Fox, Remus und Co. keine Wunder
    4. Auch wenn du einen NZ fährst, diesen Umbau hier aus HH finde ich auch sehr gelungen. Mal was anderes als diese links/rechts Flöten 8)


    [IMG:https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-frc1/t1.0-9/10336797_756414111055968_5737767376442662414_n.jpg]

  • Fiberdynamix fällt wohl eher weg weil ca 1000km One Way..
    Und andererseits ja der Sound ist gut, aber ich finde das schon eher lächerlich im Bezug auf die "Leistung" eines Swifts. Da reicht doch eine normale Komplettanlage bei weitem.


    Wenn du das dann bei deinem MPS machst, ist es wieder was anderes, weil der hat ja auch etwas mehr Leistung.


    Die Variante kannst beim NZ auch fast vergessen, weil es keine anderen passenden Diffusor gibt.
    Die Originale zerschnippeln schaut wohl auch bescheiden aus :D

  • Es muss ja nicht so laut sein das mich jeder von 5 km entfernung hört :P
    Einfach nur das auch hinten was rauskommt und nicht nur beim Motor. (damit er richtig laut wird kann man ja auch alles ausräumen)
    Da die meisten ja preislich ca. gleich angesiedelt sind, kann ich mich einfach nicht entscheiden, welchen ich nehmen soll :D

  • Da die meisten ja preislich ca. gleich angesiedelt sind, kann ich mich einfach nicht entscheiden, welchen ich nehmen soll


    Ich hatte unter meinem Sport damals einen ESD von Fox (mit 100mm Endrohren) und war zufrieden damit. Etwas lauter als Serie, für meine Bedürfnisse mehr als ausreichend. Kaufen, dranhängen und selber ein Bild machen. Lautstärke ist ja für jeden anders. ;)

  • Warum muss es immer eine komplette Anlage sein oder "nur" ein kompletter ESD.
    Ich wollte eine günstige Lösung die dezent klingt und nicht wie jeder Golf oder Corsa mit einen ATU ESD.


    Ich habe einfach den MSD ausgeräumt und ein Rohr eingesetzt. Er ist leicht kerniger und lauter als der Serienklang. Versuche heute eine Aufnahme zu machen.
    Bin damit voll zufrieden und es hat mich sage und schreibe 50€ gekostet.


    Klar FD in Leipzig ist ganz toll aber mal im ernst, ist es das Wert im Preis-Leistungs-Klang-Verhältnis unzählige Euro für einen SSS auszugeben. Bei einem Auto mit weit über 200 PS macht es für mich erst Sinn Geld dort hinein zu investieren.


    Aber es soll keine Kritik sein an die die einen ESD von FD Remus etc haben bevor ich auch noch in die Schusslinie gerate :D

    :thumbsup: Wer langsamer fährt wird länger gesehen :thumbup:

  • [...] Bin damit voll zufrieden und es hat mich sage und schreibe 50€ gekostet. [...]


    "Schön", dass du mit 50,- EUR Einsatz die ABE deines Fahrzeug mit diesem "Eingriff" zum Stillstand gebracht hast. Darüber hinaus ist das eine "Modifikation", die nicht TÜVbar ist.
    Ebenso hast du damit die Garantie der kompletten Abgasanlage deines neuen Fahrzeugs gekillt...


    Dass diese sinnfreien Umbauten absolut illegal und in der Szene mehr als nur verpöhnt sind, sei einfach mal "angemerkt". Das hat man vor Jahrzehnten gemacht, um seine Karre einfach nur "laut" zu bekommen...



    Bitte sei so gut, nimm es nicht persönlich, aber diese Umbauten haben mehr Schattenseiten als du dir vorstellen kannst...



    BTW: Wer eine schöne Custom -AGA mit TÜV sehen möchte, sollte diesesn Thread gesehen haben: Custom-Abgasanlage für SUZUKI SX4 (by FiberDynaMix) (Parts from: Japspeed, Piper Exhaust, Megan Racing & Materialmord)



    Beste Grüße,
    Fabian

  • Also ich habe TÜV bekommen bzw. er ist so abgenommen worden wie er jetzt ist ;-)


    Und was bringt mir die Garantie wenn ich so oder so einen anderen ESD oder gar eine komplette Anlage.


    Dann dürfte sich hier auch keiner Federn oder Gewindefahrwerke verbauen lassen weil somit auch die Garantie aufs Fahrwerk erlischt.


    Und ich glaube der Großteil hier ist in keiner "Szene" sondern will lediglich sein Auto etwas sagen wir "aufrüsten"

    :thumbsup: Wer langsamer fährt wird länger gesehen :thumbup:

  • also ich hab "nur" den ESD von ConceptS und bin super zufrieden. Man kann normal fahren und auch Autobahnfahrten unter Volllast, ohne dass einem das Trommelfell aus den Ohren fliegt, aber man hat einen sehr geilen Sound, gerade bei runtergelassenen Scheiben :D bin top zufrieden damit! :)

  • also ich hab "nur" den ESD von ConceptS und bin super zufrieden. Man kann normal fahren und auch Autobahnfahrten unter Volllast, ohne dass einem das Trommelfell aus den Ohren fliegt, aber man hat einen sehr geilen Sound, gerade bei runtergelassenen Scheiben :D bin top zufrieden damit! :)


    habe meinen auch gerade über Danielz bekommen und wird die Woche noch verbaut . Bin schon gespannt .


    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!! "



    Suzuki Vitara Comfort 1.6 Benzin 4 x 2 MT , Cosmic Black Pearl Metallic , EZ 13.11.2015 , " Black Edition " :thumbsup:
    Suzuki Swift Sport , Cool White Pearl Metallic , EZ 07.10.2016

  • Ich bin bei den Preisen etwas irritiert. Concept-S vertreibt einen einzelnen ESD für 499€. Bei FSW hingegen bekomme ich eine komplette Anlage ab Kat für 569€.
    Da muss es doch in der Qualität unterschiede geben oder liegt es allein daran, dass FSW einfach mehr umsetzt und dadurch andere Preise bieten kann ?


    Bei den Markenherstteller (FoX, Remus, Bastuck usw.) kann ich das schon eher nachvollziehen, da bezahlt man ( wie bei anderen Dingen auch) den Namen mit...

  • Der Concept-S wird von einem namhaften italienischen Hersteller produziert, welcher genau verrät er mir auch nicht. :P


    Diese werden auch immer nur auf seine Bestellung produziert, daher natürlich auch etwas teurer.


    Er ist aber komplett aus rostfreiem Edelstahl und wenn du mir schreibst bekommst du auch noch einen guten Rabatt drauf ;)