• Hallo Zusammen, kennt sich jemand mit Blitzern aus?
    Ich sehe immer wieder auf Brücken die über Autobahnen führen, Dreibeine wo eine Videokameragroße Vorrichtung drauf steckt.

    Was machen die da?:/ Geschwindigkeit, Abstand oder beides kontrollieren?

  • Mittlerweile sind sogar das Filmen von Verstößen gegen die Bildung einer Rettungsgasse im Stau denkbar.


    In der Regel wird von den Brücken allerdings der Abstand gemessen, weil man dort gute und weitläufige Übersichtsaufnahmen bekommt und sich keiner rausreden kann, dass ihm gerade einer vor die Nase gefahren sei.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Ohje, dann kommt die Abgasmessung im Vorbeifahren als nächstes.....

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Ohje, dann kommt die Abgasmessung im Vorbeifahren als nächstes.....

    Es wundert mich warum es noch nicht gemacht wird. LKW zahlen Maut abhängig von der Schadstoffsklasse. Ich gehe davon aus, dass mind. 80% so manipuliert sind, dass sie z.B. kein AD blue benötigen und betrügen somit bei der Maut. Mann kann die Atmosphärenzusammensätzung auf Lichtjahre entfernenten Planeten messen aber keine Abgase beim vorbeifahren und man lässt sich in D besch....

  • Du kannst doch ohne Ad blue fahren ,nur ist das Steuerhinterziehung ,das ist nicht nur bei LKWs auch bei PKW mit Ad blue

    Bei mir halten 10 l Ad blue für ca. 7ooo Km macht ca. 10 Euro macht 14 cent auf 100 Km und dafür bezahlst weniger Steuer und dafür Steuerbetrug nee


    Ach und AD Blue hat mit Maut nix zu tun( Steuern ) ,für die Maut haste ein extra Gerät (ist eben Maut keine Steuern im gewissen Sinne schon aber 2 Paar schuhe)

  • Ach und AD Blue hat mit Maut nix zu tun( Steuern ) ,für die Maut haste ein extra Gerät (ist eben Maut keine Steuern im gewissen Sinne schon aber 2 Paar schuhe)

    nicht ganz, die Maut pro km wird nach der Schadstoffklasse festgesetzt. Wird kein Ad-Blue benutzt, obwohl es zum Erlangen einer bestimmten Schadstoffklasse notwendig ist, begeht man auch einen Mautbetrug.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • nicht ganz, die Maut pro km wird nach der Schadstoffklasse festgesetzt. Wird kein Ad-Blue benutzt, obwohl es zum Erlangen einer bestimmten Schadstoffklasse notwendig ist, begeht man auch einen Mautbetrug.

    Ja und Steuerbetrug denn die Steuer wäre um einige höher und dann noch Mautbetrug

    Und sagen vergessen nachzufüllen ist nicht meiner zeigt an noch ca 1800km zu fahren und das nervt ,bei mir lässt es sich nicht wegdrücken

  • Es sind fast alle Lkw manipuliert. Dazu gab es man ein Bericht auf ZDF. Manche AD blue tanks konnte die Kontrolleure gar nicht aufmachen, weil so versifft und schon lange nicht mehr benutzt.

    Ich denke mal die neuen LKW haben alles gespeichert die könnes auslesen ,dann wird richtig teuer nicht nur für den Fahrer.

    Ja besonders aus dem Osten auch die Tachos ,deshalb sind die ja so schnell. Ich sag dir nur wenn die dich erwischen mit 100 im LKW dann gehste in den Knast ,insbesondere wenn knallt. Da wird es Zeit das da mal was unternommen wird ,permanent LKW Unfälle wegen Geschwindigkeit Ermüdung

    die aus dem Osten fahren doch Tag und Nacht

  • Ich habe einen Wohnanhänger mit 100er Zulassung. Mir ist es schon passiert, dass LKW auf gerader Strecke (nicht bergab!) Gedrängelt haben.

    Ich fuhr mit Tempomat und Tachoanzeige 105 . Das sind bei Crossy laut GPS genau 100.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Ich benutze oft die A3 zwischen Regensburg und Passau. Was hier los ist. Die LKWs fahren die Steigung in den Bayerischen Wald mit über 90 kmh ohne Sicherheitsabstand und überholen sich dabei. Das schafft kein originaler Motor. Die Kontrollen werden einfach nicht fertig. Dafür sollte man gleichzeitig den Abstand, Geschwindigkeit und Abgase kontrollieren um die manipulierten Fahrzeuge rauszufischen. Das betrifft aber alle Nationalitäten,von NL bis TR.

  • Ich benutze oft die A3 zwischen Regensburg und Passau. Was hier los ist. Die LKWs fahren die Steigung in den Bayerischen Wald mit über 90 kmh ohne Sicherheitsabstand und überholen sich dabei. Das schafft kein originaler Motor. Die Kontrollen werden einfach nicht fertig. Dafür sollte man gleichzeitig den Abstand, Geschwindigkeit und Abgase kontrollieren um die manipulierten Fahrzeuge rauszufischen. Das betrifft aber alle Nationalitäten,von NL bis TR.

    Das stimmt ,aber die haben teilweise bis zu 600 Ps da geht schon was der Renault Magnum damals hatte schon über 500 PS das war gegenüber dem Actros von Mercedes ein Rennwagen Actros etwas über 400 PS ,also mit soviel Ps geht schon mächtig ab ,kann ich aus eigener Erfahrung sagen.

    Dann fahr mal hier im Ruhrgebiet ,da sind jeden morgen mehrere schwere Unfälle mit LKW .

    Aber eins muss man aber auch sagen ,viele Schnarchnasen bekommen schon Panik wenn die einen LKW sehen ,die gehören erst garnicht auf eine BAB

  • Im Ruhrgebiet bin ich auch ab und zu unterwegs. Meistens auf dem Weg nach Holland. Und ich bekomme immer wieder schöne Fotos nach Hause geschickt (siehe erster Beitrag) :)

    Vor allem wegen der Zustände auf den Straßen fahr ich einen Swift. Da kann man flink ausweichen und durchquetschen wenn es sein muss. Vorher fuhr ich einen Grad Scenic.

    Die Holländer haben mir aber beigebracht sich an Tempolimits zu halten.

  • Aber eins muss man aber auch sagen ,viele Schnarchnasen bekommen schon Panik wenn die einen LKW sehen ,die gehören erst garnicht auf eine BAB

    der war bei Tempo 100, 5m hinter meinem Hänger. Den hätte ich gerne aus dem Führerhaus geholt.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Im Ruhrgebiet bin ich auch ab und zu unterwegs. Meistens auf dem Weg nach Holland. Und ich bekomme immer wieder schöne Fotos nach Hause geschickt (siehe erster Beitrag) :)

    Vor allem wegen der Zustände auf den Straßen fahr ich einen Swift. Da kann man flink ausweichen und durchquetschen wenn es sein muss. Vorher fuhr ich einen Grad Scenic.

    Die Holländer haben mir aber beigebracht sich an Tempolimits zu halten.

    Das glaub ich dir gerne ist nicht billig da ,kenn ich:D

  • der war bei Tempo 100, 5m hinter meinem Hänger. Den hätte ich gerne aus dem Führerhaus geholt.

    Das glaub ich dir gerne ,das nervt ungemein ,ich trete dann mal plötzlich auf die Bremse dann lässt er das ,oder fahr dann nur noch 70 entweder überholt der dich oder der ist gefrustet ,ich weis darf man auch nicht

  • genauso tat ich es - der war derart erschrocken , dass er fast eine Vollbremsung hinlegte , dabei hatte ich nur die Bremslichter aufleuchten lassen ohne zu bremsen.

    Die schalten alle die Sicherheitssysteme aus.

    Insofern sollte, um zum Thema zurück zu kommen , durch aus mehr geblitzt werden. Es geht mir nicht um die 10km/h-zu-schnell-Fahrer, sondern um die, die es richtig übertreiben, wie Drängler, Handy-am-Steuer-Nutzer, StVO-Ignorierer. Dazu fehlt leider das Personal, sowohl in der Executive, als auch in der Judikative.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Ich trete dann mal plötzlich auf die Bremse dann lässt er das ,oder fahr dann nur noch 70 entweder überholt der dich oder der ist gefrustet ,ich weis darf man auch nicht

    Wow, solche Leuten im Straßenverkehr sind wirklich die Besten. Da können Raser und Drängler noch was lernen. Weiter So :thumbup: