Super günstige Kfz - Versicherung bei Neuwagen - Wo ist der Haken?

  • Neija das halt keiner hingeht wenn man eine Panne hat. Und dann ist der nutzlos.


    Habe dann doch dem ADAC gerufen nachdem es ins bei der HUK zu blöd wurde.

    War gerade auf Trustpilot, da liest man auch lauter solche Dinge. Selbst im Schadensfall konnte einer zwei Wochen lang bei der HUK niemanden erreichen, einem wurde das Auto einfach abgemeldet und lauter so schöne Geschichten. Ich denke ich nehme auch erst mal das Kooperationsangebot meines Händlers an. Versuch macht "kluch"... 8)


    Danke nochmal an alle für eure Erfahrungen!


    .....Uuuuuuund jetzt ne Runde freuen auf meinen neuen kleinen Flitzer !!!

    Wenn er doch nur schon da wäre.... :rolleyes:

  • Ich bin nicht nur wegen des vergleichsweise sehr günstigen Preises zur HUK gewechselt, sondern auch, weil ein HUK-Büro direkt hier im Ort ist. Es ist für mich immer eine Bedingung bei der Versicherungswahl, dass ein Büro entweder im Ort oder zumindest in einem nahen Nachbarort ist.

  • Ich bin nicht nur wegen des vergleichsweise sehr günstigen Preises zur HUK gewechselt, sondern auch, weil ein HUK-Büro direkt hier im Ort ist. Es ist für mich immer eine Bedingung bei der Versicherungswahl, dass ein Büro entweder im Ort oder zumindest in einem nahen Nachbarort ist.

    So, ich hab jetzt die HUK Coburg angerufen, der Mitarbeiter war super nett. Im Übrigen war ich etwas "gemein" und habe nicht direkt dort angerufen, sondern die Kfz Schadensstelle, um gleich mal zu testen wie lange es dauert, bis jemand ans Telefon geht. Es dauerte ca. 8 Minuten. Die Dame hat mich dann verbunden. Dadurch, dass ich 3 weitere Versicherungen bei der HUK habe, kann ich einen Kombi Bonus von 5% bekommen. Witzigerweise sind alle meine anderen Versicherungen bei der HUK24 und werden jetzt günstiger, wenn ich zur HUK Coburg gehe, da ich alte Verträge habe.


    Im Einzelnen sieht es so aus, dass ich im 1. Jahr bei der HUK zwar ca. 500 Euro mehr bezahle, aber im 2. Jahr nur noch 300,--. Dafür habe ich aber:


    - 36 Monate Neupreisentsschädigung statt 24 bei der Suzuki - Versicherung

    - Bei Lackschäden (die beim Swift ja ein Thema sein sollen) bei der HUK kein "neu für alt", d.h. komplette Neuübernahme, keine Abzüge wie bei der Suzuki - V.

    - Ich bin nicht jahrelang an meinen Autohändler gebunden was die Werkstatt angeht, das kann nämlich hop oder top sein

    - Ich habe 6 Jahre Garantie auf Reperaturen, bei der Suzuki weiß ich nicht, muss ich checken

    - Tierbiss bis 6.000 Euro versichert, bei der Suzuki 1.000,--


    Und das wichtigste Argument:


    Diese Suzuki - Versicherungen sind ein sogenannter Pool, d.h. man ist über den Händler in einer Sammelversicherung versichert über eine Mischkalkulation und nicht persönlich. Das ist auch der Grund, warum die schadensfreien Jahre nicht als Rabatt angerechnet werden, wenn man dann nach den 3 Jahren wechselt, wie hier einige schrieben. Nur wenn man eine schriftliche Bestätigung der dahinter liegenden Versicherung bekommt über die schadensfreien Jahre und dies auf einen persönlich (was bei den Sammelverträgen nicht geht), bekommt man bei der Folgeversicherung die SF Jahre angerechnet.


    Das heißt also, im ersten Jahr fahre ich günstiger mit der Händlerversicherung und bin aber schlechter abgesichert und habe keinen direkten Ansprechpartner, den ich bei der HUK Coburg (nicht HUK24) habe. Aber dem 2. Jahre relativiert sich das Ganze bereits einigermaßen.


    Fazit: Ich werde den Vertrag doch bei der HUK Coburg abschließen. Ich kenne die seit Jahren, hatte persönlich nur gute Erfahrungen bisher in Rechtschutzdingen, habe einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort und bessere Bedingungen. Es lohnt sich also das Kleingedruckte zu studieren, auch wenn es tierisch nervig ist und mich ein paar Tage gekostet hat.


    Dies alles als Tipp mal für Leute, die auch überlegen, was sie tun sollen. Das Kombipaket mit dem Händler lohnt sich, aber nur kurzfristig. Wer langfristig guckt, fährt mMn mit der HUK Coburg besser (oder sicher auch einer anderen Versicherung). Und vor allem: 3 Jahre Neupreisentschädigung, das ist DAS Totschlagargument für mich.


    Danke nochmal an alle, die mir geholfen haben zu meiner Entscheidung zu kommen!


    Und nun: Gute Fahrt mit der süßen kleinen biestigen Rennsemmel. :S:S:S

  • Ich hab alles bei der Huk24,...........von Kfz über Wohngebäude bis zur Vollrechtsschutzversicherung. Werde die nächsten Tage auch mal bei der Huk vor Ort abchecken was da noch so geht,.........Danke für die Hinweise:thumbup:

    - Ignis Allgrip Comfort+, für die Dame des Hauses

    - Passat Variant 2.0 TDI , unser Hundemobil

    - Nissan 350Z Roadster,........mein Spaßauto für die Eifel;)

  • ... Mal kurz off topic:


    Allgripp Aaaaaah, Kreischalarm !!! =O


    Du hast einen - Nissan 350Z Roadster??? Seuuufz..... Ich hatte als ich damals in den USA gelebt habe einen Nissan 280 ZX! Kennst du den? Lang lang ist´s her, 1989 - 1991. :D War ein geiles Auto und ne geile Zeit. Hachja, schön zu sehen, dass es da noch Fans gibt. Eifel? Da wohne ich nicht weit weg von. Die wollte ich demnächst auch mal bekurven, hehe. Werde nach dir Ausschau halten! ;)

  • Komisch, dass man immer gleich einen Haken vermutet, wenn es mal ein außergewöhnliches Angebot gibt. Freu dich doch :)

    Erfahrung macht schlau... Bin bei der HUK Coburg nun, zwar teurer aber bin super zufrieden mit dem Service bisher. Sofort erreichbar, sehr nette Mitarbeiter, gute Konditionen im Rahmen der Möglichkeiten.