Swift III 1.3 2008 5ter und Rückwärtsgang gehen nicht

  • Moin Moin

    Hab von Ner Kundin nen Swift III 1.3 2008 geschenkt bekommen vermutlich getriebe schaden sprich gängiges problem beim Swift. Leider finde ich im Internet nichts wirklich dazu. Gibt es nen Rep Satz sprich was ist das genau ? Könnte das die synchron Ringe sein ? Oder vllt doch am schaltgestänge ?


    Vllt habt ihr ja ne Idee oder Tipps


    Mfg

    Mova

  • Moin, bei Getriebeproblemen mit dem Swift haben mir diverse YT Kanäle aus Fernost geholfen. Man versteht zwar keinen Ton, aber dafür kann man sich halt nen Bild über den Aufwand machen.

    Hier hat der Kollege dein beschriebenes Problem als defekten Sicherungsring für den 5. Gang ausgemacht: Link

    Dazu muss das Getriebe nichtmal raus. So ne Art kleine Sache mit großer Wirkung...

  • Da kann unter anderem der 5. Gang oder sogar die Gegendruckplatte abgefallen/lose sein. Dafür muss aber nicht zwingend das Getriebe raus. Hinter dem schwarzen Deckel am Getriebe sitzt dann das Übel. Dieser muss ab und dann kann das alles instand gesetzt werden. Da der 5. und der R. Gang auf einer Gasse liegen, lassen sich dann halt beide nicht schalten.

    Ansonsten gab es mal Probleme mit dem Schaltbock im Innenraum. Wenn dieser kaputt ist. lassen sich aber alle Gänge irgendwie unsauber schalten. Es ist keine richtige Führung dann da. Daher tendiere ich eher zu Fehler 1.

    In the beginning I looked around, but couldn't find the car I dreamt of, so I decided to build it myself. (Ferry Porsche)